+ Auf Thema antworten
Zeige Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Kanarische Regierung richtet Hilferuf an die Vereinten Nationen

  1. #1
    in memoriam Benutzerbild von Hofer
    Registriert seit
    25.03.2006
    Beiträge
    6.311

    Standard Kanarische Regierung richtet Hilferuf an die Vereinten Nationen

    Kanarische Regierung richtet Hilferuf an die Vereinten Nationen

    Angesichts der dramatischen Lage, die sich im August mit der Ankunft von mehreren tausend Schwarzafrikanern noch weiter zugespitzt hat, forderte die kanarische Regierung von Madrid die Bildung eines Krisenkabinetts, „um auf die sich ständig verändernde Lage zu reagieren“, wie es der Chef der Regionalregierung, Adán Martín ausdrückte. Das Seegebiet zwischen dem Archipel und dem Senegal habe sich in einen Strom der Cayucos verwandelt, klagt Martín, der eine weitere Zunahme der Flüchtlingszahlen während der nächsten Wochen befürchtet

    [Links nur für registrierte Nutzer]


    seit Jahresbeginn mehr als 11 000 Afrikaner auf den Kanarischen Inseln
    Kanaren: Mehr als 420 afrikanische Flüchtlinge eingetroffen
    Auf den Kanarischen Inseln sind fünf Boote mit insgesamt 427 Flüchtlingen eingetroffen. Die meisten von ihnen kamen am Vormittag mit einem Boot auf La Gomera an, wie eine Sprecherin des spanischen Innenministeriums in Las Palmas (Gran Canaria) mitteilte. Die Flüchtlinge seien bei guter Gesundheit. Auf Lanzarote wurde ein weiteres, leeres Fischerboot entdeckt, die Polizei suchte nach den Insassen. Laut spanischen Angaben sind seit Jahresbeginn mehr als 11 000 Afrikaner auf den Kanarischen Inseln eingetroffen und damit bereits mehr als doppelt so viele wie 2005 insgesamt. Mehr als 1000 Menschen kamen bei Fluchtversuchen seit Ende vergangenen Jahres ums Leben.

    Donnerstag, 10. August 2006, 21:28 Uhr

    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Die EU läßt die Flüchtlingswelle rollen und reagiert nicht.
    http://deutschfeindlichesprueche.wordpress.com/
    http://deutschelobby.wordpress.com/
    Die indianischen Völker konnten die Zuwanderer nicht stoppen. Jetzt leben sie in Reservaten. ..... Ignore: Bodenplatte- Doppelagent-Cinnamon kotzfisch,

  2. #2
    Mitglied Benutzerbild von Misteredd
    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    18.003

    Standard AW: Kanarische Regierung richtet Hilferuf an die Vereinten Nationen

    Das ist doch alles Pillepalle gegenüber den Bosnien-, Kroatien- oder Kurdenflüchtlingen zu uns.

    11000 Afrikaner kann man über diese kurze Strecke mit einem Frachter repetriieren.
    Hunde sind gut fürs Selbstbewußsein, weil sie sich immer freuen, dich zu sehen.
    Wilfred P. Lampton

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben