+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 7 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 65

Thema: CDU fordert Raketenabwehr

  1. #1
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    61.352

    Standard CDU fordert Raketenabwehr

    Die CDU will ein "Nationalen Sicherheitsrat" durchsetzen. Dabei soll auch der Bundeswehreinsatz im inneren sowie ein Raketenschild gegen Nuklearangriffe auf Deutschland gefordert werden.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Wundert natürlich nicht wer da wieder dagegen ist. :rolleyes:

  2. #2
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    61.352

    Standard AW: CDU fordert Raketenabwehr

    Zitat Zitat von Schlumpfling Beitrag anzeigen
    ICH bin dagegen

    Und zwar ist es doch so: Ein Raketenschild wird die Amerikahörige CDU doch nur fordern, weil sie sich von ihren Lieblingspeinigern übergangen sieht und die Rolle des dümmsten Vasallen an den zweiteliebsten Peiniger "Polen" abgeben mußte.
    Ein nationaler Sicherheitsrat hat nichts mit nationaler Sicherheit zu tun, er ermöglicht nur den Einsatz der Bundeswehr im Innern und das gegen die eigenen Landsleute. Deutsche werden auf Deutsche schießen. Jetzt wird auch klar, warum die Bundeswehr unter türkischen Jugendlichen rekrutieren will. Diese haben weniger Hemmungen...
    Alles muß man von den Amis abkupfern, alles nachmachen, sich anbiedern an Amerika, an die Zuwanderer.
    Der wahre Freund, Rußland wird dabei mit den Füßen getreten.
    Wie hat Stalin gesagt? "Die Hitler kommen und gehen..." ja wir haben momentan viele kleine Hitler. Aber das Zitat geht ja weiter: "...das deutsche Volk aber bleibt!"
    Ja, in gewisser Weise hast du Recht. Mit dem Einsatz der Bundeswehr im inneren: Da habe ich heute früh einen Bericht in NT-V gesehen, dass die nur zu bestimmten Zwecken wie ABC-Abwehr, Pionierleistungen, Sanitätsdienst und dergl. eingesetzt werden sollen. Und das finde ich sinnvoll.
    Ein Raketenschild würde ich sinnvoll finden, wenn wir uns selbst Aufrüsten.

  3. #3
    Feind von Besatzern+Islam Benutzerbild von Pascal_1984
    Registriert seit
    10.06.2007
    Ort
    Lichtenfels
    Beiträge
    7.334

    Standard AW: CDU fordert Raketenabwehr

    Zitat Zitat von Schlumpfling Beitrag anzeigen
    ICH bin dagegen

    Und zwar ist es doch so: Ein Raketenschild wird die Amerikahörige CDU doch nur fordern, weil sie sich von ihren Lieblingspeinigern übergangen sieht und die Rolle des dümmsten Vasallen an den zweiteliebsten Peiniger "Polen" abgeben mußte.
    Ein nationaler Sicherheitsrat hat nichts mit nationaler Sicherheit zu tun, er ermöglicht nur den Einsatz der Bundeswehr im Innern und das gegen die eigenen Landsleute. Deutsche werden auf Deutsche schießen. Jetzt wird auch klar, warum die Bundeswehr unter türkischen Jugendlichen rekrutieren will. Diese haben weniger Hemmungen...
    Alles muß man von den Amis abkupfern, alles nachmachen, sich anbiedern an Amerika, an die Zuwanderer.
    Der wahre Freund, Rußland wird dabei mit den Füßen getreten.
    Wie hat Stalin gesagt? "Die Hitler kommen und gehen..." ja wir haben momentan viele kleine Hitler. Aber das Zitat geht ja weiter: "...das deutsche Volk aber bleibt!"
    Genau so ist es, die CDU will nur mal wieder ihre Unterwürfigkeit für ein Land unter Beweis stellen, welches die Türkei in die EU schleußen möchte!
    Die Straße zur Hölle ist mit guten Absichten gepflastert!

    Wer Freiheiten aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren!

    http://infowars.wordpress.com/2009/0...ama-tauschung/

    Willkommen in Tätervolk City, willkommen in Absurdistan, willkommen in Multi-Kultopia, sie rutschen auf knien im Dauerbetroffenheitswahn!!!

    Kalt duschen ist doch ohnehin viel gesünder - ein Warmduscher ist noch nie weit gekommen im Leben!
    --Thilo Sarrazin--

  4. #4
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    61.352

    Standard AW: CDU fordert Raketenabwehr

    Zitat Zitat von Schlumpfling Beitrag anzeigen
    Ein Raketenschild ist der größte Unsinn! Schließlich funktioniert nicht einmal der Amischutzschild in der Erprobung. Warum sollten wir aufrüsten? Weil uns die Amerikaner von einem Krieg in den anderen reintreiben?
    Deutschland hat die im Volksmund so genannten Notstandsgesetze und für solche Aufgaben wie du sie aufzählst, bekommt die Bundeswehr immer grünes Licht. Hier geht es um etwas anderes, nämlich um die Sicherheit der Politiker bei zu erwartenden Unruhen und Ausschreitungen. Der 1. Mai hat doch zumindest in Hamburg einen guten Vorgeschmack geliefert.
    Wenn wir keine eigene "Gute" Rüstung haben sind wir sozusagen Hilfslos und IMMER auf die Hilfe anderer angewiesen. Ob es nun Amerikaner oder Russen sind.

    Und zum 1.Mai - da hast du doch gesehen dass die Polizei vollkommen überfordert ist. Glaubst du im Ernst dass, sollte es in Deutschland mal knallen, die Regierenden sich dann noch um die Rechtmäßigkeit scheren? Da wird wohl die BW eingesetzt - ob mit Gesetz oder ohne.

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    15.05.2007
    Ort
    angekommen
    Beiträge
    11.483

    Standard AW: CDU fordert Raketenabwehr

    Zitat Zitat von Schlumpfling Beitrag anzeigen
    Ein Raketenschild ist der größte Unsinn! Schließlich funktioniert nicht einmal der Amischutzschild in der Erprobung. Warum sollten wir aufrüsten? Weil uns die Amerikaner von einem Krieg in den anderen reintreiben?
    Deutschland hat die im Volksmund so genannten Notstandsgesetze und für solche Aufgaben wie du sie aufzählst, bekommt die Bundeswehr immer grünes Licht. Hier geht es um etwas anderes, nämlich um die Sicherheit der Politiker bei zu erwartenden Unruhen und Ausschreitungen. Der 1. Mai hat doch zumindest in Hamburg einen guten Vorgeschmack geliefert.
    Was redest du ? Du hast dich doch nach deiner Aussage im Kosovo oder Afghanistan zum Ami-Büttel machen lassen.
    Und zu den Notstandsgesetzen...
    [Links nur für registrierte Nutzer]

  6. #6
    Tastaturdesinfizierer
    Registriert seit
    17.03.2006
    Ort
    Franken
    Beiträge
    7.418

    Standard AW: CDU fordert Raketenabwehr

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    Die CDU will ein "Nationalen Sicherheitsrat" durchsetzen. Dabei soll auch der Bundeswehreinsatz im inneren sowie ein Raketenschild gegen Nuklearangriffe auf Deutschland gefordert werden.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Wundert natürlich nicht wer da wieder dagegen ist. :rolleyes:
    Ich bin unter Umständen dafür.

    1) Es muß eine Miliz ähnlich der Nationalgarde etabliert werden.
    2) Die Bundeswehr muß dabei merklich verkleinert als Freiwilligenarmee neu entstehen
    3) Raketenschild nur unter europäischer Leitung und mit europäischer Technik.

    Die Rolle des Nickkasperl der USA sollte dabei zukünftig nur den Polen und GB vorbehalten sein.

  7. #7
    Hail to the King, baby! Benutzerbild von Hexenhammer
    Registriert seit
    24.05.2007
    Ort
    Kurpfalz
    Beiträge
    7.541

    Standard AW: CDU fordert Raketenabwehr

    Ein Raketenschild unter Leitung der USA, dass imaginäre Raketen aus dem Iran abfangen soll?

    Eimy

    Requiem aeternam dona ei, Domine.
    Et lux perpetua luceat ei.
    Requiescat in pace.

  8. #8
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    61.352

    Standard AW: CDU fordert Raketenabwehr

    Zitat Zitat von Achsel-des-Bloeden Beitrag anzeigen
    Ich bin unter Umständen dafür.

    1) Es muß eine Miliz ähnlich der Nationalgarde etabliert werden.
    2) Die Bundeswehr muß dabei merklich verkleinert als Freiwilligenarmee neu entstehen
    3) Raketenschild nur unter europäischer Leitung und mit europäischer Technik.

    Die Rolle des Nickkasperl der USA sollte dabei zukünftig nur den Polen und GB vorbehalten sein.
    Genau so könnte ich mir das vorstellen.

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    15.05.2007
    Ort
    angekommen
    Beiträge
    11.483

    Standard AW: CDU fordert Raketenabwehr

    Zitat Zitat von Hexenhammer Beitrag anzeigen
    Ein Raketenschild unter Leitung der USA, dass imaginäre Raketen aus dem Iran abfangen soll?
    Oder aus Nordkorea. Lybien wird auch bald wieder im Rennen sein, dank tatkräftiger Hilfe aus der Grande Nation.
    Ich sehe schon die Rak.- Batterien am Strand von Cap d`Agde.
    Aber so bleibt man im Geschäft, dem aufgerüsteten !

  10. #10
    Trotze nicht, Vermessener Benutzerbild von Das Ende
    Registriert seit
    11.06.2005
    Beiträge
    2.771

    Standard AW: CDU fordert Raketenabwehr

    Wenn sogar jetzt die Idiotenpolitiker so denken......

    Es scheint als wäre der Weltkrieg nicht mehr weit! Juhuuu!
    Achte auf Deine Gedanken, denn sie werden Worte,
    achte auf Deine Worte, denn sie werden Handlungen,
    achte auf Deine Handlungen, denn sie werden Gewohnheiten;
    achte auf Deine Gewohnheiten, denn sie werden Dein Charakter;
    achte auf Deinen Charakter, denn er wird Dein Schicksal.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Russen stellen Raketenabwehr auf
    Von basti im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 09.08.2007, 10:13
  2. Zur Raketenabwehr in Europa
    Von basti im Forum Europa
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 07.03.2007, 15:22
  3. Generalstaatsanwalt fordert::
    Von Sterntaler im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.11.2006, 11:38
  4. FDP fordert Präventivschläge
    Von Zarados im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 12.08.2005, 15:18

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben