+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 6 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 56

Thema: Merkel will Hartz IV komplett überarbeiten - gute Idee - tun Sie es Frau Merkel

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    33.858

    Standard Merkel will Hartz IV komplett überarbeiten - gute Idee - tun Sie es Frau Merkel

    Merkel will Hartz IV komplett überarbeiten
    29. Jul 10:55



    Bundeskanzlerin Angela Merkel
    Foto: dpa
    Kanzlerin Merkel geht davon aus, dass der positive Trend am Arbeitsmarkt auch im Juli anhält. Zudem kündigte sie eine umfassende Revision der Arbeitsmarktreform an.
    auszug aus [Links nur für registrierte Nutzer]
    __________________________________________________ _________________

    Als erstes sollte der unsägliche Name "HARTZ" verschwinden. Das klingt nach kostenfreien Puffgängen.

    Schon seit längerem wird die Überarbeitung gefordert - bislang war Merkel eher zurückhaltend.

    Der Gedanke "Arbeit muss sich lohnen", "Stütze bedeutet Lebensmittelgutscheine" sollte in den Vordergrund gestellt werden. Faules Pack darf nicht alementiert werden.

    Neben HARTZ muss das gesamte Stütze-Wesen auf den Prüfstand !
    :rolleyes: 8o

  2. #2
    Exorzist Benutzerbild von Krabat
    Registriert seit
    17.06.2004
    Beiträge
    26.266

    Zunge raus! AW: Merkel will Hartz IV komplett überarbeiten - gute Idee - tun Sie es Frau Merkel

    Wir müssen Lager für Arbeitslose einrichten, damit der Mann hier Arbeit als Aufseher bekommt. Auch rüstige Rentner sind noch was wert.

  3. #3
    GESPERRT
    Registriert seit
    18.03.2006
    Beiträge
    147

    Standard AW: Merkel will Hartz IV komplett überarbeiten - gute Idee - tun Sie es Frau Merkel

    Zitat Zitat von SAMURAI
    [B]
    Neben HARTZ muss das gesamte Stütze-Wesen auf den Prüfstand !
    :rolleyes: 8o
    Ich stell mir gerade vor, wie dann Rütli-Schüler alten Deutschen beim Essen helfen. Wie 1 Millionen Türken (33% aller Türken leben von Stütze in D,.) in deutschen Privathaushalten.... Nein, die werden in Ruhe gelassen; wetten??

    Allein der deutsche Arbeitslose wird die Suppe auslöffeln müssen.

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    33.858

    Standard AW: Merkel will Hartz IV komplett überarbeiten - gute Idee - tun Sie es Frau Merkel

    Zitat Zitat von happy?
    Ich stell mir gerade vor, wie dann Rütli-Schüler alten Deutschen beim Essen helfen. Wie 1 Millionen Türken (33% aller Türken leben von Stütze in D,.) in deutschen Privathaushalten.... Nein, die werden in Ruhe gelassen; wetten??

    Allein der deutsche Arbeitslose wird die Suppe auslöffeln müssen.
    Dafür werden die Gutmenschen schon sorgen !

  5. #5
    Kenshin-Himura
    Gast

    Standard AW: Merkel will Hartz IV komplett überarbeiten - gute Idee - tun Sie es Frau Merkel

    Zitat Zitat von SAMURAI
    Schon seit längerem wird die Überarbeitung gefordert - bislang war Merkel eher zurückhaltend.
    Vor Allem wurde die Überarbeitung von der SPD blockiert, allen voran Münte. Die SPD will nicht, dass ihr die Überarbeitung als Eingeständnis ausgelegt wird, bei der ursprünglichen Hartz-IV-Reform gepfuscht zu haben. Münte wollte erstmal bis Herbst abwarten, um zu sehen, wie es sich entwickelt. Na, das zeichnet sich natürlich noch nicht ab. :rolleyes:

    Zitat Zitat von SAMURAI
    Der Gedanke "Arbeit muss sich lohnen", "Stütze bedeutet Lebensmittelgutscheine" sollte in den Vordergrund gestellt werden. Faules Pack darf nicht alementiert werden.

    Neben HARTZ muss das gesamte Stütze-Wesen auf den Prüfstand !
    :rolleyes: 8o
    Das ist natürlich völlig richtig und sicherlich Merkels Haupt-Interesse.

    Gruß,

    Himura.
    Geändert von Kenshin-Himura (04.08.2006 um 20:24 Uhr)

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    33.858

    Standard AW: Merkel will Hartz IV komplett überarbeiten - gute Idee - tun Sie es Frau Merkel

    Zitat Zitat von kenshin-himura
    Vor Allem wurde die Überarbeitung von der SPD blockiert, allen voran Münte. Die SPD will nicht, dass ihr die Überarbeitung als Eingeständnis ausgelegt wird, bei der ursprünglichen Hartz-IV-Reform gepfuscht zu haben. Münte wollte erstmal bis Herbst abwarten, um zu sehen, wie es sich entwickelt. Na, das zeichnet sich natürlich noch nicht ab. :rolleyes:

    Das ist natürlich völlig richtig und sicherlich Merkels Haupt-Interesse.
    Das ist vollkommen richtig.

    Der weit aus grösste Teil der Arbeitslosen ist arbeitswillig. Ein erheblicher Teil, den ich nicht beziffern kann, ist arbeitsunwillig. Da gehört die Spreu vom Weizen getrennt.

    Der Abstand zwischen Hartz(Scheiss-Name) und Stütze muss grösser werden.

    Wir sollten uns aber nicht vorlügen lassen, dass das Arbeitslosenproblem von Merkel beseitigt werden kann.

    Münte ist übrigens eine verlogene Flasche !:rolleyes:

  7. #7
    Gegen Ausbeuterei Benutzerbild von Frei-denker
    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    8.450

    Standard AW: Merkel will Hartz IV komplett überarbeiten - gute Idee - tun Sie es Frau Merkel

    Man mache sich dabei bewußt, daß die SPD das Hartz-Konzept zusammen mit der CDU ausarbeiten mußte, da sie deren Zustimmung im Bundesrat brauchte.

    Gerüchten zufolge wäre Hartz4 noch schlimmer ausgefallen, wenn nur die CDU es erstellt hätte.

    Und jetzt ist die CDU an der Regierung und will Hartz4 umbauen. Was wird dabei wohl herauskommen? Du ahnst es schon: Weitere menschenverachtende Repressionen gegen Arbeitslose.

    Wir müssen uns darüber im klaren sein, daß unser Land aktuell von einer Arbeitgeberpartei regiert wird, deren Abgeordnete fast komplett auf der Lohnliste irgendeines Konzerns stehen.

    Was da für Arbeitslose zu erwarten ist, liegt auf der Hand: Weitere Schwächung der Verhandlungsposition des Arbeitslosen in Vorstellungsgesprächen und Tarifverhandlungen.

    Etliche Arbeitsstellen in Deutschland (Erntehelfer, 1-Euro-Job, McDonalds) werfen nur noch die gleiche Entlohnung wie die der Galeerensträflinge ab: Unterkunft und Verpflegung.

    Langsam wird man darüber nachdenken müssen, ob in unserem Land die Arbeitslosen unter dem Vorwand, daß sie faul wären zur Versklavung und rücksichtsloser Bereicherung der Unternehmer mißbraucht werden! X(
    US-Hegemonie, Zionismus und international operierende Konzerne

    - der Faschismus unserer Zeit.

  8. #8
    in memoriam Benutzerbild von meckerle
    Registriert seit
    18.03.2006
    Ort
    am Bodensee
    Beiträge
    34.499

    Standard AW: Merkel will Hartz IV komplett überarbeiten - gute Idee - tun Sie es Frau Merkel

    Zitat: aus dem Bericht
    Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) rechnet damit, dass die Zahl der Arbeitslosen auch im Juli weiter gefallen ist. «Wir hatten im Juni den stärksten Rückgang gegenüber dem Vormonat seit 16 Jahren, im Juli rechne ich mit der Fortsetzung der positiven Entwicklung», sagte die Kanzlerin der «Bild am Sonntag». Die Bundesagentur für Arbeit legt am Dienstag die Arbeitsmarktzahlen für Juli vor.
    ****************
    Hat die BA schon wieder eine neue Software bekommen ?
    Die Juni-Zahlen waren deswegen so zurückgegangen, weil mit der neuen Software erstmals die kranken Arbeitslosen aussortiert werden konnten und deswegen nicht mehr in der Statistik erschienen sind. Wer krank ist, ist ja nicht mehr arbeitslos, sondern krank ! :rolleyes:
    Nachdem nun die meisten Arbeitslosen-Verstecke ausgenutzt sein werden, bin ich gespannt auf die getürkten Juli-Zahlen.

    Ach ja, da fällt mir noch was ein: Arbeitslose die Urlaub eingereicht haben, sind ja auch aus der Statistik raus. Das wird sich im Juli/August dann bemerkbar machen.
    Auch die lassen sich mit der neuen BA-Software bestimmt rausrechnen.

    Manches, was endlich vom Tisch ist, findet sich unter dem Teppich wieder.

  9. #9
    in memoriam Benutzerbild von meckerle
    Registriert seit
    18.03.2006
    Ort
    am Bodensee
    Beiträge
    34.499

    Standard AW: Merkel will Hartz IV komplett überarbeiten - gute Idee - tun Sie es Frau Merkel

    Zitat: Frei-denker
    Wir müssen uns darüber im klaren sein, daß unser Land aktuell von einer Arbeitgeberpartei regiert wird, deren Abgeordnete fast komplett auf der Lohnliste irgendeines Konzerns stehen.
    *************
    Auf welchen Gehaltslisten stehen die Abgeordneten der übrigen Parteien und die Gewerkschaftsbosse ?:2faces:

    Manches, was endlich vom Tisch ist, findet sich unter dem Teppich wieder.

  10. #10
    Mitglied Benutzerbild von Virgo
    Registriert seit
    17.08.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.093

    Standard AW: Merkel will Hartz IV komplett überarbeiten - gute Idee - tun Sie es Frau Merkel

    Zitat Zitat von SAMURAI
    Merkel will Hartz IV komplett überarbeiten
    29. Jul 10:55



    Bundeskanzlerin Angela Merkel
    Foto: dpa
    Kanzlerin Merkel geht davon aus, dass der positive Trend am Arbeitsmarkt auch im Juli anhält. Zudem kündigte sie eine umfassende Revision der Arbeitsmarktreform an.
    auszug aus [Links nur für registrierte Nutzer]
    __________________________________________________ _________________

    Als erstes sollte der unsägliche Name "HARTZ" verschwinden. Das klingt nach kostenfreien Puffgängen.

    Schon seit längerem wird die Überarbeitung gefordert - bislang war Merkel eher zurückhaltend.

    Der Gedanke "Arbeit muss sich lohnen", "Stütze bedeutet Lebensmittelgutscheine" sollte in den Vordergrund gestellt werden. Faules Pack darf nicht alementiert werden.

    Neben HARTZ muss das gesamte Stütze-Wesen auf den Prüfstand !
    :rolleyes: 8o
    Ja cool, Frau Merkel, wie lange dauerts denn dieses Mal und was "darf" denn der deutsche Steuerzahler dazu beitragen?

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben