+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 77 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 13 53 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 767

Thema: Lafontaine will Unternehmen enteignen

  1. #21
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    58.288

    Standard AW: Lafontaine will Unternehmen enteignen

    Wen wundert das? Die fordern doch ganz offen und bisher ohne Konsequenzen den Systemwechsel.

    P.S. Ich fordere die Enteignung der Bahn da die durch das Volk bezahlt wurde.

  2. #22
    GESPERRT
    Registriert seit
    15.09.2008
    Beiträge
    183

    Standard AW: Lafontaine will Unternehmen enteignen

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    P.S. Ich fordere die Enteignung der Bahn da die durch das Volk bezahlt wurde.


    Dafür drei Daumen und die goldene Weiche am diamantenen Schienennetz!

  3. #23
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    50.957

    Standard AW: Lafontaine will Unternehmen enteignen

    Er spricht eben dem Mann von der Strasse aus der Seele wenn er sowas fordert. Das bisherige Wirtschaftssystem erzeugt zuviele Verlierer und ist gegen den Menschen gerichtet - warum nicht mal die Pläne eines Lafo ausprobieren, mehr als in die Hose gehen kann`s ja nicht.
    When the night is done the sun starts smiling
    The ocean kisses the sky and the horizon

    It‘s a lovelee dae – and the sun is shining
    Everywhere I go – I see children smilin‘

  4. #24
    he is a CHAR_ Benutzerbild von borisbaran
    Registriert seit
    24.04.2007
    Ort
    Stuttgart, Deutschland
    Beiträge
    30.662

    Standard AW: Lafontaine will Unternehmen enteignen

    Zitat Zitat von sunbeam Beitrag anzeigen
    Er spricht eben dem Mann von der Strasse aus der Seele wenn er sowas fordert. Das bisherige Wirtschaftssystem erzeugt zuviele Verlierer und ist gegen den Menschen gerichtet - warum nicht mal die Pläne eines Lafo ausprobieren, mehr als in die Hose gehen kann`s ja nicht.
    Wär' schade ums Land.
    ________________
    So ein Populist. Es ist zwar nicht gegen das GG, aber gegen Sinn und Verstand!
    Danny Vinyard: Ok, I believe in death, destruction, chaos, filth, and greed! (American History X)
    Igno-Mülleimer: Frei-denker, politisch Verfolgter, Willi Nicke, iglaubnix+2fel, tosh, monrol, Buella, Löwe, Widder58, Piedra, idistaviso, Pythia, Freelance
    Mitglied der Fraktion der Liberalen

  5. #25
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    50.957

    Standard AW: Lafontaine will Unternehmen enteignen

    Zitat Zitat von borisbaran Beitrag anzeigen
    Wär' schade ums Land.
    ________________
    So ein Populist. Es ist zwar nicht gegen das GG, aber gegen Sinn und Verstand!
    Was ist schade daran? Ein Neuanfang hat unserem Land noch nie geschadet, was wenn Dank der Linken ein Zusammenbruch noch schneller kommt? Seien wir ihnen dankbar!
    When the night is done the sun starts smiling
    The ocean kisses the sky and the horizon

    It‘s a lovelee dae – and the sun is shining
    Everywhere I go – I see children smilin‘

  6. #26
    Hüter der Nacht Benutzerbild von henriof9
    Registriert seit
    01.06.2008
    Ort
    im ehem. amerikanischen Sektor von Berlin
    Beiträge
    22.231

    Standard AW: Lafontaine will Unternehmen enteignen

    Zitat Zitat von sunbeam Beitrag anzeigen
    Er spricht eben dem Mann von der Strasse aus der Seele wenn er sowas fordert. Das bisherige Wirtschaftssystem erzeugt zuviele Verlierer und ist gegen den Menschen gerichtet - warum nicht mal die Pläne eines Lafo ausprobieren, mehr als in die Hose gehen kann`s ja nicht.
    Mach doch mal Vorschläge.
    Wir hatten doch schon einen Arbeiter- und Bauernstaat- und das ging voll in die Hose.
    Eine Frau macht niemals einen Mann zum Narren;
    sie sitzt bloß dabei und sieht zu, wie er sich selbst dazu macht.


    Leb in der Vergangenheit, wenn du traurig sein willst. Leb in der Zukunft, wenn du ängstlich sein willst.
    Und wenn du glücklich sein willst, dann genieß den Moment.


  7. #27
    Mitglied
    Registriert seit
    09.04.2007
    Beiträge
    3.459

    Standard AW: Lafontaine will Unternehmen enteignen

    Zitat Zitat von Gehirnnutzer Beitrag anzeigen
    Mal ein bischen Grundgesetz lesen mein lieber Topas, aufgrund einer solchen Forderung kann man leider die Linke nicht verbieten:



    Somit ist die Forderung Lafos nicht verfassungswidrig und Verfassungswidrigkeit ist die Bedingung für ein Verbot.
    Es ist kein aggressives Vorgehen gegen die freiheitlich-demokratische Grundordnung vorhanden, was ein Verbot rechtfertigen Würde.

    Wie ich dieses Verbotsgeschreie hasse. Man muss den Wählern der Linkspartei die Blenderei Lafos und Konsorten vor Augen führen und sie davon überzeugen eine andere Partei zu wählen.
    Das geht aber nicht in dem man sie in Stoiber-Manie beleidigt und zu willenlosen Vieh degradiert.
    Ja, auch ich habe den Art. 14 GG gelesen und deshalb meine Aussage „Sollte seine Partei verboten werden?“ mit einem Fragezeichen versehen. Was die Enteignung betrifft, so ist diese nur möglich, wenn sie zum Wohle der Allgemeinheit notwendig ist, z.B. wenn ein Grundstücksbesitzer für eine geplante öffentliche Straße seinen Grund nicht hergibt, und auch dann muss der Enteignete entschädigt werden. Eine Enteignung geht nicht im Ruckzuck-Verfahren. Bei einer Enteignung die zum Wohle der Allgemeinheit notwendig ist, wird der zu Enteignende angemessen entschädigt. Hat Lafo bei seiner Aussage an eine angemessene Entschädigung gedacht?

  8. #28
    Mitglied Benutzerbild von Misteredd
    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    18.003

    Standard AW: Lafontaine will Unternehmen enteignen

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    Wen wundert das? Die fordern doch ganz offen und bisher ohne Konsequenzen den Systemwechsel.

    P.S. Ich fordere die Enteignung der Bahn da die durch das Volk bezahlt wurde.

    Die Bahn gehört uns allen aber noch! Die Privatisierung an der Börse steht noch aus.
    Hunde sind gut fürs Selbstbewußsein, weil sie sich immer freuen, dich zu sehen.
    Wilfred P. Lampton

  9. #29
    Vorstand der Stammchatter Benutzerbild von Mark Mallokent
    Registriert seit
    07.10.2005
    Ort
    Paris
    Beiträge
    13.338

    Standard AW: Lafontaine will Unternehmen enteignen

    Zitat Zitat von Topas Beitrag anzeigen
    Oskar Lafontaine bläst zum Generalangriff auf deutsche Familienunternehmen. Der Chef der Linkspartei fordert im Magazin "Capital" die Enteignung von Unternehmen.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Was sagt man dazu? Ist der der Mann noch tragbar? Sollte seine Partei verboten werden?
    Was will man von Kommunisten anderes erwarten? :rolleyes:
    Ich stehe hier, ein Herkules mit Fackeln! Sie sollen lodern, leuchten, knistern und auch knackeln!
    Mitglied der FDL

  10. #30
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    58.288

    Standard AW: Lafontaine will Unternehmen enteignen

    Zitat Zitat von Misteredd Beitrag anzeigen
    Die Bahn gehört uns allen aber noch! Die Privatisierung an der Börse steht noch aus.
    Oh, dann habe ich mich jetzt verhaspelt. Ich dachte das wäre schon gelaufen. :=

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. GB: Ramadan-Empfehlungen für Unternehmen
    Von Atheist im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 18.09.2007, 01:20
  2. Korrupte Unternehmen enteignen?
    Von Efna im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 18.01.2007, 11:15
  3. Soll man Linke und 68er enteignen?
    Von lupus_maximus im Forum Deutschland
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 01.07.2006, 22:41
  4. Zölle und Unternehmen
    Von Gott-Los im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 19.03.2006, 13:45

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben