+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Peinlicher Auftritt von Bundestagsabgeordneten

  1. #1
    GESPERRT
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Winsen / Luhe
    Beiträge
    40.700

    Standard Peinlicher Auftritt von Bundestagsabgeordneten

    Ist es nicht Peinlich wenn Abgeordnete des Bundestages das Wort Neger benutzen?

    Zitat :

    Total daneben: Nach einem Ausflug des Gesundheitsausschusses in die Vereinigten Staaten sind sieben Bundestagsabgeordnete in herbe Kritik geraten. Laut einem Brief ans Auswärtige Amt hätten sich die Volksvertreter "unangemessen bis schikanös" verhalten - und gar nach einem "Neger" verlangt.

    Und :

    Potsdam - Nach einem Aufenthalt in den USA ist der in Potsdam lebende SPD-Bundestagsabgeordnete Randolph Krüger in die Kritik geraten. Laut einem Bericht des Nachrichtenmagazins "Der Spiegel" soll Krüger bei einer Reise des Gesundheitsausschusses des Bundestags nach Kalifornien nach einem "Neger" verlangt haben, um den Rollstuhl seiner Kollegin Annette Widmann-Mauz fortzubewegen.

    Der Artikel--> [Links nur für registrierte Nutzer]


    Bitte in die richtige Sparte verschieben.

  2. #2
    Afrikaner Benutzerbild von Voortrekker
    Registriert seit
    27.05.2008
    Ort
    Suedafrika
    Beiträge
    8.454

    Standard AW: Peinlicher Auftritt von Bundestagsabgeordneten

    Zitat Zitat von Alfred Beitrag anzeigen
    Ist es nicht Peinlich wenn Abgeordnete des Bundestages das Wort Neger benutzen?

    Zitat :

    Total daneben: Nach einem Ausflug des Gesundheitsausschusses in die Vereinigten Staaten sind sieben Bundestagsabgeordnete in herbe Kritik geraten. Laut einem Brief ans Auswärtige Amt hätten sich die Volksvertreter "unangemessen bis schikanös" verhalten - und gar nach einem "Neger" verlangt.

    Und :

    Potsdam - Nach einem Aufenthalt in den USA ist der in Potsdam lebende SPD-Bundestagsabgeordnete Randolph Krüger in die Kritik geraten. Laut einem Bericht des Nachrichtenmagazins "Der Spiegel" soll Krüger bei einer Reise des Gesundheitsausschusses des Bundestags nach Kalifornien nach einem "Neger" verlangt haben, um den Rollstuhl seiner Kollegin Annette Widmann-Mauz fortzubewegen.

    Der Artikel--> [Links nur für registrierte Nutzer]


    Bitte in die richtige Sparte verschieben.
    So ein Rassist, wieso nimmt er keinen Weißen?

  3. #3
    GESPERRT
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Winsen / Luhe
    Beiträge
    40.700

    Standard AW: Peinlicher Auftritt von Bundestagsabgeordneten

    Zitat Zitat von JPK Beitrag anzeigen
    So ein Rassist, wieso nimmt er keinen Weißen?
    Ja, das stimmt einen nachdenklich.

  4. #4
    GESPERRT
    Registriert seit
    27.05.2008
    Beiträge
    204

    Standard AW: Peinlicher Auftritt von Bundestagsabgeordneten

    Zitat Zitat von Alfred Beitrag anzeigen
    SPD-Bundestagsabgeordnete Randolph Krüger
    Naja - SPD, alles Nazis, wie alles, was rechts von "den Linken" ist. NAAAAAAAAAAAAAZIIII!!!!!!einseinselfelf

  5. #5
    GESPERRT
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Winsen / Luhe
    Beiträge
    40.700

    Standard AW: Peinlicher Auftritt von Bundestagsabgeordneten

    Zitat Zitat von Feindflug Beitrag anzeigen
    Naja - SPD, alles Nazis, wie alles, was rechts von "den Linken" ist. NAAAAAAAAAAAAAZIIII!!!!!!einseinselfelf
    Ja, eine bedenkliche Endwicklung der SPD unter dem Beck.

  6. #6
    Aufklärer Benutzerbild von Eridani
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    25.592

    AW: Peinlicher Auftritt von Bundestagsabgeordneten

    Zitat Zitat von Alfred Beitrag anzeigen
    Ist es nicht peinlich, wenn Abgeordnete des Bundestages das Wort Neger benutzen?...............................]





    [...................................Der Artikel--> [Links nur für registrierte Nutzer]


    Bitte in die richtige Sparte verschieben.
    ---------------------

    Seit wann ist "Neger" ein Schimpfwort?
    Ein Schimpfwort haben doch erst die unseeligen 68ziger Schweine und die ganze linke Muschpoke daraus gemacht!

    E:

    MERKEL IST DIE MUTTER ALLER PROBLEME
    Das ist nicht mehr mein Land

  7. #7
    GESPERRT
    Registriert seit
    15.11.2007
    Beiträge
    24.859

    Standard AW: Peinlicher Auftritt von Bundestagsabgeordneten

    Zitat Zitat von Eridani Beitrag anzeigen
    ---------------------

    Seit wann ist "Neger" ein Schimpfwort?
    Ein Schimpfwort haben doch erst die unseeligen 68ziger Schweine und die ganze linke Muschpoke daraus gemacht!

    E:
    Früher (1972-74) gabs "Negerkuss".

    Das hatten früher die Kioskbesitzer in Düsseldorf in einem Brötchen als "Fortuna-Brötchen" verkauft.

  8. #8
    ....oder 100$ zahlen! Benutzerbild von Geronimo
    Registriert seit
    19.11.2005
    Ort
    Außerhalb des Reservats!
    Beiträge
    30.701

    Standard AW: Peinlicher Auftritt von Bundestagsabgeordneten

    Gähn. Diesen Strang gibts schon lange.
    „Dieses Jahr erforschten wir das Scheitern der Demokratie, wie die Sozialwissenschaftler unsere Welt an den Rand des Chaos brachten. Wir sprachen über die Veteranen, wie sie die Kontrolle übernahmen und die Stabilität erzwangen, die mittlerweile seit Generationen anhält.“
    Robert A. Heinlein „Starship Troopers“

  9. #9
    GESPERRT
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Winsen / Luhe
    Beiträge
    40.700

    Standard AW: Peinlicher Auftritt von Bundestagsabgeordneten

    Zitat Zitat von Eridani Beitrag anzeigen
    ---------------------

    Seit wann ist "Neger" ein Schimpfwort?
    Ein Schimpfwort haben doch erst die unseeligen 68ziger Schweine und die ganze linke Muschpoke daraus gemacht!

    E:
    Zustimmung. Nur unsere Volksvertreter meinen doch immer das man so ein Wort nicht sagen soll...

  10. #10
    Ungläubiger Benutzerbild von Atheist
    Registriert seit
    17.09.2006
    Ort
    Bürlün
    Beiträge
    8.361

    Standard AW: Peinlicher Auftritt von Bundestagsabgeordneten

    Mein Bruder, es gibt eine ganze Sure, die „Die Kriegsbeute“ heißt. Es gibt keine Sure, die „Frieden“ heißt. Der Djihad und das Töten sind das Haupt des Islam, wenn man sie herausnimmt, dann enthauptet man den Islam.
    Der Gelehrte Omar Abdel Rahman von der Al-Azhar Universität in Kairo http://s1.directupload.net/images/07...p/kym8zfxy.jpg

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.06.2008, 18:15
  2. Stasi-Verbrecher nutzten Bestechlichkeit von Bundestagsabgeordneten aus
    Von Leyla im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 05.09.2006, 08:29
  3. Der WEB-Auftritt des IRAN-Präse
    Von SAMURAI im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.08.2006, 09:33
  4. Erster Auftritt der Rechtsextremen gerät zur Farce
    Von Alerion im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 28.09.2004, 12:56

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben