+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 41

Thema: Investivlöhne

  1. #21
    in memoriam Benutzerbild von lupus_maximus
    Registriert seit
    01.02.2005
    Ort
    Homburg/Saar
    Beiträge
    27.651

    Standard AW: Investivlöhne

    Zitat Zitat von blumenau Beitrag anzeigen
    Ja, ja, der INTENSIV-LOHN.

    Der kommt gleich nach der INTENSIV-Station.

    Bist du von Hause aus Komiker?
    Stimmt, wenn ich hier die vielen Linken lese, wird mir immer ganz komisch!

    Soviel Mangelintelligenz kommt sonst nirgends zusammen, dies ist schon eine Leistung!
    Die Me 262, war die letzte reindeutsche Technik-Meisterleistung! Unsere befreundeten Feinde haben uns 1945 von jeder Zukunft befreit! Ich bin gegen das GE in Germany, sondern mehr für das IR in Irrmany! Letzter Akt in der Trilogie: Planet der Affen! Der letzte Deutsche zündet die Kobaltbombe und es gab keine Affen und keine Menschen mehr. Lupus-Clan Projekt Neugermanien

  2. #22
    GESPERRT
    Registriert seit
    12.07.2006
    Ort
    Deutsches Reich. In den Grenzen vom 31.12.1937.
    Beiträge
    9.221

    Standard AW: Investivlöhne

    Zitat Zitat von 007basti Beitrag anzeigen
    Kurt Beck und Angela Merkel fordern neuerdings die Einführung eines [Links nur für registrierte Nutzer], also einer Unternehmensbeteiligung der Mitarbeiter.
    Gewerkschaften und Unternehmern begrüßen dies auch.
    Was meint ihr dazu?
    Was ist denn, wenn jemand arbeitslos wird, hat der Staat dann einen Anspruch am Unternehmen ?

  3. #23
    in memoriam Benutzerbild von lupus_maximus
    Registriert seit
    01.02.2005
    Ort
    Homburg/Saar
    Beiträge
    27.651

    Standard AW: Investivlöhne

    Zitat Zitat von KrascherHistory Beitrag anzeigen
    Was ist denn, wenn jemand arbeitslos wird, hat der Staat dann einen Anspruch am Unternehmen ?
    Da ist etwas Wahres dran!

    Zwar nicht gleich, aber nach einem Jahr, wenn alle finanziellen Möglichkeiten ausgenützt werden müssen, dann ist der Staat plötzlich mein Teilhaber! Abgelehnt!
    Die Me 262, war die letzte reindeutsche Technik-Meisterleistung! Unsere befreundeten Feinde haben uns 1945 von jeder Zukunft befreit! Ich bin gegen das GE in Germany, sondern mehr für das IR in Irrmany! Letzter Akt in der Trilogie: Planet der Affen! Der letzte Deutsche zündet die Kobaltbombe und es gab keine Affen und keine Menschen mehr. Lupus-Clan Projekt Neugermanien

  4. #24
    Gegen Ausbeuterei Benutzerbild von Frei-denker
    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    8.450

    Standard AW: Investivlöhne

    Zitat Zitat von lupus_maximus Beitrag anzeigen
    Stimmt, wenn ich hier die vielen Linken lese, wird mir immer ganz komisch!


    Könnt ich mich ja bepissen vor Lachen!

    Der beschwert sich in einem rechten Forum über die vielen Linken! :hihi:
    US-Hegemonie, Zionismus und international operierende Konzerne

    - der Faschismus unserer Zeit.

  5. #25
    GESPERRT
    Registriert seit
    12.07.2006
    Ort
    Deutsches Reich. In den Grenzen vom 31.12.1937.
    Beiträge
    9.221

    Standard AW: Investivlöhne

    Zitat Zitat von lupus_maximus Beitrag anzeigen
    Da ist etwas Wahres dran!

    Zwar nicht gleich, aber nach einem Jahr, wenn alle finanziellen Möglichkeiten ausgenützt werden müssen, dann ist der Staat plötzlich mein Teilhaber! Abgelehnt!
    Das ist aber der Grund für den Vorstoß !

  6. #26
    GESPERRT
    Registriert seit
    12.07.2006
    Ort
    Deutsches Reich. In den Grenzen vom 31.12.1937.
    Beiträge
    9.221

    Standard AW: Investivlöhne

    Zitat Zitat von Frei-denker Beitrag anzeigen


    Könnt ich mich ja bepissen vor Lachen!

    Der beschwert sich in einem rechten Forum über die vielen Linken! :hihi:
    Wie ? Rechtes Forum ? HIer ?

  7. #27
    Gegen Ausbeuterei Benutzerbild von Frei-denker
    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    8.450

    Standard AW: Investivlöhne

    Zitat Zitat von KrascherHistory Beitrag anzeigen
    Wie ? Rechtes Forum ? HIer ?
    Wieso, wolltest Du Dich grade auch über die vielen Linken beschweren?
    US-Hegemonie, Zionismus und international operierende Konzerne

    - der Faschismus unserer Zeit.

  8. #28
    Mitglied
    Registriert seit
    04.11.2005
    Beiträge
    5.215

    Standard AW: Investivlöhne

    Wenn ich einige kapitalistisch gesinnte Usermeinungen lese, muss ich wirklich lachen. Hier haben wir was gemeinsam Lupus, aber ehrlich gesagt habe ich auf diesen ideologischen Grabenkrieg langsam aber sicher keine Lust mehr. Die liberalistischen Ideologen beten ihren Geistesabfall eines Hayek, de Sade oder Smith herunter und fühlen sich groß, nein, ist mir irgendwie zuwider.

  9. #29
    in memoriam Benutzerbild von lupus_maximus
    Registriert seit
    01.02.2005
    Ort
    Homburg/Saar
    Beiträge
    27.651

    Standard AW: Investivlöhne

    Zitat Zitat von KrascherHistory Beitrag anzeigen
    Das ist aber der Grund für den Vorstoß !
    Natürlich, die wollen ein Hintertürchen für den Staat zur Unternehmerkontrolle!
    Die Me 262, war die letzte reindeutsche Technik-Meisterleistung! Unsere befreundeten Feinde haben uns 1945 von jeder Zukunft befreit! Ich bin gegen das GE in Germany, sondern mehr für das IR in Irrmany! Letzter Akt in der Trilogie: Planet der Affen! Der letzte Deutsche zündet die Kobaltbombe und es gab keine Affen und keine Menschen mehr. Lupus-Clan Projekt Neugermanien

  10. #30
    GESPERRT
    Registriert seit
    12.07.2006
    Ort
    Deutsches Reich. In den Grenzen vom 31.12.1937.
    Beiträge
    9.221

    Standard AW: Investivlöhne

    Zitat Zitat von lupus_maximus Beitrag anzeigen
    Natürlich, die wollen ein Hintertürchen für den Staat zur Unternehmerkontrolle!
    Nicht ganz: die Kapitalisierung der Unternehmen ist das Ziel, zugunsten einer Staatskasse !

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben