+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Libanesischer NAZI war es - vor 28J - Bombe in Satteltasche tötete vier Menschen

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    33.858

    Mad Libanesischer NAZI war es - vor 28J - Bombe in Satteltasche tötete vier Menschen

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Bombe in Satteltasche tötete vier Menschen


    28 Jahre nach einem tödlichen Anschlag auf eine Synagoge in Paris ist ein Verdächtiger in Kanada festgenommen worden.


    Szenen nach dem Anschlag: Ein Journalist befragt einen Rabbi (oben). Polizei am Tatort (unten) (Bild: AFP)

    Der 56-jährige kanadische Libanese sei in Gatineau in der Provinz Quebec von der Polizei aufgegriffen worden, hiess es am Donnerstag aus Justizkreisen.

    Frankreich hatte 2007 einen internationalen Haftbefehl gegen ihn erwirkt. Er soll im Oktober 1980 die Bombe in der Satteltasche eines Motorrads vor der Synagoge in der Rue Copernic in Paris platziert haben.



    Bei dem Anschlag starben drei Franzosen und eine junge Israelin. Es war der erste tödliche Anschlag auf Juden in Frankreich seit der Besatzung durch die Nationalsozialisten während des Zweiten Weltkriegs.

    Ich erinnere mich noch gut, der Anschlag wurde rechtsextremen Kreisen zugeordnet.

    Jetzt ist es offenbar ein libanesischer Kanada-Nazi. Sachen gibt es. germane

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    06.08.2008
    Beiträge
    24.919

    Standard AW: Libanesischer NAZI war es - vor 28J - Bombe in Satteltasche tötete vier Menschen

    Zitat Zitat von SAMURAI Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Bombe in Satteltasche tötete vier Menschen


    28 Jahre nach einem tödlichen Anschlag auf eine Synagoge in Paris ist ein Verdächtiger in Kanada festgenommen worden.


    Szenen nach dem Anschlag: Ein Journalist befragt einen Rabbi (oben). Polizei am Tatort (unten) (Bild: AFP)

    Der 56-jährige kanadische Libanese sei in Gatineau in der Provinz Quebec von der Polizei aufgegriffen worden, hiess es am Donnerstag aus Justizkreisen.

    Frankreich hatte 2007 einen internationalen Haftbefehl gegen ihn erwirkt. Er soll im Oktober 1980 die Bombe in der Satteltasche eines Motorrads vor der Synagoge in der Rue Copernic in Paris platziert haben.



    Bei dem Anschlag starben drei Franzosen und eine junge Israelin. Es war der erste tödliche Anschlag auf Juden in Frankreich seit der Besatzung durch die Nationalsozialisten während des Zweiten Weltkriegs.

    Ich erinnere mich noch gut, der Anschlag wurde rechtsextremen Kreisen zugeordnet.

    Jetzt ist es offenbar ein libanesischer Kanada-Nazi. Sachen gibt es. germane
    Es hätte aber sein können, und deshalb ist auch dies mal wieder ein Fall für:

    [Links nur für registrierte Nutzer]


  3. #3
    Haßkrimineller Benutzerbild von wtf
    Registriert seit
    31.10.2005
    Beiträge
    24.161

    Standard AW: Libanesischer NAZI war es - vor 28J - Bombe in Satteltasche tötete vier Menschen

    Kanadischer Libanese. Was soll das schon wieder sein? So etwas wie ein Hundefisch, ein eine Flugkuh oder eine Schnabelschnecke?
    Leben in der Ochlokratie.

  4. #4
    GESPERRT
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Winsen / Luhe
    Beiträge
    40.700

    Standard AW: Libanesischer NAZI war es - vor 28J - Bombe in Satteltasche tötete vier Menschen

    Zitat Zitat von schastar Beitrag anzeigen
    Es hätte aber sein können, und deshalb ist auch dies mal wieder ein Fall für:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Lass mal die Satiere bitte. Und, bitte nicht so eine Drecksseite posten.

  5. #5
    Mitglied Benutzerbild von Dayan
    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    54.480

    Standard AW: Libanesischer NAZI war es - vor 28J - Bombe in Satteltasche tötete vier Menschen

    Zitat Zitat von Alfred Beitrag anzeigen
    Lass mal die Satiere bitte. Und, bitte nicht so eine Drecksseite posten.
    Ich weiss schon Ihr glaubt wenn man betenden Juden in Paris ermordet dann ist es gut für "Palästina".:hihi:
    ***

    Um aufs neue wach werden zu können, musst Du ohne Frage vorher einmal eingeschlafen sein, und analog dazu, um geboren werden zu können, musst Du vorher schon einmal gestorben sein (Kabalah)

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    06.08.2008
    Beiträge
    24.919

    Standard AW: Libanesischer NAZI war es - vor 28J - Bombe in Satteltasche tötete vier Menschen

    Zitat Zitat von Dayan Beitrag anzeigen
    Ich weiss schon Ihr glaubt wenn man betenden Juden in Paris ermordet dann ist es gut für "Palästina".:hihi:
    viel mehr glaube ich daß bei deiner Äußerung der Zusammenhang fehlt.

  7. #7
    Mitglied Benutzerbild von Dayan
    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    54.480

    Standard AW: Libanesischer NAZI war es - vor 28J - Bombe in Satteltasche tötete vier Menschen

    Zitat Zitat von schastar Beitrag anzeigen
    viel mehr glaube ich daß bei deiner Äußerung der Zusammenhang fehlt.
    Dann erklär ich es dir ganz langsamer Libanese sprengte in Paris ein Synagoge in die Luft.Ich sagteie Islamisten glauben,das sowas zu Befreiungskampf geeignet ist.Ok?
    ***

    Um aufs neue wach werden zu können, musst Du ohne Frage vorher einmal eingeschlafen sein, und analog dazu, um geboren werden zu können, musst Du vorher schon einmal gestorben sein (Kabalah)

  8. #8
    GESPERRT
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Winsen / Luhe
    Beiträge
    40.700

    Standard AW: Libanesischer NAZI war es - vor 28J - Bombe in Satteltasche tötete vier Menschen

    Zitat Zitat von Dayan Beitrag anzeigen
    Dann erklär ich es dir ganz langsamer Libanese sprengte in Paris ein Synagoge in die Luft.Ich sagteie Islamisten glauben,das sowas zu Befreiungskampf geeignet ist.Ok?
    Ähhm, ich meinte die Tatsache das Jahrzehntelang die falschen dieser Tat bezichtigt wurden sind.

    Wegen deines Spruches :

    Ich weiss schon Ihr glaubt wenn man betenden Juden in Paris ermordet dann ist es gut für "Palästina".

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    33.858

    Standard AW: Libanesischer NAZI war es - vor 28J - Bombe in Satteltasche tötete vier Menschen

    Zitat Zitat von wtf Beitrag anzeigen
    Kanadischer Libanese. Was soll das schon wieder sein? So etwas wie ein Hundefisch, ein eine Flugkuh oder eine Schnabelschnecke?
    Bin gespannt was er wirklich ist. Vielleicht Palilese.

  10. #10
    GESPERRT
    Registriert seit
    10.07.2007
    Ort
    Mittelhessen
    Beiträge
    15.039

    Standard AW: Libanesischer NAZI war es - vor 28J - Bombe in Satteltasche tötete vier Menschen

    Zitat Zitat von SAMURAI Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Bombe in Satteltasche tötete vier Menschen


    28 Jahre nach einem tödlichen Anschlag auf eine Synagoge in Paris ist ein Verdächtiger in Kanada festgenommen worden.


    Szenen nach dem Anschlag: Ein Journalist befragt einen Rabbi (oben). Polizei am Tatort (unten) (Bild: AFP)

    Der 56-jährige kanadische Libanese sei in Gatineau in der Provinz Quebec von der Polizei aufgegriffen worden, hiess es am Donnerstag aus Justizkreisen.

    Frankreich hatte 2007 einen internationalen Haftbefehl gegen ihn erwirkt. Er soll im Oktober 1980 die Bombe in der Satteltasche eines Motorrads vor der Synagoge in der Rue Copernic in Paris platziert haben.



    Bei dem Anschlag starben drei Franzosen und eine junge Israelin. Es war der erste tödliche Anschlag auf Juden in Frankreich seit der Besatzung durch die Nationalsozialisten während des Zweiten Weltkriegs.

    Ich erinnere mich noch gut, der Anschlag wurde rechtsextremen Kreisen zugeordnet.

    Jetzt ist es offenbar ein libanesischer Kanada-Nazi. Sachen gibt es. germane
    Aus diesen rechtsextremen Kreisen kam sogar ein Bekennerschreiben. Damals oder auch nur speziell in Frankreich waren diese Kreise offensichtlich nicht so erpicht darauf, sich als Opfer darzustellen.

    >>3. Oktober 1980: Bombenanschlag auf Synagoge in Paris - Vier Tote. Bei der Explosion einer Bombe vor einer Synagoge werden vier Menschen getötet und zehn schwer verletzt. Zu der Tat bekennt sich eine rechtsextreme Organisation "Europäische Nationalistische Gruppen".<<

    [Links nur für registrierte Nutzer]

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Mehr als vier Millionen Menschen in Darfur auf Hilfe angewiesen
    Von Patrik Marxyciel im Forum Krisengebiete
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 28.05.2010, 14:05
  2. Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 27.02.2009, 00:11
  3. Vermutlich deutscher Selbstmordattentäter reisst auf A 28 vier Menschen in den Tod
    Von Jürgen Meyer im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 16.07.2007, 18:30
  4. Libanesischer Amokläufer in D erschossen
    Von Sterntaler im Forum Deutschland
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 07.12.2006, 01:18

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben