+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 13 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 122

Thema: Wir wollen keinen Ghetto-Kult

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    22.03.2006
    Beiträge
    7.819

    Wir wollen keinen Ghetto-Kult

    Berlin - Als Hauptschüler ist der Start ins Arbeitsleben ohnehin nicht gerade rosig. Und wenn man dann auch noch Absolvent der Neuköllner Rütli-Oberschule ist, "kann man eigentlich gleich einpacken", sagt Tom Hansing (29). "Bei dem Namen Rütli denkt einfach jeder sofort an Hass und Gewalt." Jetzt hat der Soziologie-Student gemeinsam mit seinem Kommilitonen Matthias Tenten (26) und Rütli-Schülern das Label "Rütli-Wear" gegründet. Ein Hilfsprojekt, das die in Verruf geratenen Jugendlichen wieder rehabilitieren soll. Bis jetzt gibt es nur T-Shirts mit dem Aufdruck "Rütli" - doch weitere Motive und Kleidungsstücke sollen folgen.
    Tom Hansing lehnt am Stehtisch der Croissanterie in der Berliner Pannierstraße und trinkt einen Kaffee. Er trägt ein blaues T-Shirt mit der Aufschrift "Rütli". Manchmal wird er seltsam angeschaut, wenn er mit dem Shirt durch Berlin läuft. Aber er trägt es gern.
    [...]
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Das Unterfangen hört sich nach einem Schildbürgerstreich an, in dem versucht wird mit Säcken das Licht einzufangen. Die Studenten sollten ganz schnell einen Psychiater aufsuchen bevor sie für die Menschheit eine Gefahr werden.

    Vielleicht irre ich mich auch und es ist eine Marktlücke wie man Jauche in Erdöl überführen kann. Ein Verfahren ist mir bis jetzt nicht bekannt.

  2. #2
    zur Mahnung und Gedenken Benutzerbild von Sterntaler
    Registriert seit
    21.03.2006
    Beiträge
    42.167

    Standard AW: Wir wollen keinen Ghetto-Kult

    ...das ist so ,das Gejaule pubertäter Türken, als Kult zu vermarkten, hier wird jede Scheiße vermarktet, je schräger desto besser. Wer mitspielt hat sein Geld verloren.
    Es kann nicht angehen, daß wegen Vorbereitung eines hochverräterischen Unternehmens bestraft wird, wer die Staatsform der Bundesrepublik abändern will, während der, der das deutsche Staatsvolk in der Bundesrepublik abschaffen und durch eine multikulturelle Gesellschaft ersetzen und auf deutschem Boden einen Vielvölkerstaat etablieren will, straffrei bleibt - Dr. Otto Uhlitz (SPD), in Aspekte der Souveränität, 1987

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    22.03.2006
    Beiträge
    7.819

    Standard AW: Wir wollen keinen Ghetto-Kult

    Zitat Zitat von Viewer
    ...das ist so ,das Gejaule pubertäter Türken, als Kult zu vermarkten, hier wird jede Scheiße vermarktet, je schräger desto besser. Wer mitspielt hat sein Geld verloren.
    Besser wäre eine Vermarktung von Ghetto-Wear mit dem Label "Was guckst Du?"

  4. #4
    zur Mahnung und Gedenken Benutzerbild von Sterntaler
    Registriert seit
    21.03.2006
    Beiträge
    42.167

    Standard AW: Wir wollen keinen Ghetto-Kult

    ..was noch besser schreibe ich nicht, das denke ich mir nur.
    Es kann nicht angehen, daß wegen Vorbereitung eines hochverräterischen Unternehmens bestraft wird, wer die Staatsform der Bundesrepublik abändern will, während der, der das deutsche Staatsvolk in der Bundesrepublik abschaffen und durch eine multikulturelle Gesellschaft ersetzen und auf deutschem Boden einen Vielvölkerstaat etablieren will, straffrei bleibt - Dr. Otto Uhlitz (SPD), in Aspekte der Souveränität, 1987

  5. #5
    Lügenpressegegner Benutzerbild von Quo vadis
    Registriert seit
    19.04.2006
    Beiträge
    46.386

    Standard AW: Wir wollen keinen Ghetto-Kult

    Matthias Tenten (26) und Rütli-Schülern das Label "Rütli-Wear" gegründet.

    ...da muß ein Übersetzungsfehler vorliegen, das Label muß richtig "Rütli- WAR heißen...
    "Um zu lernen, wer über dich herrscht, finde einfach heraus, wen du nicht kritisieren darfst."Voltaire (1694-1778

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    22.03.2006
    Beiträge
    7.819

    Standard AW: Wir wollen keinen Ghetto-Kult

    Diese Studenten gehören exmatrikuliert!

  7. #7
    sticht zu Benutzerbild von Würfelqualle
    Registriert seit
    06.06.2005
    Ort
    Südost
    Beiträge
    21.581

    Standard AW: Wir wollen keinen Ghetto-Kult

    Wenn ich ein " Rütli Tshirt " sehe, denke ich an :

    Türken,

    Araber,

    Schleuereulen, die sagen : Ohne uns wärt ihr gar nichts,

    Ausländerkriminalität,

    Drogen,

    Überfremdung,

    Verursacher der schlechten Pisastudien,

    Sozialhilfeschmarotzer,

    Ehrenmorde,

    Neuköllner Problemschule,





    Gruss vonne Würfelqualle
    Die Welt weiß alles, was die Deutschen getan haben; die Welt weiß nichts von dem, was den Deutschen angetan wurde.

    Patrick Buchanan.

  8. #8
    Ima explode! Benutzerbild von asdfasdf
    Registriert seit
    05.05.2004
    Beiträge
    1.603

    Standard AW: Wir wollen keinen Ghetto-Kult

    Rütli? Klingt wie der Rütli-Schwur. Was ist denn damit gemeint?
    Der Mensch ist dem Menschen ein Wolf.

    Horch, die alten Eichen rauschen ...

  9. #9
    sticht zu Benutzerbild von Würfelqualle
    Registriert seit
    06.06.2005
    Ort
    Südost
    Beiträge
    21.581

    Standard AW: Wir wollen keinen Ghetto-Kult

    Zitat Zitat von asdfasdf
    Rütli? Klingt wie der Rütli-Schwur. Was ist denn damit gemeint?


    ´ne Hauptschule mit lauter Kanacken in Berlin Neukölln.




    Gruss vonne Würfelqualle
    Die Welt weiß alles, was die Deutschen getan haben; die Welt weiß nichts von dem, was den Deutschen angetan wurde.

    Patrick Buchanan.

  10. #10
    Foren-Veteran Benutzerbild von Heinrich_Kraemer
    Registriert seit
    13.12.2004
    Ort
    STEUERTERRORSTAAT ABSURDISTAN
    Beiträge
    19.278

    Standard AW: Wir wollen keinen Ghetto-Kult

    Typisch der ganze Käse in Absurdistan:

    Als Belohnung für das asoziale Verhalten und Versagen dieser v.a. Ausländer auf ganzer Linie, gibt's dafür Anerkennung und Mythisierung verbunden mit Vermarktung. Anstatt etwas zu ändern, denn vom Sozialamt gibt's bis zur Rente genug.

    Absurdistan, wie es leibt und lebt.
    Freedom for Catalonia!
    Freies Bayern?! Unterschreib hier:

    Weil Link entfernt: "Volksbegehren Freies Bayern" googeln und Seite öffnen. Jede Stimme zählt!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben