+ Auf Thema antworten
Seite 53 von 177 ErsteErste ... 3 43 49 50 51 52 53 54 55 56 57 63 103 153 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 521 bis 530 von 1762

Thema: Die schönsten Bilder....der leichten Fliegerei

  1. #521
    ....oder 100$ zahlen! Benutzerbild von Geronimo
    Registriert seit
    19.11.2005
    Ort
    Außerhalb des Reservats!
    Beiträge
    30.701

    Standard AW: Die schönsten Bilder....

    Davon gibts einige. In z.T. sehr ungewöhnlichen Kombinationen. In den Einsatz ist meines Wissens allerdings wohl keine gekommen.
    „Dieses Jahr erforschten wir das Scheitern der Demokratie, wie die Sozialwissenschaftler unsere Welt an den Rand des Chaos brachten. Wir sprachen über die Veteranen, wie sie die Kontrolle übernahmen und die Stabilität erzwangen, die mittlerweile seit Generationen anhält.“
    Robert A. Heinlein „Starship Troopers“

  2. #522
    MOHAMMELS TODFEIND Benutzerbild von Hilarius
    Registriert seit
    28.01.2008
    Ort
    Ex - Muselfrei
    Beiträge
    5.287

    Standard AW: Die schönsten Bilder....





    Klemm Kl 35A- DFS 230 Gespann


  3. #523
    Antichrist Benutzerbild von Ruepel
    Registriert seit
    07.01.2007
    Ort
    zu Hause
    Beiträge
    12.085

    Standard AW: Die schönsten Bilder....

    Zitat Zitat von Geronimo Beitrag anzeigen
    Davon gibts einige. In z.T. sehr ungewöhnlichen Kombinationen. In den Einsatz ist meines Wissens allerdings wohl keine gekommen.
    Wenn ich meinen Rechner wieder bekommen sollte,habe ich bezüglich der Mistelbomber einige "Leckerbissen" zu bieten.

    Bild 1. JU 88 und FW 190 Langnase + ca 5 Tonnen! Sprengstoff und einer 500 Kilobombe als Aufschlagzünder eingesetzt und Abgestürzt (durch fehlerhafte Spengsätze zum trennen der Mistel)bei Remagen.
    Warum soll ich ehrlich sein,wenn ich von Banditen regiert werde?!

  4. #524
    ....oder 100$ zahlen! Benutzerbild von Geronimo
    Registriert seit
    19.11.2005
    Ort
    Außerhalb des Reservats!
    Beiträge
    30.701

    Standard AW: Die schönsten Bilder....

    Zitat Zitat von Ruepel Beitrag anzeigen
    Wenn ich meinen Rechner wieder bekommen sollte,habe ich bezüglich der Mistelbomber einige "Leckerbissen" zu bieten.

    Bild 1. JU 88 und FW 190 Langnase + ca 5 Tonnen! Sprengstoff und einer 500 Kilobombe als Aufschlagzünder eingesetzt und Abgestürzt (durch fehlerhafte Spengsätze zum trennen der Mistel)bei Remagen.
    Ahso. Sie mal zu das du dein Eigentum zurück kriegst (von diesen Verbrechern)! BTW, die Brücke von Remagen wurde ja auch mit der ersten "Massattack" von mehrmotorigen Jets angegriffen. AR 234 u. 264.
    „Dieses Jahr erforschten wir das Scheitern der Demokratie, wie die Sozialwissenschaftler unsere Welt an den Rand des Chaos brachten. Wir sprachen über die Veteranen, wie sie die Kontrolle übernahmen und die Stabilität erzwangen, die mittlerweile seit Generationen anhält.“
    Robert A. Heinlein „Starship Troopers“

  5. #525
    MOHAMMELS TODFEIND Benutzerbild von Hilarius
    Registriert seit
    28.01.2008
    Ort
    Ex - Muselfrei
    Beiträge
    5.287

    Standard AW: Die schönsten Bilder....

    Zitat Zitat von Geronimo Beitrag anzeigen
    Ahso. Sie mal zu das du dein Eigentum zurück kriegst (von diesen Verbrechern)! BTW, die Brücke von Remagen wurde ja auch mit der ersten "Massattack" von mehrmotorigen Jets angegriffen. AR 234 u. 264.
    Der heutige Rest der Brücke...........

  6. #526
    Antichrist Benutzerbild von Ruepel
    Registriert seit
    07.01.2007
    Ort
    zu Hause
    Beiträge
    12.085

    Standard AW: Die schönsten Bilder....

    Zitat Zitat von Geronimo Beitrag anzeigen
    Ahso. Sie mal zu das du dein Eigentum zurück kriegst (von diesen Verbrechern)! BTW, die Brücke von Remagen wurde ja auch mit der ersten "Massattack" von mehrmotorigen Jets angegriffen. AR 234 u. 264.
    Viel weis ich nicht mehr Auswendig.
    Eines der Begleitflugzeuge JU 88 / KG54 wurde von einem Otto Nagler/Beobachter und seiner Besatzung als Geleitschutz geflogen.
    Von der Besatzung dieser Begleitmaschiene wurde auch der Bericht über den
    Absturz des Mistelbombers erstellt.
    War ne ziemlich tragische Angelegenheit.
    Der Pilot der Focke Wulf konnte sich nach dem missglücktem Auftrag noch mit dem
    Fallschirm "retten",hat sich selbst aber noch am Fallschirm hängend mit seiner Dienstwaffe (Parabellum Ari),die noch um seinem Hals hing erschossen.
    Irgendwo im Umkreis von ca 2-3 Km Östlich von dieser Brücke muss es heute noch ein Grab von diesem Piloten geben.
    Er wurde von Volkssturmmännern im beisein eines Ortsgruppenleitern in unmittelbare Absturznähe begraben.
    Warum soll ich ehrlich sein,wenn ich von Banditen regiert werde?!

  7. #527
    ....oder 100$ zahlen! Benutzerbild von Geronimo
    Registriert seit
    19.11.2005
    Ort
    Außerhalb des Reservats!
    Beiträge
    30.701

    Standard AW: Die schönsten Bilder....

    Zitat Zitat von Ruepel Beitrag anzeigen
    Viel weis ich nicht mehr Auswendig.
    Eines der Begleitflugzeuge JU 88 / KG54 wurde von einem Otto Nagler/Beobachter und seiner Besatzung als Geleitschutz geflogen.
    Von der Besatzung dieser Begleitmaschiene wurde auch der Bericht über den
    Absturz des Mistelbombers erstellt.
    War ne ziemlich tragische Angelegenheit.
    Der Pilot der Focke Wulf konnte sich nach dem missglücktem Auftrag noch mit dem
    Fallschirm "retten",hat sich selbst aber noch am Fallschirm hängend mit seiner Dienstwaffe (Parabellum Ari),die noch um seinem Hals hing erschossen.
    Irgendwo im Umkreis von ca 2-3 Km Östlich von dieser Brücke muss es heute noch ein Grab von diesem Piloten geben.
    Er wurde von Volkssturmmännern im beisein eines Ortsgruppenleitern in unmittelbare Absturznähe begraben.
    Also das ist nun wirklich mal ´ne übertriebene Reaktion. Muß ein gewisser Fanatismus vorhanden gewesen sein. Schade das Menschen so reagieren. Den hätten wir doch gut nach dem Krieg gebrauchen können, Menno.
    „Dieses Jahr erforschten wir das Scheitern der Demokratie, wie die Sozialwissenschaftler unsere Welt an den Rand des Chaos brachten. Wir sprachen über die Veteranen, wie sie die Kontrolle übernahmen und die Stabilität erzwangen, die mittlerweile seit Generationen anhält.“
    Robert A. Heinlein „Starship Troopers“

  8. #528
    Antichrist Benutzerbild von Ruepel
    Registriert seit
    07.01.2007
    Ort
    zu Hause
    Beiträge
    12.085

    Standard AW: Die schönsten Bilder....

    Was in genau dazu bewogen haben mag,lässt sich nur Spekulieren.
    Waren halt andere Zeiten mit anderen Idealen.
    Wenn ich es mir aussuchen könnte,würde ich die heutige Zeit mit Sicherheit
    nicht wählen.
    Da einzig interessante an der heutigen Zeit sind die Fortschritte in Wissenschaft
    und Technik.
    Warum soll ich ehrlich sein,wenn ich von Banditen regiert werde?!

  9. #529
    Antichrist Benutzerbild von Ruepel
    Registriert seit
    07.01.2007
    Ort
    zu Hause
    Beiträge
    12.085

    Standard AW: Die schönsten Bilder....

    Zitat Zitat von Geronimo Beitrag anzeigen
    Also das ist nun wirklich mal ´ne übertriebene Reaktion. Muß ein gewisser Fanatismus vorhanden gewesen sein. Schade das Menschen so reagieren. Den hätten wir doch gut nach dem Krieg gebrauchen können, Menno.
    Übrigens,haben viele deiner Idianischen Vorbilder in für sie Aussichtslosen Situationen auch mit Selbstmord reagiert.
    Aber da erzähl ich dir mit Sicherheit nichts neues.
    Warum soll ich ehrlich sein,wenn ich von Banditen regiert werde?!

  10. #530
    ....oder 100$ zahlen! Benutzerbild von Geronimo
    Registriert seit
    19.11.2005
    Ort
    Außerhalb des Reservats!
    Beiträge
    30.701

    Standard AW: Die schönsten Bilder....

    Zitat Zitat von Ruepel Beitrag anzeigen
    Übrigens,haben viele deiner Idianischen Vorbilder in für sie Aussichtslosen Situationen auch mit Selbstmord reagiert.
    Aber da erzähl ich dir mit Sicherheit nichts neues.
    Na, aber das war ja wohl was anderes. Deren Kultur wurde ausgelöscht. Mein obiger Post sollte bestimmt nicht abwertend gemeint sein. Wirklich nicht. Mein Respekt diesem Flieger....aber, er hätte seiner Nation vllt anders besser gedient. Trotzdem...Respekt. Nur nicht meine Konsequenz. Das wollte ich sagen.

    Gruss
    Gero
    Geändert von Geronimo (13.03.2009 um 22:56 Uhr)
    „Dieses Jahr erforschten wir das Scheitern der Demokratie, wie die Sozialwissenschaftler unsere Welt an den Rand des Chaos brachten. Wir sprachen über die Veteranen, wie sie die Kontrolle übernahmen und die Stabilität erzwangen, die mittlerweile seit Generationen anhält.“
    Robert A. Heinlein „Starship Troopers“

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Kerosinkonsumenten...die schönsten Bilder -heavy edition-
    Von Guilelmus im Forum Verkehr / Luft-und Raumfahrt
    Antworten: 952
    Letzter Beitrag: 20.08.2019, 16:54
  2. Die schönsten Busunfälle
    Von Dampflok im Forum Verkehr / Luft-und Raumfahrt
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.02.2004, 19:07

Nutzer die den Thread gelesen haben : 36

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben