+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Zeige Ergebnis 11 bis 16 von 16

Thema: „Deine Schwester wäre mir lieber“

  1. #11
    bravo ragazzo Benutzerbild von Caput Mundi
    Registriert seit
    21.01.2006
    Ort
    Sardinia/Italy
    Beiträge
    4.908

    Standard AW: „Deine Schwester wäre mir lieber“

    Zitat Zitat von Black Hawk
    Gut, dann ziehlt man aber mit der Provokation auf den Spieler und nicht auf seine Familie, die in dem Spiel völlig egal ist. Trotzdem kein Grund sich mit solchen Spielchen einen Titel zu holen.
    Mit der 'Kunst der Provokation' zielt man auf alles was den Gegner aus der Reserve locken koennte und zu regelwidrigen Reaktionen provozieren koennte.
    Sicher sollte man hierbei nicht allzusehr das Limit ueberschreiten, der Spruch Materazzis jedoch rechtfertigt in keinster Weise Zidanes Reaktion. Zidane ist nun mal ein Hitzkopf, wie seine etlichen Roten Karten beweisen, und ueber diese Tatsache schwiegen die meisten Medien leider. Zidane ist wahrhaftig kein Kind von Traurigkeit, auch wenn sein Gesicht das Gegenteil erahnen lassen koennte, und die ganze Solidaritaet hat er wirklich nicht verdient.



    Zitat Zitat von Black Hawk
    Es kommt nicht auf die Sportart an, sonder auf den Spieler. Wenn man die Italiener so provozieren würde, würde man mit einem Kopfstoß doch noch gut wegkommen.
    Du geliebst wohl zu scherzen? Das mit der Schwester ist hoechstens einer Lacher wert, aber niemals einen Ausraster a la Zidane.
    Sag mal, hast Du eigentlich jemals Fussball in irgendeiner Division gespielt??(
    Muslime übernehmen die Macht in unseren Staaten. Sie zersetzen unsere Werte, unsere Gesetze und unsere Kulturen. - Oriana Fallaci

  2. #12
    Mitglied Benutzerbild von Black Hawk
    Registriert seit
    01.02.2005
    Beiträge
    2.987

    Standard AW: „Deine Schwester wäre mir lieber“

    Zitat Zitat von Caput Mundi
    Mit der 'Kunst der Provokation' zielt man auf alles was den Gegner aus der Reserve locken koennte und zu regelwidrigen Reaktionen provozieren koennte.
    Sicher sollte man hierbei nicht allzusehr das Limit ueberschreiten, der Spruch Materazzis jedoch rechtfertigt in keinster Weise Zidanes Reaktion. Zidane ist nun mal ein Hitzkopf, wie seine etlichen Roten Karten beweisen, und ueber diese Tatsache schwiegen die meisten Medien leider. Zidane ist wahrhaftig kein Kind von Traurigkeit, auch wenn sein Gesicht das Gegenteil erahnen lassen koennte, und die ganze Solidaritaet hat er wirklich nicht verdient.
    Nun, die Grenze ist bei mir mit der Familie errreicht und weiter als dort darf einfach nicht gegangen werden. Provokation finde ich zwar legitim, aber nur wenn es auf den Spieler ziehlt und nicht auf seine Familie.


    Zitat Zitat von Caput Mundi
    Du geliebst wohl zu scherzen? Das mit der Schwester ist hoechstens einer Lacher wert, aber niemals einen Ausraster a la Zidane.
    Sag mal, hast Du eigentlich jemals Fussball in irgendeiner Division gespielt??(
    Was würd du denn sagen, wenn ich soetwas zu dir sagen würde und weiter an der Stelle bohren würde?

    8 Jahre im Jugendbereich und soetwas ist mir nie untergekommen. Wenn,dann ging es gegen den Spieler direkt.

  3. #13
    bravo ragazzo Benutzerbild von Caput Mundi
    Registriert seit
    21.01.2006
    Ort
    Sardinia/Italy
    Beiträge
    4.908

    Standard AW: „Deine Schwester wäre mir lieber“

    Zitat Zitat von Black Hawk
    Nun, die Grenze ist bei mir mit der Familie errreicht und weiter als dort darf einfach nicht gegangen werden. Provokation finde ich zwar legitim, aber nur wenn es auf den Spieler ziehlt und nicht auf seine Familie.
    Dann waerst fuer diesen Sport im besten Fall(Talent) nur sehr bedingt geeignet.



    Zitat Zitat von Black Hawk
    Was würd du denn sagen, wenn ich soetwas zu dir sagen würde und weiter an der Stelle bohren würde?
    Auf dem Feld wuerde ich es Dir mit gleicher Muenze zurueckzahlen und noch tiefer bohren, auf der Strasse und im Privaten wuerde das Ganze natuerlich einen anderen Aspekt annehmen.:]




    Zitat Zitat von Black Hawk
    8 Jahre im Jugendbereich und soetwas ist mir nie untergekommen. Wenn,dann ging es gegen den Spieler direkt.
    Im Jugendbereich ist man auch nicht jenem Druck ausgesetzt, der die heutige Fussballwelt charakterisiert.
    Muslime übernehmen die Macht in unseren Staaten. Sie zersetzen unsere Werte, unsere Gesetze und unsere Kulturen. - Oriana Fallaci

  4. #14
    Mitglied Benutzerbild von Black Hawk
    Registriert seit
    01.02.2005
    Beiträge
    2.987

    Standard AW: „Deine Schwester wäre mir lieber“

    Zitat Zitat von Caput Mundi
    Dann waerst fuer diesen Sport im besten Fall(Talent) nur sehr bedingt geeignet.
    Wer sagt, dass ich genau so handeln würde? Ich kann Zidane höchstens verstehen. Ich hab so ein dickes Fell, dass mich soetwas nicht stören würde.
    Trotzdem halte ich viel vom "Fair Play"-Gedanken.


    Zitat Zitat von Caput Mundi
    Auf dem Feld wuerde ich es Dir mit gleicher Muenze zurueckzahlen und noch tiefer bohren, auf der Strasse und im Privaten wuerde das Ganze natuerlich einen anderen Aspekt annehmen.:]
    Verständlich, da ist ja auch kein Schiedsrichter.




    Zitat Zitat von Caput Mundi
    Im Jugendbereich ist man auch nicht jenem Druck ausgesetzt, der die heutige Fussballwelt charakterisiert.
    Allerdings, doch ohne war es auch nicht.

  5. #15
    bravo ragazzo Benutzerbild von Caput Mundi
    Registriert seit
    21.01.2006
    Ort
    Sardinia/Italy
    Beiträge
    4.908

    Standard AW: „Deine Schwester wäre mir lieber“

    Zitat Zitat von Black Hawk
    Wer sagt, dass ich genau so handeln würde? Ich kann Zidane höchstens verstehen. Ich hab so ein dickes Fell, dass mich soetwas nicht stören würde.
    Trotzdem halte ich viel vom "Fair Play"-Gedanken.
    Nun, zwischen "verstehen" und huldigen, wie es die franz. und einige deutsche Medien taten, liegt ein wesentlicher Unterschied.
    Materazzi gleich zum Taeter abzustempeln und Zidane hochjubeln zu lassen, und das nicht wegen seiner Spielkuenste, halte ich fuer noch verdorbener als die uebelste Provokation.
    Meine Guete, wir haben einige Finals verloren, auch im Elfmeterschiessen, doch so ein erbaermliche Polemik haben wir nicht an den Tag gelegt. Man muss auch verlieren koennen und die Fehler eingestehen.
    Wie gesagt, Zidane hat diese ganze Lobpudelei wahrlich nicht verdient, denn in erster Linie hat er mit seinem 'blackout' seiner eigenen Mannschaft erheblich geschadet.
    Muslime übernehmen die Macht in unseren Staaten. Sie zersetzen unsere Werte, unsere Gesetze und unsere Kulturen. - Oriana Fallaci

  6. #16
    in memoriam Benutzerbild von Praetorianer
    Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    21.868

    Standard AW: „Deine Schwester wäre mir lieber“

    Zitat Zitat von Black Hawk
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Wenn jemand soetwas zu mir gesagt hätte, hätte ich ihm auch einen Kopfstoß gegeben.

    Zidane , jeder hätte so reagiert!


    (Falls doppelt, bitte verschieben.)
    Wenn das stimmt, was Materazzi sagt, war der Auftritt von Zidane ganz schön verlogen, von angeblich rassistischen Beleidigungen und dermaßen verletzenden Äußerungen über seine Mutter und seine Schwester habe ich nichts gelesen.

    Noch nie wurde soviel Aufsehen um eine völlig berechtigte rote Karte gemacht!
    Buffalo buffalo Buffalo buffalo buffalo buffalo Buffalo buffalo!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Nutzer die den Thread gelesen haben : 2

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben