+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 25

Thema: Steinmeier: Wir schlagen dem Iran nicht die Türe zu, aber eine auf die Birne!

  1. #1
    Wir müssen wachsam sein! Benutzerbild von Grotzenbauer
    Registriert seit
    26.07.2006
    Ort
    CH
    Beiträge
    3.102

    Standard Steinmeier: Wir schlagen dem Iran nicht die Türe zu, aber eine auf die Birne!

    Steinmeier: Wir schlagen dem Iran nicht die Tür zu

    Die Europäische Union versucht Teheran weiter mit diplomatischen Mitteln zu einer Aussetzung der Atomanreicherung zu bringen. Der iranische Präsident Ahmadinedschad gibt sich dagegen „entschlossen“, er will sein Atomprogramm verteidigen. Nur das Atomprogramm, wirklich? Oder meint er doch den Tschador? Oder die Kontinuität seines Gottesstaates? Fragen über Fragen!:rolleyes:

  2. #2
    zur Mahnung und Gedenken Benutzerbild von Sterntaler
    Registriert seit
    21.03.2006
    Beiträge
    42.167

    Standard AW: Steinmeier: Wir schlagen dem Iran nicht die Türe zu, aber eine auf die Birne!

    ...gegen Teheran drohte Steinmeier noch vor 2 Tagen mit Sanktionen, ein unglaubwürdiger Witzbold, über den hilflosen Typen lachen die sich in Teheran krumm und schief, und das mit recht.
    Geändert von Sterntaler (03.09.2006 um 09:08 Uhr)
    Es kann nicht angehen, daß wegen Vorbereitung eines hochverräterischen Unternehmens bestraft wird, wer die Staatsform der Bundesrepublik abändern will, während der, der das deutsche Staatsvolk in der Bundesrepublik abschaffen und durch eine multikulturelle Gesellschaft ersetzen und auf deutschem Boden einen Vielvölkerstaat etablieren will, straffrei bleibt - Dr. Otto Uhlitz (SPD), in Aspekte der Souveränität, 1987

  3. #3
    Extravaganter Soziopath Benutzerbild von Seto Kaiba
    Registriert seit
    14.08.2006
    Ort
    Ich habe mehrere Wohnsitze
    Beiträge
    75

    Standard AW: Steinmeier: Wir schlagen dem Iran nicht die Türe zu, aber eine auf die Birne!

    Ich frage mich heute immernoch wieso ausgerechnet Steinmaier? Wieso? Wieso nicht Struck der harte Knochen, oder Rühe

  4. #4
    Österreich Benutzerbild von sporting
    Registriert seit
    15.08.2006
    Beiträge
    3.474

    Standard AW: Steinmeier: Wir schlagen dem Iran nicht die Türe zu, aber eine auf die Birne!

    steinmeier ist doch eine schande für deutschland.

    in zeiten wie diesen sollte man solch einen posten nicht einem totalen weichei geben.

    jedes zeichen von entgegenkommen wird von den moslems als schwäche gewertet.

    der einzige trost den die westliche welt noch hat ist bush und rumsfeld.
    Der Krieg ist ein Massaker von Leuten, die sich nicht kennen, zum Nutzen von Leuten, die sich kennen, aber nicht massakrieren.
    (Paul Valéry)

  5. #5
    Vollzeit-Misanthrop Benutzerbild von Angel of Retribution
    Registriert seit
    23.06.2005
    Ort
    on the Highway to Hell
    Beiträge
    2.585

    Standard AW: Steinmeier: Wir schlagen dem Iran nicht die Türe zu, aber eine auf die Birne!

    Zitat Zitat von Seto Kaiba
    I Wieso nicht Struck der harte Knochen, oder Rühe
    Die waren ja auch beide Außenminister
    Der Lebenslauf des Menschen besteht darin, dass er, von der Hoffnung genarrt, dem Tod in die Arme tanzt.
    Arthur Schopenhauer

  6. #6
    Bananenrepublik BRD Benutzerbild von Der Gerechte
    Registriert seit
    30.07.2006
    Beiträge
    3.289

    Standard AW: Steinmeier: Wir schlagen dem Iran nicht die Türe zu, aber eine auf die Birne!

    Zitat Zitat von Grotzenbauer
    Steinmeier: Wir schlagen dem Iran nicht die Tür zu

    Die Europäische Union versucht Teheran weiter mit diplomatischen Mitteln zu einer Aussetzung der Atomanreicherung zu bringen. Der iranische Präsident Ahmadinedschad gibt sich dagegen „entschlossen“, er will sein Atomprogramm verteidigen. Nur das Atomprogramm, wirklich? Oder meint er doch den Tschador? Oder die Kontinuität seines Gottesstaates? Fragen über Fragen!:rolleyes:
    Und wie ist Deine Meinung dazu?
    Das hier ist ein Forum!
    Wenn ich Nachrichten lesen will, kann ich auch "Google News" anklicken.

  7. #7
    Bananenrepublik BRD Benutzerbild von Der Gerechte
    Registriert seit
    30.07.2006
    Beiträge
    3.289

    Daumen runter! AW: Steinmeier: Wir schlagen dem Iran nicht die Türe zu, aber eine auf die Birne!

    Zitat Zitat von sporting
    steinmeier ist doch eine schande für deutschland.

    in zeiten wie diesen sollte man solch einen posten nicht einem totalen weichei geben.

    jedes zeichen von entgegenkommen wird von den moslems als schwäche gewertet.

    der einzige trost den die westliche welt noch hat ist bush und rumsfeld.
    an diesem Post sieht man`s; die amerikanische Propaganda zeigt Wirkung

  8. #8
    Wir müssen wachsam sein! Benutzerbild von Grotzenbauer
    Registriert seit
    26.07.2006
    Ort
    CH
    Beiträge
    3.102

    Daumen runter! AW: Steinmeier: Wir schlagen dem Iran nicht die Türe zu, aber eine auf die Birne!

    Zitat Zitat von Der Gerechte
    Und wie ist Deine Meinung dazu?
    Das hier ist ein Forum!
    Wenn ich Nachrichten lesen will, kann ich auch "Google News" anklicken.
    _________________________________________
    Du bist mir ein schöner Scherzkeks: Lese mal den Titel und schreibe ob du den im Googel gefunden hast.

    Steinmeier schlägt den Sack und meint den Esel, Esel!:2faces:
    PS: Hast du sonst noch was - ausser den Googel - zu bieten? :rolleyes:

    Apropos: Zitat “der Gerechte“: «Das hier ist ein Forum». Ende Zitat. Dazu hast du 170 Einträge gebraucht, um das heraus zu finden? Gratuliere vorzüglich!
    Geändert von Grotzenbauer (03.09.2006 um 10:07 Uhr)

  9. #9
    Österreich Benutzerbild von sporting
    Registriert seit
    15.08.2006
    Beiträge
    3.474

    Standard AW: Steinmeier: Wir schlagen dem Iran nicht die Türe zu, aber eine auf die Birne!

    Zitat Zitat von Der Gerechte
    an diesem Post sieht man`s; die amerikanische Propaganda zeigt Wirkung
    das will ich auch hoffen!
    Der Krieg ist ein Massaker von Leuten, die sich nicht kennen, zum Nutzen von Leuten, die sich kennen, aber nicht massakrieren.
    (Paul Valéry)

  10. #10
    GESPERRT
    Registriert seit
    25.10.2005
    Ort
    Blankenese
    Beiträge
    3.468

    Standard AW: Steinmeier: Wir schlagen dem Iran nicht die Türe zu, aber eine auf die Birne!

    Zitat Zitat von Viewer
    ........über den hilflosen Typen lachen die sich in Teheran krumm und schief,
    Tja, und da sagt man , die BRDler hätten keinen Humor.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben