+ Auf Thema antworten
Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Rechtliche Frage

  1. #1
    Oberforstrat und Realist Benutzerbild von Falkenau
    Registriert seit
    02.05.2003
    Beiträge
    233

    Standard

    Zählt eigentlich eine gerichtliche Verwarnung (ohne sonstige Folgen wie Geldstrafe, Bewährung, gemeinnützige Arbeit oder sonstiges...) als Vorstrafe?

  2. #2
    Göttlicher User Benutzerbild von subba
    Registriert seit
    20.04.2003
    Beiträge
    1.964

    Standard

    Soweit ich weiß: Nein... Bis zu einer bestimmten Höhe sind meines Wissens selbst Haft und Geldstrafen nicht als Vorstrafe zu betrachten.
    I am unable to accept the idea that I should be an obedient subject of a gang of corrupt, unprincipled thugs who pontificate about freedom while enslaving the population.
    --John Pugsley, JPJ Nov 96

    Big government is cancerous. Like a cancer, it hurts the body and tends to spread, doing more and more harm as it grows. It is time for some radical surgery.
    --George C. Leef, director of FEE’s Freeman Society Discussion Clubs

  3. #3
    Oberforstrat und Realist Benutzerbild von Falkenau
    Registriert seit
    02.05.2003
    Beiträge
    233

    Standard

    Ich habe gehört, dass einmalige Jugendstrafen auch nicht als Vorstrafen zählen. Ist das wahr?

  4. #4
    Göttlicher User Benutzerbild von subba
    Registriert seit
    20.04.2003
    Beiträge
    1.964

    Standard

    Original von Falkenau
    Ich habe gehört, dass einmalige Jugendstrafen auch nicht als Vorstrafen zählen. Ist das wahr?
    Ja, Jugendstrafen zählen meines Wissens nicht als Vorstrafe und werden nach ein paar Jahren aus dem Register gelöscht... Da kann man irgendwo anrufen und fragen. Ich werd mich mal umhören wo und dann bescheid sagen.
    I am unable to accept the idea that I should be an obedient subject of a gang of corrupt, unprincipled thugs who pontificate about freedom while enslaving the population.
    --John Pugsley, JPJ Nov 96

    Big government is cancerous. Like a cancer, it hurts the body and tends to spread, doing more and more harm as it grows. It is time for some radical surgery.
    --George C. Leef, director of FEE’s Freeman Society Discussion Clubs

  5. #5
    Oberforstrat und Realist Benutzerbild von Falkenau
    Registriert seit
    02.05.2003
    Beiträge
    233

    Standard

    Original von subba
    Original von Falkenau
    Ich habe gehört, dass einmalige Jugendstrafen auch nicht als Vorstrafen zählen. Ist das wahr?
    Ja, Jugendstrafen zählen meines Wissens nicht als Vorstrafe und werden nach ein paar Jahren aus dem Register gelöscht... Da kann man irgendwo anrufen und fragen. Ich werd mich mal umhören wo und dann bescheid sagen.
    Also könnte man theoretisch, wenn man wegen eines Schneeballwurfs als Jugendlicher wegen Körperverletzung angezeigt worden ist, mit einer Verwarnung davon gekommen ist, trotzdem noch Polizeist werden?

  6. #6
    Göttlicher User Benutzerbild von subba
    Registriert seit
    20.04.2003
    Beiträge
    1.964

    Standard

    Original von Falkenau
    Original von subba
    Original von Falkenau
    Ich habe gehört, dass einmalige Jugendstrafen auch nicht als Vorstrafen zählen. Ist das wahr?
    Ja, Jugendstrafen zählen meines Wissens nicht als Vorstrafe und werden nach ein paar Jahren aus dem Register gelöscht... Da kann man irgendwo anrufen und fragen. Ich werd mich mal umhören wo und dann bescheid sagen.
    Also könnte man theoretisch, wenn man wegen eines Schneeballwurfs als Jugendlicher wegen Körperverletzung angezeigt worden ist, mit einer Verwarnung davon gekommen ist, trotzdem noch Polizeist werden?
    Meines Wissens kann man mit einer Jugendstrafe sogar Richter werden.
    I am unable to accept the idea that I should be an obedient subject of a gang of corrupt, unprincipled thugs who pontificate about freedom while enslaving the population.
    --John Pugsley, JPJ Nov 96

    Big government is cancerous. Like a cancer, it hurts the body and tends to spread, doing more and more harm as it grows. It is time for some radical surgery.
    --George C. Leef, director of FEE’s Freeman Society Discussion Clubs

  7. #7
    Foren-Veteran Benutzerbild von Thomas I
    Registriert seit
    20.05.2003
    Ort
    Südwesten von Deutschland
    Beiträge
    457

    Standard

    Original von Falkenau
    Zählt eigentlich eine gerichtliche Verwarnung (ohne sonstige Folgen wie Geldstrafe, Bewährung, gemeinnützige Arbeit oder sonstiges...) als Vorstrafe?
    Selbst eine gerichtliche Verwarnung mit Geld"strafe" ergibt keine Vorstrafe.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben