+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 5 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 45

Thema: Lug & Trug

  1. #1
    GESPERRT
    Registriert seit
    19.03.2006
    Ort
    Köpenick - Köln - Ireland
    Beiträge
    1.157

    Standard Lug & Trug

    Soeben gefunden (im FF:2faces: ).............es fiel mir in den letzten Tagen auch schon auf:

    Schon die aktuellen ARD und ZDF-Nachrichten mit der Ankunft der "deutschen Flüchtlinge" angeschaut?

    Aus der Maschine der Luftwaffe am Köln-Bonner Flughafen steigt als erstes eine junge Frau mit einem schicken roten Kopftuch. Auf Steuerzahlerkosten werden diese Leute, die freiwillig in den Libanon fuhren und dort lebten, obgleich sie bei uns Flüchtlingsstatus haben, weil ihnen ein Leben im Libanon nicht möglich ist, jetzt dort herausgeholt.

    Vor den Kameras dürfen sie fleißig gegen die "böse Israelis" hetzen, die Reporter fungieren als Stichwortgeber.

    Originär Deutsche machen keine 10% aus.

    Inzwischen blenden die Fernsehsender die Flüchtlinge aus, kaum erscheinen sie im Bild. Es ist wahrscheinlich bereits einigen aufgefallen, was da abläuft.


    [Links nur für registrierte Nutzer]

  2. #2
    Dran! Drauf! Drüber! Benutzerbild von SLOPPY
    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    Heimatfront
    Beiträge
    5.569

    Standard AW: Lug & Trug

    Hab auch diesen Schwachsinn der roten Systemnachrichten gesehen. Vor Tagen war schon die Rede davon, dass ca. 2000 deutsche Staatsangehörige aus dem Libanon geholt werden sollen...

    Erst kommen die Araber hierher, machen einen auf Folter und Verfolgung und kaum haben sie den von Rot/Grün weitflächig verstreuten Deutschen Pass, verschwindet die Gaunerbande wieder mittels Finanzhilfe vom Deutschen Steuerzahler in der Heimat.
    Jetzt, wo die Israelis beginnen mit dem Araberterroristenpack aufzuräumen, erfolgt von den "Neudeutschen" mal wieder der Hilferuf, der von den Deutschen Gutmenschen nur zu bereitwillig aufgenommen wird. Zum Kot**n ...
    Als Reichsdeutscher distanziere ich mich ausdrücklich von allen Entscheidungen der brd-Regierung!

  3. #3
    Gegen Ausbeuterei Benutzerbild von Frei-denker
    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    8.450

    Standard AW: Lug & Trug

    Mal ein furchtbarer Verdacht:

    Wenn diese Libanesen einen deutschen Paß haben, was machen die dann im Libanon?

    Könnte es sein, daß die in Deutschland Sozialhilfe beziehen, inoffiziell aber im Libanon leben? Das wäre dann der Gipfel der Absurdität. Wir verpassen angeblichen Flüchtlingen eine Deutschen Paß, alimentieren sie und dann kommen sie nur gelegentlich nach Deutschland, um das Geld vom Konto abzuholen.
    US-Hegemonie, Zionismus und international operierende Konzerne

    - der Faschismus unserer Zeit.

  4. #4
    Mod - OUT OF ORDER Benutzerbild von basti
    Registriert seit
    26.04.2003
    Ort
    Zona Korruptia / Schilda
    Beiträge
    4.623

    Standard AW: Lug & Trug

    wo ist der verdacht?

    Laßt kein faules Geschwätz aus eurem Mund gehen, sondern redet, was gut ist, was erbaut und was notwendig ist, damit es Segen bringe denen, die es hören.

  5. #5
    GESPERRT
    Registriert seit
    19.03.2006
    Ort
    Köpenick - Köln - Ireland
    Beiträge
    1.157

    Standard AW: Lug & Trug

    Zitat Zitat von Frei-denker
    Mal ein furchtbarer Verdacht:

    Wenn diese Libanesen einen deutschen Paß haben, was machen die dann im Libanon?

    Könnte es sein, daß die in Deutschland Sozialhilfe beziehen, inoffiziell aber im Libanon leben? Das wäre dann der Gipfel der Absurdität. Wir verpassen angeblichen Flüchtlingen eine Deutschen Paß, alimentieren sie und dann kommen sie nur gelegentlich nach Deutschland, um das Geld vom Konto abzuholen.
    Dein Verdacht ist keiner, sondern was da abgeht, ist REAL!

  6. #6
    in memoriam Benutzerbild von Hofer
    Registriert seit
    25.03.2006
    Beiträge
    6.311

    Standard AW: Lug & Trug

    Zitat Zitat von Grendel
    Soeben gefunden (im FF:2faces: ).............es fiel mir in den letzten Tagen auch schon auf:

    Schon die aktuellen ARD und ZDF-Nachrichten mit der Ankunft der "deutschen Flüchtlinge" angeschaut?

    Aus der Maschine der Luftwaffe am Köln-Bonner Flughafen steigt als erstes eine junge Frau mit einem schicken roten Kopftuch. Auf Steuerzahlerkosten werden diese Leute, die freiwillig in den Libanon fuhren und dort lebten, obgleich sie bei uns Flüchtlingsstatus haben, weil ihnen ein Leben im Libanon nicht möglich ist, jetzt dort herausgeholt.

    Vor den Kameras dürfen sie fleißig gegen die "böse Israelis" hetzen, die Reporter fungieren als Stichwortgeber.

    Originär Deutsche machen keine 10% aus.

    Inzwischen blenden die Fernsehsender die Flüchtlinge aus, kaum erscheinen sie im Bild. Es ist wahrscheinlich bereits einigen aufgefallen, was da abläuft.


    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Vor den Kameras dürfen sie fleißig gegen die "böse Israelis" hetzen
    was sagt Frau Knoblauch dazu ????????? oder schläft die Dame schon?Im FOCUS ein Foto : Mohamed begrüßt seine Tochter Deutsche hab ich im TV noch nicht gesehen , seltsam
    http://deutschfeindlichesprueche.wordpress.com/
    http://deutschelobby.wordpress.com/
    Die indianischen Völker konnten die Zuwanderer nicht stoppen. Jetzt leben sie in Reservaten. ..... Ignore: Bodenplatte- Doppelagent-Cinnamon kotzfisch,

  7. #7
    Gegen Ausbeuterei Benutzerbild von Frei-denker
    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    8.450

    Standard AW: Lug & Trug

    Zitat Zitat von Grendel
    Dein Verdacht ist keiner, sondern was da abgeht, ist REAL!
    Naja, ein endgültiger Beweis fehlt uns ja noch. Doch allein bei dem Gedanken wird mir ganz schlecht! Denkbar ist es ja immerhin.
    US-Hegemonie, Zionismus und international operierende Konzerne

    - der Faschismus unserer Zeit.

  8. #8
    in memoriam Benutzerbild von meckerle
    Registriert seit
    18.03.2006
    Ort
    am Bodensee
    Beiträge
    34.499

    Standard AW: Lug & Trug

    Flüchtlingszahlen im Libanon stinken und hartzen zum Himmel
    3000 "Deutsche" auf der Flucht, titelt FAZ-Net heute morgen - ohne Anführungszeichen. Aber das ist noch gar nichts, denn im Libanon sitzen 4.500 "Schweden" und sage und schreibe 10.000 "Dänen"!!!

    Schweden und Dänemark stellen mit Überraschung fest, wie viele Angehörige ihrer Staaten sich derzeit oder bis vor kurzem im Libanon aufhalten...

    Die dänische Regierung hatte zunächst nur Kenntnis von etwa tausend im Libanon gestrandeten Landsleuten. Die Dänisch-Palästinensische Freundschaftsvereinigung teilte jedoch am Dienstag mit, es sei mit 10000 Dänen vorwiegend palästinensischer Abstammung im Libanon zu rechnen. Bis Dienstag abend hatten sich 4100 aus dem Libanon geflohene Dänen in Damaskus gemeldet...

    Mit Verblüffung nahmen viele Dänen zur Kenntnis, daß sich das Kopenhagener Außenministerium veranlaßt sah, seine Ausreiseratschläge auch auf arabisch auszusenden, weil etliche dänische Staatsangehörige offenbar kein Dänisch verstehen. Viele ausreisewillige Dänen beschwerten sich, daß die dänischen Behörden nicht genug arabischsprachiges Personal zur Betreuung eingesetzt hätten. Die Dänische Volkspartei, welche die Regierung von Konservativen und Liberalen stützt, forderte umgehend, die Personalangaben der arabischstämmigen Dänen aus dem Libanon mit den Akten der Kommunen abzugleichen. So solle festgestellt werden, ob unter ihnen Empfänger von Sozialleistungen seien, die wegen ihres Libanon-Aufenthalts dem dänischen Arbeitsmarkt nicht zur Verfügung standen.
    (FAZ, 20.07.2006, Seite 5)

    *********
    8o 8o 8o


    Manches, was endlich vom Tisch ist, findet sich unter dem Teppich wieder.

  9. #9
    GESPERRT
    Registriert seit
    19.03.2006
    Ort
    Köpenick - Köln - Ireland
    Beiträge
    1.157

    Standard AW: Lug & Trug

    Der einzige (kleine, schwache)Trost........nicht nur wir werden verarscht........schade um jede israelische Kugel/Rakete, die ihr Ziel verfehlt.

  10. #10
    in memoriam Benutzerbild von meckerle
    Registriert seit
    18.03.2006
    Ort
    am Bodensee
    Beiträge
    34.499

    Standard AW: Lug & Trug

    Zitat Zitat von Grendel
    Dein Verdacht ist keiner, sondern was da abgeht, ist REAL!
    So ist es, hier habt ihr den Beweis.

    Sind das vielleicht keine Deutschen ? :2faces:

    Manches, was endlich vom Tisch ist, findet sich unter dem Teppich wieder.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Nutzer die den Thread gelesen haben : 3

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben