+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 16 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 157

Thema: „NATO als Kriegstreiber“

  1. #1
    BRDDR-AG Benutzerbild von direkt
    Registriert seit
    15.06.2008
    Ort
    Germanien
    Beiträge
    4.744

    Standard „NATO als Kriegstreiber“

    Quelle: Wiesbadener Kurier 18. April 09
    Zitat:
    MOSKAU (dpa). Medwedew warnt vor NATO-Manöver.
    Im Streit um zwei für Mai geplante NATO-Manöver im früheren ;-Kriegsgebiet Georgien hat der russische Präsident Dmitri Medwedew vor neuen Spannungen mit dem Militärbündnis gewarnt. Solche "Muskelspiele" in einem Konfliktgebiet behinderten eine,
    Wiederannäherung zwischen Russland und der NATO. Die NATO will an den Übungen festhalten.
    Zitat: Ende


    Wer ist den nun der, der das Wettrüsten und den Kalten Krieg antreibt, doch die NATO allen voran die USA mit dem Friedensengel Obama an der Spitze.
    Vielleicht versucht man ja jetzt auf diese Weise durch Ankurbelung der Waffenindustrie der Finanz und Wirtschaftskrise Herr zuwerden?
    „Kein Mensch der Welt übertrifft die Germanen an Treue.“
    Publius Cornelius Tacitus

  2. #2
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    58.220

    Standard AW: „NATO als Kriegstreiber“

    Was zum Henker soll diese Provokation. Das Nato-Gebiet ist groß genug damit man nicht gerade in Georgien (gehören doch gar nicht zur Nato, oder?) eine Übung abhalten muss.

    So langsam scheint sich meine Frage die ich in einem anderen Strang gestellt habe, aufzuklären.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  3. #3
    Der Hilfsdienstleistende Benutzerbild von Volkov
    Registriert seit
    19.03.2007
    Ort
    Mittendrin im Geschehen
    Beiträge
    7.226

    Standard AW: „NATO als Kriegstreiber“

    Ist doch ganz logisch: Arbeitslosigkeit und weltweite Wirtschaftskrise führt meist dazu, das man die Rüstungsindustrie ankurbelt...ahhh...es hat sich nix geändert.
    C†F

  4. #4
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    58.220

    Standard AW: „NATO als Kriegstreiber“

    Zitat Zitat von Volkov Beitrag anzeigen
    Ist doch ganz logisch: Arbeitslosigkeit und weltweite Wirtschaftskrise führt meist dazu, das man die Rüstungsindustrie ankurbelt...ahhh...es hat sich nix geändert.
    Ich meine, dass die Amis schon seit jeher ein Auge auf den sowietischen Markt und seine Bodenschätze geworfen hat, ist ja bekannt. Scheinbar haben sie von ihrem Vorhaben nicht abgelassen. X(

  5. #5
    Der Hilfsdienstleistende Benutzerbild von Volkov
    Registriert seit
    19.03.2007
    Ort
    Mittendrin im Geschehen
    Beiträge
    7.226

    Standard AW: „NATO als Kriegstreiber“

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    Ich meine, dass die Amis schon seit jeher ein Auge auf den sowietischen Markt und seine Bodenschätze geworfen hat, ist ja bekannt. Scheinbar haben sie von ihrem Vorhaben nicht abgelassen. X(
    Anscheinend nicht. Diese Flaschen kriegen doch nie den Hals voll, wann kommt denn da der Korken ?
    C†F

  6. #6
    GESPERRT
    Registriert seit
    27.03.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    46.737

    Standard AW: „NATO als Kriegstreiber“

    An dem Manöver nehmen 1.500 Soldaten teil, kaum eine bedrohliche Masse.
    Russland will offensichtlich davon ablenken, dass es immer noch eigene Truppen auf georgischem Gebiet stationiert hat und es besetzt hält.
    Im übrigen geht es die Russen einen feuchten Kehrricht an, wenn in einem Land Manöver abgehalten werden. Es soll sich um seine eigenen Angelegenheit kümmern.

  7. #7
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    58.220

    Standard AW: „NATO als Kriegstreiber“

    Zitat Zitat von klartext Beitrag anzeigen
    An dem Manöver nehmen 1.500 Soldaten teil, kaum eine bedrohliche Masse.
    Russland will offensichtlich davon ablenken, dass es immer noch eigene Truppen auf georgischem Gebiet stationiert hat und es besetzt hält.
    Im übrigen geht es die Russen einen feuchten Kehrricht an, wenn in einem Land Manöver abgehalten werden. Es soll sich um seine eigenen Angelegenheit kümmern.
    Oh, mich würde das schon interessieren wenn in direkter Nachbarschaft ein Manöver des ehemaligen Klassenfeindes abgehalten wird. Anderseits kann ich den Russen nicht das gleiche Recht absprechen sich überall einzumischen wie es die Amis für sich beanspruchen.

  8. #8
    PRO USA - I HATE ISLAM Benutzerbild von Kumusta
    Registriert seit
    04.08.2007
    Ort
    Davao City (Philippines)
    Beiträge
    4.548

    Standard AW: „NATO als Kriegstreiber“

    Der Russe soll's Maul halten.

    Ich bin wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich.

  9. #9
    Der Hilfsdienstleistende Benutzerbild von Volkov
    Registriert seit
    19.03.2007
    Ort
    Mittendrin im Geschehen
    Beiträge
    7.226

    Standard AW: „NATO als Kriegstreiber“

    Zitat Zitat von Kumusta Beitrag anzeigen
    Der Russe soll's Maul halten.
    Du auch, Ahnungsloser...
    C†F

  10. #10
    GESPERRT
    Registriert seit
    27.03.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    46.737

    Standard AW: „NATO als Kriegstreiber“

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    Oh, mich würde das schon interessieren wenn in direkter Nachbarschaft ein Manöver des ehemaligen Klassenfeindes abgehalten wird. Anderseits kann ich den Russen nicht das gleiche Recht absprechen sich überall einzumischen wie es die Amis für sich beanspruchen.
    Es ist mir nicht bekannt, dass die NATO jemals protestiert hat, wenn Russland Manöver abgehalten hat.
    Sie Russen meinen immer noch, sie könnten über ihre ehemaligen Teilrepubliken bestimmen. Sie haben dort nichts mitzureden.
    Georgien hat wie jedes andere Land auch das Recht, Manöver abzuhalten.
    Noch nicht lange her, dass die Russen mit Venezuela ein Mänöver abhielten. Niemand hat dagegen protestiert.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. NATO-Gipfel 2009 / NATO-Gegner brennen Hotel nieder
    Von marc im Forum Internationale Organisationen
    Antworten: 205
    Letzter Beitrag: 13.04.2009, 00:37
  2. Israel will in die NATO/Wie wahrscheinlich ist der NATO-Beitritt Israels ?
    Von Hofer im Forum Internationale Organisationen
    Antworten: 283
    Letzter Beitrag: 28.06.2008, 13:07
  3. NATO-Osterweiterung; Entfremdung der NATO
    Von Ulus-Kert im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 02.04.2008, 16:18
  4. Kriegstreiber USA
    Von Der Gerechte im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 05.02.2006, 21:40

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben