+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 10 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 98

Thema: Die gekaufte Revolution

  1. #1
    будьмо! Benutzerbild von Bieleboh
    Registriert seit
    24.11.2007
    Beiträge
    5.873

    Standard Die gekaufte Revolution

    Morgen im [Links nur für registrierte Nutzer] Wie Kaiser Wilhelm der II die Oktoberrevolution finanzierte.
    Geändert von Bieleboh (09.12.2007 um 21:02 Uhr)

  2. #2
    Mod - OUT OF ORDER Benutzerbild von basti
    Registriert seit
    26.04.2003
    Ort
    Zona Korruptia / Schilda
    Beiträge
    4.623

    Standard AW: Die gekaufte Revolution

    und heute auf zdf:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Laßt kein faules Geschwätz aus eurem Mund gehen, sondern redet, was gut ist, was erbaut und was notwendig ist, damit es Segen bringe denen, die es hören.

  3. #3
    GESPERRT
    Registriert seit
    11.04.2007
    Beiträge
    1.667

    Standard AW: Die gekaufte Revolution

    Zitat Zitat von torio Beitrag anzeigen
    Morgen im [Links nur für registrierte Nutzer] Wie Kaiser Wilhelm der II die Oktoberrevolution finanzierte.
    Die Deutschen waren in ihrer imperialen Gier schon immer vollends verblendet.

  4. #4
    Mod - OUT OF ORDER Benutzerbild von basti
    Registriert seit
    26.04.2003
    Ort
    Zona Korruptia / Schilda
    Beiträge
    4.623

    Standard AW: Die gekaufte Revolution

    ach du schice, von knopp

    Laßt kein faules Geschwätz aus eurem Mund gehen, sondern redet, was gut ist, was erbaut und was notwendig ist, damit es Segen bringe denen, die es hören.

  5. #5
    Admiral v. Tirpitz Benutzerbild von Freiherr
    Registriert seit
    11.05.2007
    Ort
    Bergisches Land
    Beiträge
    3.715

    Standard AW: Die gekaufte Revolution

    Abgesehen davon, dass Wilhelm II. 1917 kaum noch Macht besaß, war es ein kluger Schachzug der Reichsleitung. Wenn die provisorische Regierung den Krieg nicht aufgeben wollte, musste sie halt beschäftigt, bei Möglichkeit gestürzt werden.
    Solange wir das Volk mit dem schwächsten Nationalgefühl sind, das jeden Länderraub oder sonstige Schmach, die uns angetan wird, mit Versöhnungsreden erwidert, damit straflos macht und zu neuem Raub einlädt, solange wir ohne den erforderlichen Nationalstolz den Sitten und Formen anderer Völker nachlaufen und solange uns das Bekämpfen anderer Deutscher wichtiger ist als das Zusammenhalten gegen außen, solange kann Deutschland nur sinken, nicht gesunden. - Großadmiral Alfred v. Tirpitz, 1919

  6. #6
    Meint es nur gut mit Euch
    Registriert seit
    07.08.2007
    Ort
    Hohenschwärz
    Beiträge
    2.197

    Standard AW: Die gekaufte Revolution

    Zitat Zitat von Jasmin Beitrag anzeigen
    War Kaiser Wilhalm II. ein Jude von der Ostküste?
    Es gehen Gerüchte...

    So leid es mir tut, ich muss dieses Schmierblatt wohl doch einmal wieder kaufen und mir die Welt erklären lassen.

  7. #7
    Vorstand der Stammchatter Benutzerbild von Mark Mallokent
    Registriert seit
    07.10.2005
    Ort
    Paris
    Beiträge
    13.338

    Standard AW: Die gekaufte Revolution

    Neu ist das alles nicht.
    Ich stehe hier, ein Herkules mit Fackeln! Sie sollen lodern, leuchten, knistern und auch knackeln!
    Mitglied der FDL

  8. #8
    Admiral v. Tirpitz Benutzerbild von Freiherr
    Registriert seit
    11.05.2007
    Ort
    Bergisches Land
    Beiträge
    3.715

    Standard AW: Die gekaufte Revolution

    Zitat Zitat von Jasmin Beitrag anzeigen
    War Kaiser Wilhalm II. ein Jude von der Ostküste?
    Falls es euch hilft: Wilhelm hatte einige jüdische Freunde.
    Solange wir das Volk mit dem schwächsten Nationalgefühl sind, das jeden Länderraub oder sonstige Schmach, die uns angetan wird, mit Versöhnungsreden erwidert, damit straflos macht und zu neuem Raub einlädt, solange wir ohne den erforderlichen Nationalstolz den Sitten und Formen anderer Völker nachlaufen und solange uns das Bekämpfen anderer Deutscher wichtiger ist als das Zusammenhalten gegen außen, solange kann Deutschland nur sinken, nicht gesunden. - Großadmiral Alfred v. Tirpitz, 1919

  9. #9
    Meint es nur gut mit Euch
    Registriert seit
    07.08.2007
    Ort
    Hohenschwärz
    Beiträge
    2.197

    Standard AW: Die gekaufte Revolution

    Zitat Zitat von Mark Mallokent Beitrag anzeigen
    Neu ist das alles nicht.
    Neu ist nur was der Spiegel vermutlich daraus macht.

  10. #10
    Meint es nur gut mit Euch
    Registriert seit
    07.08.2007
    Ort
    Hohenschwärz
    Beiträge
    2.197

    Standard AW: Die gekaufte Revolution

    Zitat Zitat von Freiherr Beitrag anzeigen
    Falls es euch hilft: Wilhelm hatte einige jüdische Freunde.
    Und Schwule auch, irgendsoein General musste doch mal zurücktreten.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Deutsche Revolution
    Von Prokne im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 31.07.2007, 07:09
  2. Fünffache Revolution
    Von Waldgänger im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 16.09.2006, 16:23
  3. Totale Revolution!
    Von Waldgänger im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 30.01.2006, 21:51
  4. Die Neoliberale Revolution
    Von Mohammed im Forum Deutschland
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 15.10.2005, 19:50
  5. Revolution
    Von spanky im Forum Deutschland
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 11.07.2005, 10:40

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben