+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 30

Thema: Der Rentenbetrug

  1. #21
    in memoriam Benutzerbild von lupus_maximus
    Registriert seit
    01.02.2005
    Ort
    Homburg/Saar
    Beiträge
    27.651

    Standard AW: Der Rentenbetrug

    Zitat Zitat von sunbeam Beitrag anzeigen
    Ja, aich damals schon war man eine arme Sau deswegen!
    Über Geld spricht man nicht, Geld hat man zu haben!
    Nimm dir dies einmal zu Herzen.

    Allerdings mußt du schon einen Schlachtplan entwerfen, wie du es in Sicherheit bringst, wenn die Grenzen wie in der DDR dicht gemacht werden. Dann können nur noch die Musel rein, aber kein vermögender Deutscher mehr raus!
    Die Me 262, war die letzte reindeutsche Technik-Meisterleistung! Unsere befreundeten Feinde haben uns 1945 von jeder Zukunft befreit! Ich bin gegen das GE in Germany, sondern mehr für das IR in Irrmany! Letzter Akt in der Trilogie: Planet der Affen! Der letzte Deutsche zündet die Kobaltbombe und es gab keine Affen und keine Menschen mehr. Lupus-Clan Projekt Neugermanien

  2. #22
    Mit Schattenhaushalt Benutzerbild von roxelena
    Registriert seit
    10.01.2007
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    6.147

    Standard AW: Der Rentenbetrug

    Zitat Zitat von Gladius Germaniae Beitrag anzeigen
    Liebe Leute,

    habt ihr euch mal gefragt ob das Arbeiten noch einen Sinn hat ?

    Wenn ich mal so eine Gehaltsabrechnung in Augenschein nehme, so werden mir von 2.000 € brutto fast 600 € abgezogen, davon sind gut 368 € nur die Beitragszahlung für die Rentenkasse, den weiteren hohen wert verschlingt die Krankenkasse und die kleinen Beiträge die Arbeitslosen und Pflegeversicherung.

    Ich weiss das man als Arbeitnehmer egal wie hoch und wie lange man Rentenbeiträge zahlt nur den Sozialhilfesatz als Rente bekommen wird, also zahlt ein Arbeitnehmer im Schnitt mehr als 4.500 € jährlich an die Rentenkasse also fast 160.000 nach 30 Jahren Arbeit.

    Ich finde das dies ein Betrug ist, man sollte das ganze Rentensystem abschaffen und den Leuten selber ihr Glück suchen lassen, was Sie mit ihrem Geld machen, dann hätten viele Leute auch mehr Netto in der Tasche.
    Bei 2000.-€ Brutto bezahlst aber keine 368.-€ in die Rentenkasse. es sind 199.-€, dein AG bezahlt auch noch 199.-€
    Für Sozialismus, gegen Militarismus in der SPD...

    Mitglied der Linksfraktion

    Guido: "I like very german Brätsausages !"

  3. #23
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    55.252

    Standard AW: Der Rentenbetrug

    Zitat Zitat von lupus_maximus Beitrag anzeigen
    Über Geld spricht man nicht, Geld hat man zu haben!
    Nimm dir dies einmal zu Herzen.

    Allerdings mußt du schon einen Schlachtplan entwerfen, wie du es in Sicherheit bringst, wenn die Grenzen wie in der DDR dicht gemacht werden. Dann können nur noch die Musel rein, aber kein vermögender Deutscher mehr raus!
    Ich leg`s in Pfandflaschen an!
    When the night is done the sun starts smiling
    The ocean kisses the sky and the horizon

    It‘s a lovelee dae – and the sun is shining
    Everywhere I go – I see children smilin‘

  4. #24
    GESPERRT
    Registriert seit
    25.07.2007
    Beiträge
    1.105

    Standard AW: Der Rentenbetrug

    Zitat Zitat von roxelena Beitrag anzeigen
    Bei 2000.-€ Brutto bezahlst aber keine 368.-€ in die Rentenkasse. es sind 199.-€, dein AG bezahlt auch noch 199.-€
    Das Reicht ja, es ist mein Geld welches ich verdient habe und nicht der Arbeitgeber also zahle ich gut 400 Euro in die Rentenkasse ein, mir wäre es lieber , ich würde das ganze Geld netto ausgezahlt bekommen und könnte selbst Entscheiden ob ich mich versichern will oder nicht, das nenne ich Freiheit im Sinne einer freien Marktwirtschaft , da kann ich wenigstens wie in den USA auch, das muss man in dieser Angelegenheit mal positiv bewerten , selbst entscheiden zu welcher Krankenkasse und zu welchem Tarif ich versichert sein will und muss nicht noch andere UnPersonen und Moslems allimentieren.

  5. #25
    FREIGEIST Benutzerbild von Ingeborg
    Registriert seit
    15.07.2007
    Beiträge
    30.726

    Standard AW: Der Rentenbetrug

    3 Mio. Russen

    1 Mio. Juden

    2 Mio Türken

    irgend jemand muss denen doch die Rente zahlen

  6. #26
    OWNER IS ARMED! Benutzerbild von Jodlerkönig
    Registriert seit
    15.08.2005
    Ort
    Neuschwanstein
    Beiträge
    23.610

    Standard AW: Der Rentenbetrug

    Zitat Zitat von Ingeborg Beitrag anzeigen
    3 Mio. Russen

    1 Mio. Juden

    2 Mio Türken

    irgend jemand muss denen doch die Rente zahlen
    hast du da nicht die größte bevölkerungsgruppe vergessen?
    <a href=https://pbs.twimg.com/profile_images/800424998842335236/M5yqXJ_m_reasonably_small.jpg target=_blank>https://pbs.twimg.com/profile_images...ably_small.jpg</a>
    „Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.“
    Mahatma Gandhi

  7. #27
    Mitglied Benutzerbild von glaubensfreie Welt
    Registriert seit
    07.02.2006
    Beiträge
    6.522

    Standard AW: Der Rentenbetrug

    Wir müssen Politiker, Beamte und öffentlichen Dienst durchbringen. Das heist noch einmal einer verdoppelung der Zahl der Ausländer.
    Dazu 3,5 Millionen Arbeitslose .

    Man kann mit 10-15 Millionen Leistungsempfägern rechnen.

  8. #28
    FDP-Verfolger Benutzerbild von LieblingderGötter
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Da wo das Gras wächst
    Beiträge
    1.424

    Standard AW: Der Rentenbetrug

    Wer unter 1900€uro Brutto pro Monat als Single verdient,für den lohnt sich Riestern wirklich nicht.
    Mehr Staat wagen-Für eine massive Ausweitung des öffentlichen Dienstes kämpfen um damit kaufkräftige Marktteilnehmer zu bezwecken.

  9. #29
    Mitglied Benutzerbild von glaubensfreie Welt
    Registriert seit
    07.02.2006
    Beiträge
    6.522

    Standard AW: Der Rentenbetrug

    Wieviel gibt der Staat als Förderung im Jahr?
    Geändert von glaubensfreie Welt (19.01.2008 um 17:23 Uhr)

  10. #30
    FDP-Verfolger Benutzerbild von LieblingderGötter
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Da wo das Gras wächst
    Beiträge
    1.424

    Standard AW: Der Rentenbetrug

    Zitat Zitat von glaubensfreie Welt Beitrag anzeigen
    Wieviel gibt der Szaaz als Förderung im Jahr?
    Einkommenasbhängig sowie vom Familienstatus her.
    Ich meine gelesen zu haben,das es für eine Familie mit mehrern Kindern durchaus Sinn machen könnte.

    Singels,Alleinerziehende,Geringverdiener sollten aber Abstand davon halten.
    Mehr Staat wagen-Für eine massive Ausweitung des öffentlichen Dienstes kämpfen um damit kaufkräftige Marktteilnehmer zu bezwecken.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben