+ Auf Thema antworten
Seite 5 von 13 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 41 bis 50 von 121

Thema: GRUNDGESETZ (GG) Artikel 1

  1. #41
    GESPERRT
    Registriert seit
    21.07.2005
    Beiträge
    11.932

    Standard AW: GRUNDGESETZ (GG) Artikel 1

    Zitat Zitat von Topas Beitrag anzeigen
    Das sind juristische Feinheiten die ich als Nichtjurist gar nicht erst versuche zu zerpflücken. Wie Du weißt, sind sich selbst Juristen nicht immer einig. Der eine Richter spricht „schuldig“, der andere Richter „unschuldig“. Was ich bisher aus den Medien mitbekommen habe ist, dass deutsche Täter bei einem gleichen Delikt härter bestraft werden als ausländische Täter. Das ist zwar jetzt ein anderes Thema, hängt aber letzten Endes mit der Würde eines Menschen zusammen.
    Nun dann wirst du ja sicherlich auch die jeweiligen Urteilsbegründungen gelesen haben, um einen tatsächlichen Vergleich mit der von dir genannten Schlußfolgerung.

    Ich bezweifle das du entsprechende Urteilsbegründungen gelesen hast. Ich will jetzt nicht unsere Justiz von Fehlern freisprechen, jedoch ist die Geschichte nicht so einfach, wie du es dir machst.

    Das eigentliche Problem erkennst du nämlich so nicht. Es ist nämlich nicht so, das Deutsche härter bestraft werden als Ausländer, du wirst auch bei einem Vergleich von Urteilen über nur Deutsche trotz gleicher Straftat und ähnlicher Umstände extreme Unterschiede in der Strafbemessung finden.
    Das eigentliche Problem ist nicht ob Ausländer oder Deutscher, auch nicht der Resozialisierungsgedanke, sondern das die Strafbemessung zu sehr nach dem Ermessen eines Richters verläuft, anstatt an festgelegten Maßstäben, die von jedem Bürger nach vollzogen werden können.
    Zwar muss ein Richter auch seine Ermessensentscheidungen begründen, da aber Urteilsbegründungen weder in einer einfachen und verständlichen Form dem Bürger zugänglich sind, noch die Presse in ihren Berichten diese Begründungen wiedergibt, ist dies in keinster Weise für den Bürger verständlich noch nachvollziehbar.

  2. #42
    Mitglied Benutzerbild von Don
    Registriert seit
    27.11.2005
    Ort
    Bayern (muss erst mal reichen)
    Beiträge
    52.255

    Standard AW: GRUNDGESETZ (GG) Artikel 1

    Zitat Zitat von Der Gerechte Beitrag anzeigen
    Die Würde des Menschen ist unantastbar.

    Das bedeutet auch ein Mörder hat eine Würde. Darum gibt es keine Todesstrafe in Deutschland.
    Definiere Würde.

    Und wie soll man etwas bei jemandem antasten können der dieses Etwas gar nicht besitzt?
    Jeder ist für das verantwortlich, was er tut.

  3. #43
    Antichrist Benutzerbild von Ruepel
    Registriert seit
    07.01.2007
    Ort
    zu Hause
    Beiträge
    12.108

    Standard AW: GRUNDGESETZ (GG) Artikel 1

    Zitat Zitat von Der Gerechte Beitrag anzeigen
    Die Würde des Menschen ist unantastbar.

    Das bedeutet auch ein Mörder hat eine Würde. Darum gibt es keine Todesstrafe in Deutschland.

    Kanst du nicht lesen?

    Im GG steht; Die Würde des Menschen ist unantastbar,
    und nicht die des Mörders!
    Warum soll ich ehrlich sein,wenn ich von Banditen regiert werde?!

  4. #44
    Mitglied Benutzerbild von Rowlf
    Registriert seit
    04.02.2007
    Beiträge
    7.460

    Standard AW: GRUNDGESETZ (GG) Artikel 1

    Zitat Zitat von Ruepel Beitrag anzeigen
    Kanst du nicht lesen?

    Im GG steht; Die Würde des Menschen ist unantastbar,
    und nicht die des Mörders!
    Was sind Mörder denn? Giraffen oder doch eher Leguane?
    ...Hast du Ideen, oder haben Ideen dich?...

    Linksfraktion und Feminist


  5. #45
    Patriot Benutzerbild von Alion
    Registriert seit
    15.09.2007
    Beiträge
    5.301

    Standard AW: GRUNDGESETZ (GG) Artikel 1

    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Definiere Würde.

    Und wie soll man etwas bei jemandem antasten können der dieses Etwas gar nicht besitzt?
    Richtig, das frage ich mich auch!

    MfG
    Alion
    Schenkt Ihnen nichts und nehmt Ihnen alles!
    "Aus Nacht,
    durch Blut,
    zum Licht!"

  6. #46
    Antichrist Benutzerbild von Ruepel
    Registriert seit
    07.01.2007
    Ort
    zu Hause
    Beiträge
    12.108

    Standard AW: GRUNDGESETZ (GG) Artikel 1

    Zitat Zitat von Rowlf Beitrag anzeigen
    Was sind Mörder denn? Giraffen oder doch eher Leguane?
    werde das Eine,noch das Andere,und schon gar kein Mensch!
    Warum soll ich ehrlich sein,wenn ich von Banditen regiert werde?!

  7. #47
    in memoriam Benutzerbild von lupus_maximus
    Registriert seit
    01.02.2005
    Ort
    Homburg/Saar
    Beiträge
    27.651

    Standard AW: GRUNDGESETZ (GG) Artikel 1

    Zitat Zitat von Ruepel Beitrag anzeigen
    werde das Eine,noch das Andere,und schon gar kein Mensch!
    Ich stelle gerade fest, das ich die Würde eines Unmenschen in Artikel 1 der freistaatlichen Verfassung noch anders definieren muß!
    Die Me 262, war die letzte reindeutsche Technik-Meisterleistung! Unsere befreundeten Feinde haben uns 1945 von jeder Zukunft befreit! Ich bin gegen das GE in Germany, sondern mehr für das IR in Irrmany! Letzter Akt in der Trilogie: Planet der Affen! Der letzte Deutsche zündet die Kobaltbombe und es gab keine Affen und keine Menschen mehr. Lupus-Clan Projekt Neugermanien

  8. #48
    in memoriam Benutzerbild von lupus_maximus
    Registriert seit
    01.02.2005
    Ort
    Homburg/Saar
    Beiträge
    27.651

    Standard AW: GRUNDGESETZ (GG) Artikel 1

    Die vorläufige Verfassung des Freistaates Germanien ist fertig!
    Es sind nur noch 20 Artikel.
    Wer noch etwas verbessern will, kann es tun!
    Die Me 262, war die letzte reindeutsche Technik-Meisterleistung! Unsere befreundeten Feinde haben uns 1945 von jeder Zukunft befreit! Ich bin gegen das GE in Germany, sondern mehr für das IR in Irrmany! Letzter Akt in der Trilogie: Planet der Affen! Der letzte Deutsche zündet die Kobaltbombe und es gab keine Affen und keine Menschen mehr. Lupus-Clan Projekt Neugermanien

  9. #49
    Mitglied Benutzerbild von Rowlf
    Registriert seit
    04.02.2007
    Beiträge
    7.460

    Standard AW: GRUNDGESETZ (GG) Artikel 1

    Zitat Zitat von Ruepel Beitrag anzeigen
    werde das Eine,noch das Andere,und schon gar kein Mensch!
    Und was sind sie dann?
    ...Hast du Ideen, oder haben Ideen dich?...

    Linksfraktion und Feminist


  10. #50
    Bananenrepublik BRD Benutzerbild von Der Gerechte
    Registriert seit
    30.07.2006
    Beiträge
    3.289

    Standard AW: GRUNDGESETZ (GG) Artikel 1

    Zitat Zitat von Ajax Beitrag anzeigen
    Nein, ein Mörder hat seine Würde verwirkt. Wer jemandem aus niederen Motiven das Leben nimmt, verdient es, selbst gerichtet zu werden.
    So siehst Du das vielleicht, der Gesetzgeber jedoch sieht das anders.
    Keine Panik auf der Titanic, Wasser ist für alle da.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. GRUNDGESETZ (GG) Artikel 4 - 7
    Von bernhard44 im Forum Grundgesetz der BRD
    Antworten: 133
    Letzter Beitrag: 10.12.2019, 14:49
  2. GRUNDGESETZ (GG) Artikel 3
    Von bernhard44 im Forum Grundgesetz der BRD
    Antworten: 143
    Letzter Beitrag: 19.07.2018, 19:55
  3. GRUNDGESETZ (GG) Artikel 2
    Von bernhard44 im Forum Grundgesetz der BRD
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 22.03.2018, 17:25
  4. OMF-BRD und das Grundgesetz I
    Von KrascherHistory im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.08.2006, 21:02
  5. Grundgesetz BRD
    Von Neuschwabenland im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 21.02.2006, 12:17

Nutzer die den Thread gelesen haben : 30

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben