User in diesem Thread gebannt : Daggu and Heisenberg


+ Auf Thema antworten
Seite 5 von 12 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 41 bis 50 von 116

Thema: Wie man zu Gott findet-so Gott will!

  1. #41
    Mitglied Benutzerbild von MuslimClassic
    Registriert seit
    07.02.2006
    Beiträge
    331

    Standard AW: Wie man zu Gott findet-so Gott will!

    Zitat Zitat von kenshin-himura
    Ich vergaß, die Frage zu beantworten, ob ich zu G'tt bete. Ja, tue ich manchmal / gelegentlich. Gleichzeitig behalte ich mir wie gesagt eine Hinterfragung der These vor, dass es G'tt gibt. Das Beten ist mir aber auch nicht so wichtig. Das interessiert mich nicht so sehr, wie viele Menschen auf der Welt beten. Am Beten erfreut mich vor Allem nur das Ritual. Denn ich halte sehr viel auf Traditionen und Rituale. Wie Ludwig Wittgenstein sagte: ,,Mir ist egal, was ich esse, Hauptsache es ist immer das Gleiche."
    Zitat von dir!

    Gleichzeitig behalte ich mir wie gesagt eine Hinterfragung der These vor, dass es G'tt gibt.


    Ich wollte dir eigentlich darauf nicht antworten, jetzt sagst du es zum 2x!


    Wenn du dir das behalten willst, wird er dich damit fertig machen!

    Der Kontakt zu Gott ist das wichtigste, ja vieleicht der sinn des Lebens!

    Genau das will er verhindern!



    Ich will dir mal was sagen zu "Beweis mir Gott" Laut Islam ist es Gottes wille das man ihn nicht beweisen kann,auf die frage warum das so ist sagte Gabriel (friede mit ihm) zu Mohammen (sav) "wenn Gott sich zeigen würde, würden die Menschen seinen Geboten folgen aus Angst! so soll es aber nicht sein (ungefähere übersetzung)!

    Zb: Forscher haben einen bereich im gehirn gefunden einen teil, der die umgebung verschwinden lässt beim gebet......jetzt sagen einige, das ist das telefon zu Gott, andere behaupten das man aufrund diese teils Gott erfunden hat. Es bleibt immer in der Schwebe und das ist das merkmal Gottes (Allah u Ahlem nur Gott weis -100%-)


    Das ist meiner meinung nach das beste merkmal, denn SEINE existens kann man nicht beweisen, aber auch SEINE nicht existens kann man auch nicht beweisen und so bleibts es, bis zum ende!
    Das Streben nach Mehr lenkt euch solange ab (102:1), bis ihr die Gräber besucht.(102:2)

  2. #42
    Kenshin-Himura
    Gast

    Standard AW: Wie man zu Gott findet-so Gott will!

    Zitat Zitat von MuslimClassic
    Ich wollte dir eigentlich darauf nicht antworten, jetzt sagst du es zum 2x!
    Nein; ich habe den 1.Beitrag nur editiert - was ich im 2.Beitrag auch gesagt habe.

  3. #43
    Mitglied Benutzerbild von MuslimClassic
    Registriert seit
    07.02.2006
    Beiträge
    331

    Standard AW: Wie man zu Gott findet-so Gott will!

    Zitat Zitat von kenshin-himura
    Nein; ich habe den 1.Beitrag nur editiert - was ich im 2.Beitrag auch gesagt habe.

    OK! Ich hoffe du liest dennoch, meinen beitrag!
    Das Streben nach Mehr lenkt euch solange ab (102:1), bis ihr die Gräber besucht.(102:2)

  4. #44
    geradlinig Benutzerbild von ortensia blu
    Registriert seit
    14.11.2003
    Beiträge
    6.293

    Standard AW: Wie man zu Gott findet-so Gott will!

    Zitat Zitat von kenshin-himura
    Wer weiß... In jedem Fall hilft schon allein der Glaube an G'tt sehr im Leben. Auch wenn es nur Einbildung ist, im Zweifelsfall würde ich da dann drauf scheißen.



    Und was denkst du, wird nach dem Tode passieren ?
    Dasselbe wie das, was war bevor eine Eizelle von einer Samenzelle befruchtet wurde, aus der du entstanden bist.

  5. #45
    Kenshin-Himura
    Gast

    Standard AW: Wie man zu Gott findet-so Gott will!

    Zitat Zitat von ortensia blu
    Dasselbe wie das, was war bevor eine Eizelle von einer Samenzelle befruchtet wurde, aus der du entstanden bist.
    Eine ziemlich pessimistische Vorstellung. Wo liegt da nach oder Sinn im Leben, wenn alles endlich ist ?

  6. #46
    Kenshin-Himura
    Gast

    Standard AW: Wie man zu Gott findet-so Gott will!

    Zitat Zitat von MuslimClassic
    OK! Ich hoffe du liest dennoch, meinen beitrag!
    Selbstredend.

  7. #47
    geradlinig Benutzerbild von ortensia blu
    Registriert seit
    14.11.2003
    Beiträge
    6.293

    Standard AW: Wie man zu Gott findet-so Gott will!

    Zitat Zitat von kenshin-himura
    Eine ziemlich pessimistische Vorstellung. Wo liegt da nach oder Sinn im Leben, wenn alles endlich ist ?
    Der Sinn des Lebens ist es zu leben. Jeder muß selbst herausfinden, was für ihn Sinn macht. Am glücklichsten und zufriedensten sind die Menschen, die für etwas leben, das Positiv ist, das zu ihrem Wesen paßt, wo sie ihre Gaben und Talente entfalten können.

  8. #48
    Ex-Kirchenbankpolierer
    Registriert seit
    25.03.2006
    Ort
    Lebe in dieser realen wunderschönen Welt ohne religiöse Fanatiker
    Beiträge
    28.481

    AW: Wie man zu Gott findet-so Gott will!

    Zitat Zitat von Brotzeit
    WAS willst D u uns "beweisen" ?

    Die Existenz eines G -ttes ?
    Lächerlich ..............


    Hey MuslimClassic !

    Ich warte immer noch auf eine präsize und qualifizierte Antwort auf meine Frage, ohne daß du irgendwelche ideologische Standardphrasen verwendest !

    Warum antwortest du nicht auf kritische Fragen bezüglich des Islams und seiner archaisch "Ideen" und seiner antiquierten Ideologie ?
    Glaube nichts; egal wo Du es gelesen hast oder wer es gesagt hat; nicht einmal wenn ich es gesagt habe; es sei denn, es entspricht deiner eigenen Überzeugung oder deinem eigenen Menschenverstand. Der Fuchs ist Schlau und stellt sich dumm; bei den Gläubigen ist es genau andersrum!

  9. #49
    Ex-Kirchenbankpolierer
    Registriert seit
    25.03.2006
    Ort
    Lebe in dieser realen wunderschönen Welt ohne religiöse Fanatiker
    Beiträge
    28.481

    Standard AW: Wie man zu Gott findet-so Gott will!

    Zitat Zitat von MuslimClassic
    Zitat von dir!

    Gleichzeitig behalte ich mir wie gesagt eine Hinterfragung der These vor, dass es G'tt gibt.

    ........... Text von MuslimClassic ........

    beste merkmal, denn SEINE existens kann man nicht beweisen, aber auch SEINE nicht existens kann man auch nicht beweisen und so bleibts es, bis zum ende!
    Geh ´endlich konkret auf die Fragen und Positionen ein und rede hier nicht ideologischen Singsang ...........
    Glaube nichts; egal wo Du es gelesen hast oder wer es gesagt hat; nicht einmal wenn ich es gesagt habe; es sei denn, es entspricht deiner eigenen Überzeugung oder deinem eigenen Menschenverstand. Der Fuchs ist Schlau und stellt sich dumm; bei den Gläubigen ist es genau andersrum!

  10. #50
    Ex-Kirchenbankpolierer
    Registriert seit
    25.03.2006
    Ort
    Lebe in dieser realen wunderschönen Welt ohne religiöse Fanatiker
    Beiträge
    28.481

    Standard AW: Wie man zu Gott findet-so Gott will!

    Zitat Zitat von MuslimClassic
    ....
    Das ist meiner meinung nach das beste merkmal, denn SEINE existens kann man nicht beweisen, aber auch SEINE nicht existens kann man auch nicht beweisen und so bleibts es, bis zum ende!
    Ich denke DU wolltest uns die Existenz G -ttes beweisen ????
    Merkst du eigentlich noch , was für einen kontra - indikativen Unsinn du hier veröffentlichst ?
    Glaube nichts; egal wo Du es gelesen hast oder wer es gesagt hat; nicht einmal wenn ich es gesagt habe; es sei denn, es entspricht deiner eigenen Überzeugung oder deinem eigenen Menschenverstand. Der Fuchs ist Schlau und stellt sich dumm; bei den Gläubigen ist es genau andersrum!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Nutzer die den Thread gelesen haben : 1

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben