+ Auf Thema antworten
Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Minister's human rights rant shocks Japan

  1. #1
    Root hog, or die Benutzerbild von Guilelmus
    Registriert seit
    13.10.2006
    Ort
    .de
    Beiträge
    3.285

    Standard Minister's human rights rant shocks Japan

    Minister's human rights rant shocks Japan

    Japan's education minister has stunned the country with a gaffe-strewn speech in which he claimed that too much emphasis has been put on human rights.
    Bunmei Ibuki, 69, also said that Western-style individualism is damaging Japan, while he praised Japan's racial homogeneity and appeared to denigrate minorities.
    Japanese newspapers reported yesterday that Mr Ibuki, a veteran politician who worked at the Japanese embassy in London for four years in the 1960s, implied in his speech in Nagasaki that problems with Japan's education policy stemmed from the fact that it was imposed by the US occupation authorities after the Second World War.
    "Japan has stressed the individual point of view too much," he said. He also argued that a society gorged on human rights was like a person with an obesity-related illness.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Recht hat der Mann!
    "Places on earth where people are most diligently killing each other are those of ethnic, religious and racial diversity, which we whites are supposed to celebrate!" Jared Taylor
    "Democracy is two wolves and a lamb voting on what to have for lunch. Liberty is a well-armed lamb contesting the vote." Benjamin Franklin

  2. #2
    alles nur aus Liebe!!! Benutzerbild von Irmingsul
    Registriert seit
    04.09.2005
    Ort
    Solingen
    Beiträge
    11.664

    Standard AW: Minister's human rights rant shocks Japan

    Und nun? Ich kann kein English...
    Versöhnung ist ein absolut sinnloser Begriff. Den Erben des judenmordenden NS-Staates kommt gar nichts anderes zu, als die schwere historische Verantwortung auf sich zu nehmen und zwar generationenlang und für immer.
    Michel Friedman alias Paolo Pinkel (Jude)

    Das, was Kamuni Sultan Süleyman 1529 mit der Belagerung Wiens begonnen hat, werden wir über die Einwohner, mit unseren kräftigen Männern und gesunden Frauen verwirklichen.
    Vural Öger, brd-Türke, SPD-Abgeordneter im EU-Parlament

  3. #3
    alles nur aus Liebe!!! Benutzerbild von Irmingsul
    Registriert seit
    04.09.2005
    Ort
    Solingen
    Beiträge
    11.664

    Standard AW: Minister's human rights rant shocks Japan

    Na gut, mit dem "Google-Sprachtool" geht es! Recht hat der Mann, ob er hierzulande eine Anzeige bekäme ist nicht gewiss, aber in jedem Fall würde man diesen Menschen mit seiner scharfsinnigen Aussagen Beruflich ruinieren und öffentlich ächten. So ist es in dem Heuchlerstaat brD!
    Versöhnung ist ein absolut sinnloser Begriff. Den Erben des judenmordenden NS-Staates kommt gar nichts anderes zu, als die schwere historische Verantwortung auf sich zu nehmen und zwar generationenlang und für immer.
    Michel Friedman alias Paolo Pinkel (Jude)

    Das, was Kamuni Sultan Süleyman 1529 mit der Belagerung Wiens begonnen hat, werden wir über die Einwohner, mit unseren kräftigen Männern und gesunden Frauen verwirklichen.
    Vural Öger, brd-Türke, SPD-Abgeordneter im EU-Parlament

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Japan in die EU?
    Von Volkskommissar im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 31.01.2006, 23:51
  2. Japan in die EU?
    Von Pluto im Forum Internationale Organisationen
    Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 22.08.2005, 19:52
  3. Atombomben auf Japan
    Von NordischByNature im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 12.11.2004, 17:17
  4. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.02.2004, 22:24

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben