+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 7 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 68

Thema: Sonnenwende

  1. #1
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    54.161

    Standard Sonnenwende

    Heute ist Sonnenwende, die Tage werden kürzer, die Wachstumsphase hat ihren Höhepunkt erreicht.

    Ich werde heute noch in die Natur und die Sonnenwende mit ein paar Freunden und einem Feuer feiern. Reihen wir uns ein, in den großen Zyklus von Werden und Vergehen!

    Rund 30.000 feiern Sommersonnenwende in Stonehenge

    Salisbury (AFP) - An der prähistorischen britischen Kultstätte Stonehenge haben rund 30.000 Menschen in der Morgendämmerung die Sommersonnenwende gefeiert. Das regnerische Wetter konnte dabei die Freude der bunten Schar aus Hippies, Druiden und Schaulustigen, die an dem 5000 Jahre alten Steinkreis bei Salisbury im Süden Englands die ersten Sonnenstrahlen am längsten Tag des Jahres begrüßen wollten, nicht trüben: Die Stonehenge-Jünger brachen in Jubel aus, als um 04.58 Uhr Ortszeit (05.58 MESZ) die ersten Sonnenstrahlen durch die dichte Wolkendecke zu erahnen waren. ...

    [Links nur für registrierte Nutzer]


    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  2. #2
    bernhard44
    Gast

    Standard AW: Sonnenwende

    scheiss englisches Wetter!


  3. #3
    HPF Moderator Benutzerbild von Mütterchen
    Registriert seit
    18.07.2007
    Beiträge
    12.143

    Standard AW: Sonnenwende

    Au weia, es geht jetzt also schon wieder zielstrebig Richtung Winter/Dunkelheit/Kälte und dabei war bis jetzt von Sommer/Sonne/Wärme noch gar nicht so viel zu sehen, geschweige denn zu spüren :-(

  4. #4
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    80.930

    Standard AW: Sonnenwende

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Heute ist Sonnenwende, die Tage werden kürzer, die Wachstumsphase hat ihren Höhepunkt erreicht.

    Ich werde heute noch in die Natur und die Sonnenwende mit ein paar Freunden und einem Feuer feiern. Reihen wir uns ein, in den großen Zyklus von Werden und Vergehen!





    ---
    Musst Du mir heute mit Deiner winterlichen Wetterprognose den Tag versauen ?! /
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Deshalb AfD, die einzige Alternative für Deutschland.

  5. #5
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    54.161

    Standard AW: Sonnenwende

    Zitat Zitat von Seekuh Beitrag anzeigen
    Musst Du mir heute mit Deiner winterlichen Wetterprognose den Tag versauen ?! /
    Es bleiben noch 2 Monate Ausklang. Daher beeile dich, oder kennst du das Gedicht von Rilke nicht?


    Herr: es ist Zeit. Der Sommer war sehr groß.
    Leg deinen Schatten auf die Sonnenuhren,
    und auf den Fluren laß die Winde los.

    Befiehl den letzten Früchten voll zu sein;
    gieb ihnen noch zwei südlichere Tage,
    dränge sie zur Vollendung hin und jage
    die letzte Süße in den schweren Wein.

    Wer jetzt kein Haus hat, baut sich keines mehr.
    Wer jetzt allein ist, wird es lange bleiben,
    wird wachen, lesen, lange Briefe schreiben
    und wird in den Alleen hin und her
    unruhig wandern, wenn die Blätter treiben.


    (Rainer Maria Rilke, Herbst)


    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  6. #6
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    80.930

    Standard AW: Sonnenwende

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Es bleiben noch 2 Monate Ausklang. Daher beeile dich, oder kennst du das Gedicht von Rilke nicht?


    Herr: es ist Zeit. Der Sommer war sehr groß.
    Leg deinen Schatten auf die Sonnenuhren,
    und auf den Fluren laß die Winde los.

    Befiehl den letzten Früchten voll zu sein;
    gieb ihnen noch zwei südlichere Tage,
    dränge sie zur Vollendung hin und jage
    die letzte Süße in den schweren Wein.

    Wer jetzt kein Haus hat, baut sich keines mehr.
    Wer jetzt allein ist, wird es lange bleiben,
    wird wachen, lesen, lange Briefe schreiben
    und wird in den Alleen hin und her
    unruhig wandern, wenn die Blätter treiben.


    (Rainer Maria Rilke, Herbst)


    ---
    Dieser Rilke kann mich mal am :moon: lecken !
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Deshalb AfD, die einzige Alternative für Deutschland.

  7. #7
    Mitglied Benutzerbild von Fenrir
    Registriert seit
    23.10.2006
    Ort
    Meck Pomm
    Beiträge
    1.074

    Standard AW: Sonnenwende

    Wo wir gerade bei Gedichten sind:

    Sonnenwende

    Nun die Sonne soll vollenden
    Ihre längste, schönste Bahn,
    Wie sie zögert, sich zu wenden
    Nach dem stillen Ocean!

    Ihrer Göttin Jugendneige
    Fühlt die ahnende Natur,
    und mir dünkt, bedeutsam schweige
    Rings die abendliche Flur.

    Nur die Wachtel, die sonst immer
    Frühe schmälend weckt den Tag,
    Schlägt dem überwachten Schimmer
    Jetzt noch einen Weckeschlag;
    Und die Lerche steigt im Singen
    Hochauf aus dem duft´gen Thal,
    Einen Blick noch zu erschwingen
    In den schon versunk´nen Strahl.

    Ludwig Uhland (1787 - 1862)


    ich finde das passt wesentlich besser...
    Deiner Sprache, deiner Sitte, deinen Toten bleibe treu!
    Steh in deines Volkes Mitte, was das Schicksal immer sei!“


    -Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und bedarf keiner Unterschrift -

  8. #8
    Mitglied Benutzerbild von Fenrir
    Registriert seit
    23.10.2006
    Ort
    Meck Pomm
    Beiträge
    1.074

    Standard AW: Sonnenwende

    Eins hab ich noch:


    Flamm auf!

    Flamm auf! Flamm auf!
    Feuer der Höhe, du Sonnenruf!
    In jubelndem Aufstieg, in strahlendem Schweben,
    in reifender Wende kreist ewig das Jahr.
    Wir grüßen die Sonne, wir grüßen das Leben!
    Wir grüßen des Schicksals allmächtigen Lauf!
    Seht dort, und dort! Auf Bergen und Warten
    steht Feuerblumen im nächtlichen Garten,
    greifen Feuerhände hinauf:
    Sonnwendfeuer, flamm auf! Flamm auf!

    So standen in grauer Vorzeit die Ahnen,
    so stand einst die Jugend auf nächtlicher Fahrt.
    So stehen wir heute - ein einziges Mahnen -
    fest und geschlossen ums Feuer geschart.
    Wir öffnen die Herzen, wir heben die Hände,
    wir grüßen des Jahres fruchtbringende Wende,
    wir grüßen des Lichtes gesegneten Lauf:
    Sonnwendfeuer flamm auf nun, flamm auf !

    Werner Jäkel
    Deiner Sprache, deiner Sitte, deinen Toten bleibe treu!
    Steh in deines Volkes Mitte, was das Schicksal immer sei!“


    -Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und bedarf keiner Unterschrift -

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    15.08.2005
    Beiträge
    38.180

    Standard AW: Sonnenwende

    Ja, wenden wir uns endlich der Sonne zu - weg von irdischen Energiefunzeln.
    Die Energie- und Wirtschaftspolitik benötigt userzentrierte Sonnenwende.
    "Die Erde ist ein Irrenhaus. Dabei könnte das bis heute erreichte Wissen der Menschheit aus ihr ein Paradies machen. Dafür müsste die weltweite Gesellschaft allerdings zur Vernunft kommen." Joseph Weizenbaum
    GmbHler sind RufmordGift, Arbeitsverträge sind Pest, Arbeitsrichter verhöhnen SozialstaatsOpfer.

  10. #10
    Mitglied
    Registriert seit
    20.10.2006
    Ort
    wieder zu Hause
    Beiträge
    13.672

    Standard AW: Sonnenwende

    In jedem Jahr feiere ich am Tag der Sommersonnenwende. :cheers:
    leben und leben lassen

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Sonnenwende und Rauhenächte
    Von Odin im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.12.2005, 16:30

Nutzer die den Thread gelesen haben : 12

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben