+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 20

Thema: Protest gegen Merkel-Rede in Israel

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    6.903

    Standard Protest gegen Merkel-Rede in Israel

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Warum bleibt sie nicht einfach hier? In Zukunft sollte aber auch kein Geld mehr dort hingehn. Dagegen hat in Israel noch keiner protestiert.
    Kein größerer Schaden kann einer Nation zugefügt werden, als wenn man ihr den Nationalcharakter, die Eigenart ihres Geistes und ihrer Sprache nimmt.” - Immanuel Kant (1724 - 1804)

    DR-Mitglied

  2. #2
    Mitglied Benutzerbild von Stadtknecht
    Registriert seit
    22.02.2008
    Beiträge
    21.204

    Standard AW: Protest gegen Merkel-Rede in Israel

    Es ist doch nur ein einzelner Abgeordneter, der dagegen Front macht.

    Halb so schlimm, soll er doch.

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    6.903

    Standard AW: Protest gegen Merkel-Rede in Israel

    Zitat Zitat von Stadtknecht Beitrag anzeigen
    Es ist doch nur ein einzelner Abgeordneter, der dagegen Front macht.

    Halb so schlimm, soll er doch.
    Auch wieder wahr. Aber es nervt schon.
    Kein größerer Schaden kann einer Nation zugefügt werden, als wenn man ihr den Nationalcharakter, die Eigenart ihres Geistes und ihrer Sprache nimmt.” - Immanuel Kant (1724 - 1804)

    DR-Mitglied

  4. #4
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    80.934

    Standard AW: Protest gegen Merkel-Rede in Israel

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    soviel zum Thema: "unsere Freunde in Israel".......:rolleyes:
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Deshalb AfD, die einzige Alternative für Deutschland.

  5. #5
    Hail to the King, baby! Benutzerbild von Hexenhammer
    Registriert seit
    24.05.2007
    Ort
    Kurpfalz
    Beiträge
    7.541

    Standard AW: Protest gegen Merkel-Rede in Israel

    Zitat Zitat von Seekuh Beitrag anzeigen
    soviel zum Thema: "unsere Freunde in Israel".......:rolleyes:
    Nun ja, dieser ultrarechte Nazijude repräsentiert ja nicht ganz Israel.

    Eimy

    Requiem aeternam dona ei, Domine.
    Et lux perpetua luceat ei.
    Requiescat in pace.

  6. #6
    guter Jahrgang
    Registriert seit
    19.04.2006
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    6.224

    Standard AW: Protest gegen Merkel-Rede in Israel

    Mit der Einladung Merkels zur Rede vor der Knesset und dem Beginn enger Regierungskonsultationen sollen die Beziehungen Israels mit Deutschlands protokollarisch und inhaltlich auf eine neue Stufe gestellt werden.
    -----------------------------------------------------------------------


    Diese engen Regierungskoalitionen stammen mal wieder von Merkel. Ich habe davon gelesen. Im Gegenzug darf sich dann Israel auch hier innenpolitisch einmischen.
    Merkel würde besser mal mit ihrem Arsch zu Hause bleiben und die Probleme im Land lösen, anstatt sich ständig überall aufzudrängen.

    Mit Russland das gleiche.
    Da fährt sie nun hin zu dem neuen Präsidenten. Als erste trifft sie den neuen Präsidenten.
    Bisher war es üblich, dass neue Präsidenten bei den Nachbarn und Freunden einen Besuch machten.

    Aber nein, Merkel muss schon wieder hinfahren.

    Wer verbietet dieser Frau das endlich einmal.

  7. #7
    GESPERRT
    Registriert seit
    27.03.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    46.737

    Standard AW: Protest gegen Merkel-Rede in Israel

    Zitat Zitat von Seekuh Beitrag anzeigen
    soviel zum Thema: "unsere Freunde in Israel".......:rolleyes:
    Das ist doch Unsinn. Es ist einer vor dieser radikalen Fraktion, die viel Ähnlichkeit mit unserer NPD hat. Der Mann spricht weder für Israel noch für die deren Regierung genausowenig wie die NPD für Deutschland spricht.

  8. #8
    "Viel Maul, viel Ehr !" Benutzerbild von Götz
    Registriert seit
    18.01.2006
    Beiträge
    16.433

    Standard AW: Protest gegen Merkel-Rede in Israel

    Womöglich fühlt sich der Staat Israel durch die finanziellen Zuwendungen aus
    Deutschland auch beleidigt, es wäre konsequent ihn auch damit nicht mehr vor
    den Kopf zu stossen.
    Wider der Alternativlosigkeit


    Pro Strafstimme !

    RF

  9. #9
    Berufsempörer Benutzerbild von Guardian
    Registriert seit
    17.02.2008
    Beiträge
    848

    Standard AW: Protest gegen Merkel-Rede in Israel

    Das Sicherheitsaufgebot wird gigantisch sein müssen.

    Für die Palästinenser wäre es ein Willkommen, wenn der deutschen Kanzlerin auf israelischem Boden etwas zustoßen würde.

    „Einen guten Menschen zu treffen bedeutet, einen schlechten Moslem vor sich zu haben“.
    Professor Mark Gabriel, Islam-Aussteiger

  10. #10
    Ehemals Kaltduscher Benutzerbild von Esreicht!
    Registriert seit
    29.04.2007
    Ort
    dawodaKiniagwenis
    Beiträge
    17.709

    Standard AW: Protest gegen Merkel-Rede in Israel

    Hallo

    und selbst wenn sie von Juden angepißt würde, würde sie deutsche Interessen weit hinter jüdischen Interessen anstellen, weil Israels Interessen deutsche "Staatsräson" sind, wie sie letztes Jahr vor der UN-Vollversammlung lauthals verkündete!X( Die ehemalige FDJ-Agit-Propagandistin verkörpert den Superlativ an menschlichem Müll und repräsentiert damit die derzeitige BRD-Regierunggermane

    kd

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Protest gegen 40 Jahre israelische Besatzung
    Von Esreicht! im Forum Krisengebiete
    Antworten: 287
    Letzter Beitrag: 17.06.2007, 16:28
  2. 160 Festnahmen wegen Protest gegen gewalttätige Linksextremisten
    Von Esreicht! im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.06.2007, 11:57
  3. Israel: Protest gegen Köhler-Rede in deutscher Sprache
    Von Wächter im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 79
    Letzter Beitrag: 29.07.2005, 14:11

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben