Zitat Zitat von Black Hawk
Gut, dann ziehlt man aber mit der Provokation auf den Spieler und nicht auf seine Familie, die in dem Spiel völlig egal ist. Trotzdem kein Grund sich mit solchen Spielchen einen Titel zu holen.
Mit der 'Kunst der Provokation' zielt man auf alles was den Gegner aus der Reserve locken koennte und zu regelwidrigen Reaktionen provozieren koennte.
Sicher sollte man hierbei nicht allzusehr das Limit ueberschreiten, der Spruch Materazzis jedoch rechtfertigt in keinster Weise Zidanes Reaktion. Zidane ist nun mal ein Hitzkopf, wie seine etlichen Roten Karten beweisen, und ueber diese Tatsache schwiegen die meisten Medien leider. Zidane ist wahrhaftig kein Kind von Traurigkeit, auch wenn sein Gesicht das Gegenteil erahnen lassen koennte, und die ganze Solidaritaet hat er wirklich nicht verdient.



Zitat Zitat von Black Hawk
Es kommt nicht auf die Sportart an, sonder auf den Spieler. Wenn man die Italiener so provozieren würde, würde man mit einem Kopfstoß doch noch gut wegkommen.
Du geliebst wohl zu scherzen? Das mit der Schwester ist hoechstens einer Lacher wert, aber niemals einen Ausraster a la Zidane.
Sag mal, hast Du eigentlich jemals Fussball in irgendeiner Division gespielt??(