+ Auf Thema antworten
Seite 56 von 92 ErsteErste ... 6 46 52 53 54 55 56 57 58 59 60 66 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 551 bis 560 von 914

Thema: TV-Tips Datum, Uhrzeit, hier bitte nur Vorhersagen, wenn gelaufen wird verschoben !

  1. #551
    Mitglied
    Registriert seit
    15.08.2005
    Beiträge
    38.180

    Standard AW: TV-Tips Datum, Uhrzeit, hier bitte nur Vorhersagen, wenn gelaufen wird verschoben

    ZDFtheaterkanal
    14:00
    Fr
    3. Juli

    1000 Jahre Mainzer Dom
    Ein festliches Konzert
    Ausführende: Diana Damrau, Elina Garanca, Matthew Polenzani, Alison Balsom, Mainzer Domchor, Mainzer Domkantorei St. Martin, Mädchenchor am Dom und St. Quintin, Deutsche Kammerphilharmonie Bremen, Leitung: Mathias Breitschaft, Louis Langrée.
    Der Mainzer Dom, der zu den bedeutendsten Kirchenbauten in ganz Deutschland zählt, wird stolze 1000 Jahre alt. Ein Höhepunkt im Rahmen der Feierlichkeiten zum Jubiläum und im diesjährigen Klassikprogramm des ZDF wird ein festliches Konzert im Dom sein, für das ein hochkarätiges Solistenensemble nach Mainz kommt: die Gesangsstars Elina Garanca, Diana Damrau und Rolando Villazón sowie die 2007 mit dem Echo Klassik-Preis ausgezeichnete Trompeterin Alison Balsom. Weitere Mitwirkende sind die Mainzer Domchöre und die Deutsche Kammerpilharmonie Bremen, die sich in der Klassikszene durch ihre erstklassige Qualität und musikalische Vielseitigkeit einen Namen gemacht hat. Die musikalische Leitung liegt in den Händen des französischen Dirigenten Louis Langrée und des Mainzer Domkapellmeisters Mathias Breitschaft. Langrée, der an den großen Opernhäusern und bei vielen Spitzenorchestern gastiert, wird weltweit als einer der herausragenden Mozart-Interpreten gefeiert. 1000 Jahre Mainzer Dom bedeuten auch 1000 Jahre Musikgeschichte. Deshalb wird es neben der populären geistlichen Konzertliteratur auch kleine Abstecher in die Chormusik des Mittelalters und der Renaissance geben: Musik, die so alt ist wie der Mainzer Dom und auch heute noch viele Menschen in ihren Bann zieht. Passend zum Domjubiläum stehen auf dem Konzertprogramm auch Werke von drei Komponisten, deren Jubiläen in diesem Jahr ebenfalls gefeiert werden: Georg Friedrich Händel (250. Todestag), Joseph Haydn (200. Todestag) und Felix Mendelssohn-Bartholdy (200. Geburtstag).
    1000 Jahre Mainzer Dom Freitag, 03.07.2009
    Beginn: 14:00 Uhr Ende: 15:00 Uhr Länge: 60 min.
    Orginaltitel: 1000 Jahre Mainzer Dom - Ein festliches Konzert
    Kategorie: Musik-Klassik, Musik-Konzert
    "Die Erde ist ein Irrenhaus. Dabei könnte das bis heute erreichte Wissen der Menschheit aus ihr ein Paradies machen. Dafür müsste die weltweite Gesellschaft allerdings zur Vernunft kommen." Joseph Weizenbaum
    GmbHler sind RufmordGift, Arbeitsverträge sind Pest, Arbeitsrichter verhöhnen SozialstaatsOpfer.

  2. #552
    Bahadur Ghazi Sahib-Log Benutzerbild von Bellerophon
    Registriert seit
    13.05.2009
    Ort
    Hochfalen
    Beiträge
    6.602

    Standard AW: TV-Tips Datum, Uhrzeit, hier bitte nur Vorhersagen, wenn gelaufen wird verschoben

    Unsere gutes "Zweites Deutsches Fernsehen" ist so lieb, uns immer Sonntag Nacht die Serie der verpartnerten "British Broadcasting Corporation" auszustrahlen:

    Inspector George Gently

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  3. #553
    GESPERRT
    Registriert seit
    08.05.2005
    Ort
    Reich der Mitte
    Beiträge
    14.525

    Standard AW: TV-Tips Datum, Uhrzeit, hier bitte nur Vorhersagen, wenn gelaufen wird verschoben

    "Der letzte Sommer der BRD"
    4.Juli 2029, auf Sender Deutschland 1

    Ach nein, wir haben ja erst 2009, also daher:


    Sa 04.07.2009 20:15 (VOX)

    Spiegel TV - Dokumentation

    Der letzte Sommer der DDR
    Deutschland
    Sommer 1989: Monate des Aufbruchs und Protests, des Neubeginns und des Abschieds - es war der Anfang vom Ende der DDR. Während sich in Ostberlin der Honecker-Staat auf die 40. Jahresfeier der Deutschen Demokratischen Republik mit einem pompösen Fest vorbereitete und hohe Staatsgäste aus aller Welt erwartete, verließen zehntausende DDR-Bürger ihre Republik. Ungarn hatte im Zuge von Gorbatschows Perestroika und Glasnost die Grenzen zu Österreich geöffnet - für viele die letzte und einzige Chance, das Land zu verlassen. Schließlich flüchteten über zehntausend Republikmüde in die westdeutsche Botschaft in Prag. Das DDR-Regime hatte Risse bekommen, Honecker war krank geworden, die Menschen begehrten auf. In Berlin, Dresden und Leipzig kam es zu den größten Massendemonstrationen seit 1953. Doch es fiel kein Schuss. Die Volkspolizei hielt sich zurück. Der politische Druck allerdings wuchs. In der Ostberliner Gethsemanekirche versammelte sich die Opposition und forderte Reisefreiheit, Pressefreiheit, Bürgerrechte, die Abschaffung der Einparteiendoktrin und das Ende der Staatsicherheit. Doch auf der anderen Seite fühlte man sich auch in dem vom Kapitalismus unberührten Land wohl. Keine Arbeitslosigkeit, Kinderhorte, wo immer man sie benötigte, gute medizinische Versorgung und geringe Mieten - sofern man eine Wohnung bekam. Man konnte innerhalb des Ostens reisen, man war unter sich. Die Notgemeinschaft schweißte zusammen. Alles wurde repariert. Die auf Improvisation gebaute Gesellschaft lockte mit den vielfältigen Möglichkeiten des Gebens, Nehmens und Tauschens. Man genoss die Freiheit des Nacktbadens an der Ostsee oder am Plattensee. Und wer schließlich einen in Zwickau produzierten Trabant sein Eigen nannte, fiel kaum noch auf, keiner war besser oder hatte mehr. Wenn man von den Drangsalierungen der Regimekritiker einmal absah und sich nicht an den fehlenden Bürgerrechten störte, fühlte sich durchaus aufgehoben im abgeschotteten Stasi-Staat. Interviewpartner für den Film sind: Katrin Sass, Schauspielerin ("Good Bye Lenin") Dirk Zöllner, Musiker der Gruppe "Chicoree" Christiane Paul, Schauspielerin Bärbel Bohley, Bürgerrechtlerin "Neues Forum" Peter "Eingehängt" Meyer, Musiker der Gruppe "Puhdys" Jens Weissflog, Olympiasieger Skisprung Axel Schulz, Boxer Anja Kling Schauspielerin Lothar de Maizière, erster und letzter demokratisch gewählter Ministerpräsident der DDR Thomas Doll, Fußballnationalspieler der DDR Sebastian Krummbiegel, Musiker der Gruppe "Die Prinzen" Doreen Dietel, Schauspielerin Kai-Uwe Kohlschmidt, Musiker der Gruppe "Sandow" Bernd Römer, Musiker der Gruppe "Karat" und Heike Drechsler, Olympiasiegerin im Weitsprung

  4. #554
    Mitglied
    Registriert seit
    15.08.2005
    Beiträge
    38.180

    Standard AW: TV-Tips Datum, Uhrzeit, hier bitte nur Vorhersagen, wenn gelaufen wird verschoben

    3sat
    20:15
    Sa
    11. Juli

    Festspielsommer
    Sommernachtsgala Grafenegg 2009
    Michail Glinka: Ouvertüre zur Oper "Ruslan und Ludmila"; Sergeij Rachmaninow: Klavierkonzert c-Moll op. 18/2; Erich Wolfgang Korngold: "Glück das mir verblieb" aus "Die tote Stadt"; Peter I. Tschaikowsky: "Souvenir d'un lieu cher"; Giacomo Puccini: "Vissi d'arte' aus der Oper Tosca".
    Ausführende: Lang Lang, Klavier; Janine Jansen, Violine; Tamar Iveri, Sopran; Tonkünstler-Orchester, Leitung: Andrés Orozco-Estrada.
    Auch 2009 ist der "Wolkenturm" in Grafenegg wieder Schauplatz der Sommernachtsgala, die den Musik-Sommer Grafenegg eröffnet. Die internationalen Starsolisten sind der Pianist Lang Lang und die niederländische Violinistin Janine Jansen. Es spielen das Tonkünstler-Orchester Niederösterreich unter der Leitung seines zukünftigen Chefdirigenten Andrés Orozco-Estrada. - Eine Konzert[lang] Auch 2009 ist der "Wolkenturm" in Grafenegg wieder Schauplatz der Sommernachtsgala, die den Musik-Sommer Grafenegg mit einem bunten Programm eröffnet. Die internationalen Starsolisten sind der Pianist Lang Lang und die niederländische Violinistin Janine Jansen. Die beiden jungen Künstler gehören zur musikalischen Weltelite und sind in allen internationalen Konzerthäusern zu Gast. Janine Jansen, geboren 1978, spielt nicht nur mit großem Orchester, sondern ist auch eine herausragende Kammermusikerin. Der 1982 geborene Lang Lang hat durch seine spielerischen Fähigkeiten internationale Anerkennung gefunden und nutzt seine starke mediale Präsenz als unermüdlicher Botschafter für die klassische Musik. Es spielen das Tonkünstler-Orchester Niederösterreich unter der Leitung seines zukünftigen Chefdirigenten Andrés Orozco-Estrada.
    Festspielsommer Samstag, 11.07.2009
    Beginn: 20:15 Uhr Ende: 21:45 Uhr Länge: 90 min.
    Kategorie: Musik-Klassik, Musik-Konzert
    ----------------------------------
    'Auch 2009 ist der "Wolkenturm" in Grafenegg wieder Schauplatz der Sommernachtsgala'
    Das träumt sich nach 'starcatcher' ;-)
    "Die Erde ist ein Irrenhaus. Dabei könnte das bis heute erreichte Wissen der Menschheit aus ihr ein Paradies machen. Dafür müsste die weltweite Gesellschaft allerdings zur Vernunft kommen." Joseph Weizenbaum
    GmbHler sind RufmordGift, Arbeitsverträge sind Pest, Arbeitsrichter verhöhnen SozialstaatsOpfer.

  5. #555
    Mitglied
    Registriert seit
    15.08.2005
    Beiträge
    38.180

    Standard AW: TV-Tips Datum, Uhrzeit, hier bitte nur Vorhersagen, wenn gelaufen wird verschoben

    ZDFtheaterkanal
    19:40 bis 21:50
    So
    12. Juli

    La finta semplice
    "La finta semplice" (dt.: Die verstellte Einfalt) komponierte Wolfgang Amadeus Mozart im Alter von nur zwölf Jahren.
    --------------------
    99 % der Menschen leben und denken weit unter ihrem mentalen level.
    Das ist politisch so gewollt.
    Na sowas, da stellen sie zur Musik des 12Jährigen ne Splitternackte auf die Bühne.
    Geändert von politisch Verfolgter (12.07.2009 um 19:46 Uhr)
    "Die Erde ist ein Irrenhaus. Dabei könnte das bis heute erreichte Wissen der Menschheit aus ihr ein Paradies machen. Dafür müsste die weltweite Gesellschaft allerdings zur Vernunft kommen." Joseph Weizenbaum
    GmbHler sind RufmordGift, Arbeitsverträge sind Pest, Arbeitsrichter verhöhnen SozialstaatsOpfer.

  6. #556
    ....oder 100$ zahlen! Benutzerbild von Geronimo
    Registriert seit
    19.11.2005
    Ort
    Außerhalb des Reservats!
    Beiträge
    30.701

    Standard AW: TV-Tips Datum, Uhrzeit, hier bitte nur Vorhersagen, wenn gelaufen wird verschoben

    Läuft gerade auf ARTE! Klasse Doku über den Krieg 1870/71!
    „Dieses Jahr erforschten wir das Scheitern der Demokratie, wie die Sozialwissenschaftler unsere Welt an den Rand des Chaos brachten. Wir sprachen über die Veteranen, wie sie die Kontrolle übernahmen und die Stabilität erzwangen, die mittlerweile seit Generationen anhält.“
    Robert A. Heinlein „Starship Troopers“

  7. #557
    MOHAMMELS TODFEIND Benutzerbild von Hilarius
    Registriert seit
    28.01.2008
    Ort
    Ex - Muselfrei
    Beiträge
    5.287

    Standard AW: TV-Tips Datum, Uhrzeit, hier bitte nur Vorhersagen, wenn gelaufen wird verschoben

    Zitat Zitat von Geronimo Beitrag anzeigen
    Läuft gerade auf ARTE! Klasse Doku über den Krieg 1870/71!
    Da lernte die Franzmänner laufen........

  8. #558
    ....oder 100$ zahlen! Benutzerbild von Geronimo
    Registriert seit
    19.11.2005
    Ort
    Außerhalb des Reservats!
    Beiträge
    30.701

    Standard AW: TV-Tips Datum, Uhrzeit, hier bitte nur Vorhersagen, wenn gelaufen wird verschoben

    Zitat Zitat von Hilarius Beitrag anzeigen
    Da lernte die Franzmänner laufen........
    Sicher. Ist aber eine französische Top-Doku! Respektvoll und fair! Anders als der Knopp´sche Scheiß! Chapeau dafür!
    „Dieses Jahr erforschten wir das Scheitern der Demokratie, wie die Sozialwissenschaftler unsere Welt an den Rand des Chaos brachten. Wir sprachen über die Veteranen, wie sie die Kontrolle übernahmen und die Stabilität erzwangen, die mittlerweile seit Generationen anhält.“
    Robert A. Heinlein „Starship Troopers“

  9. #559
    MOHAMMELS TODFEIND Benutzerbild von Hilarius
    Registriert seit
    28.01.2008
    Ort
    Ex - Muselfrei
    Beiträge
    5.287

    Standard AW: TV-Tips Datum, Uhrzeit, hier bitte nur Vorhersagen, wenn gelaufen wird verschoben

    Zitat Zitat von Geronimo Beitrag anzeigen
    Sicher. Ist aber eine französische Top-Doku! Respektvoll und fair! Anders als der Knopp´sche Scheiß! Chapeau dafür!
    Respektvoll und fair!
    Na.......da kann der Märchenonkel Knopp natürlich nicht mithalten.

  10. #560
    ....oder 100$ zahlen! Benutzerbild von Geronimo
    Registriert seit
    19.11.2005
    Ort
    Außerhalb des Reservats!
    Beiträge
    30.701

    Standard AW: TV-Tips Datum, Uhrzeit, hier bitte nur Vorhersagen, wenn gelaufen wird verschoben

    Wow! Selbst Martin van Crefeld äussert sich!
    „Dieses Jahr erforschten wir das Scheitern der Demokratie, wie die Sozialwissenschaftler unsere Welt an den Rand des Chaos brachten. Wir sprachen über die Veteranen, wie sie die Kontrolle übernahmen und die Stabilität erzwangen, die mittlerweile seit Generationen anhält.“
    Robert A. Heinlein „Starship Troopers“

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Nutzer die den Thread gelesen haben : 2

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben