+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 5 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 45

Thema: Beliebte Vornamen in der EU: Mohammed

  1. #1
    Mod - OUT OF ORDER Benutzerbild von basti
    Registriert seit
    26.04.2003
    Ort
    Zona Korruptia / Schilda
    Beiträge
    4.623

    Standard Beliebte Vornamen in der EU: Mohammed

    in belgien ist mohammed an 10. stelle:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    in britannien an 17. stelle:
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    in 2003 war mohammed da noch nicht zu finden. auf welchem platz wird er wohl 2010 sein?

    Laßt kein faules Geschwätz aus eurem Mund gehen, sondern redet, was gut ist, was erbaut und was notwendig ist, damit es Segen bringe denen, die es hören.

  2. #2
    The root of all evil !!! Benutzerbild von Doc Gyneco
    Registriert seit
    10.08.2005
    Ort
    Ein Land wo man die Waffe zu Hause hat !!!
    Beiträge
    9.781

    Standard AW: Beliebte Vornamen in der EU: Mohammed

    Zitat Zitat von basti Beitrag anzeigen
    in belgien ist mohammed an 10. stelle:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    in britannien an 17. stelle:
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    in 2003 war mohammed da noch nicht zu finden. auf welchem platz wird er wohl 2010 sein?
    Bah !

    In der [Links nur für registrierte Nutzer] ist der noch nicht in den Top-Twentys !

    Den Hintern gegen den Himmel streckende Mondgötzen Anbeter sind in Europa unerwünscht !
    In der Mülltonne (Igno) : Agano, Cash!, Slight, Maxvorstadt, Mr Capone-E, Gabriel, Greifington !

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    01.12.2006
    Beiträge
    6.307

    Standard AW: Beliebte Vornamen in der EU: Mohammed

    Zitat Zitat von basti Beitrag anzeigen
    in belgien ist mohammed an 10. stelle:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    in britannien an 17. stelle:
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    in 2003 war mohammed da noch nicht zu finden. auf welchem platz wird er wohl 2010 sein?
    Da muss man noch Mahmud, Muhammad, Mohammad, Mahmad, Mehmet, Ahmet, Ahmat, Ahmad, Mohammadou, Mouhammad, Moummud....... usw usf dazuzählen, dann ist er sicher auf Platz 1

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    19.06.2007
    Beiträge
    6.537

    Standard AW: Beliebte Vornamen in der EU: Mohammed

    Ich kenne persönlich nur einen Mohammed bei uns und der verabscheut den Islam. Wie die Musel bei uns heißten, mit denen rede ich nicht.

  5. #5
    HPF Moderator Benutzerbild von Mütterchen
    Registriert seit
    18.07.2007
    Beiträge
    12.451

    Standard AW: Beliebte Vornamen in der EU: Mohammed

    Vielleicht auch einfach ein Zeichen von ziemlicher Einfallslosigkeit.

  6. #6
    in memoriam Benutzerbild von Dexter
    Registriert seit
    07.07.2008
    Ort
    In deinem Kopf
    Beiträge
    2.565

    Standard AW: Beliebte Vornamen in der EU: Mohammed

    Zitat Zitat von eintiroler Beitrag anzeigen
    Ich kenne persönlich nur einen Mohammed bei uns und der verabscheut den Islam. Wie die Musel bei uns heißten, mit denen rede ich nicht.
    Warum solltest du auch mit ihnen reden. Dann könntest du ja vielleicht feststellen, dass sind auch ganz normale Menschen mit ganz normalen Probleme und einem ganz normalen Alltag, der für sie gleich gut oder schlecht ist wie deiner. Vielleicht könntest du sie sogar dann gar nicht mehr als eine Bedrohung sehen und deine Meinung ändern? Wie könntest du das denn wollen? Am besten wäre es generell du würdest in ein Schweigekloster eintreten, dann könntest du dir das Reden überhaupt sparen.

  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    19.06.2007
    Beiträge
    6.537

    Standard AW: Beliebte Vornamen in der EU: Mohammed

    Zitat Zitat von Dexter Beitrag anzeigen
    Warum solltest du auch mit ihnen reden. Dann könntest du ja vielleicht feststellen, dass sind auch ganz normale Menschen mit ganz normalen Probleme und einem ganz normalen Alltag, der für sie gleich gut oder schlecht ist wie deiner. Vielleicht könntest du sie sogar dann gar nicht mehr als eine Bedrohung sehen und deine Meinung ändern? Wie könntest du das denn wollen? Am besten wäre es generell du würdest in ein Schweigekloster eintreten, dann könntest du dir das Reden überhaupt sparen.
    Ich komme nicht dazu mich mit ihnen zu unterhalten. Ein Freund von mir, der dies versuchte hat heute keine Zähne mehr. Soviel dazu.

  8. #8
    a.D. Benutzerbild von Gärtner
    Registriert seit
    13.11.2003
    Ort
    Im Gartenhaus
    Beiträge
    17.695

    Standard AW: Beliebte Vornamen in der EU: Mohammed

    Zitat Zitat von basti Beitrag anzeigen
    in belgien ist mohammed an 10. stelle:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    in britannien an 17. stelle:
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    in 2003 war mohammed da noch nicht zu finden. auf welchem platz wird er wohl 2010 sein?
    In Deutschland Platz 84: [Links nur für registrierte Nutzer]

    Scheint also noch ein bißchen hin zu sein bis zur Islamisierung.
    Omnis mundi creatura
    Quasi liber et pictura
    Nobis est et speculum

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    19.06.2007
    Beiträge
    6.537

    Standard AW: Beliebte Vornamen in der EU: Mohammed

    Zitat Zitat von Der Gelehrte Beitrag anzeigen
    In Deutschland Platz 84: [Links nur für registrierte Nutzer]

    Scheint also noch ein bißchen hin zu sein bis zur Islamisierung.
    Bis zur vollständigen Islamisierung. Aber wenn man vergleicht wo dieser Name vor 10, 20, 30 oder 40 Jahren auf dieser Liste war, dann lässt sich schon von einer schleichenden Islamisierung sprechen.

  10. #10
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    82.561

    Standard AW: Beliebte Vornamen in der EU: Mohammed

    Zitat Zitat von eintiroler Beitrag anzeigen
    Ich komme nicht dazu mich mit ihnen zu unterhalten. Ein Freund von mir, der dies versuchte hat heute keine Zähne mehr. Soviel dazu.
    Dein Freund hat vermutlich die Schwester eines dieser Musel länger als eine Zehntelsekunde angestarrt ?! :gap:
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Deshalb AfD, die einzige Alternative für Deutschland.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Deutsche ,germanische Vornamen .
    Von Nebukadnezar im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 117
    Letzter Beitrag: 16.12.2010, 20:22
  2. Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 03.07.2007, 00:14
  3. wieso keine türkischen Vornamen?
    Von almdudler im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 25.07.2006, 07:27
  4. Vornamen
    Von 007basti im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 168
    Letzter Beitrag: 14.05.2006, 19:32

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben