+ Auf Thema antworten
Zeige Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Angie in Frankfurt

  1. #1
    Meint es nur gut mit Euch
    Registriert seit
    07.08.2007
    Ort
    Hohenschwärz
    Beiträge
    2.197

    Standard Angie in Frankfurt

    Ich habe schon großes Glück. Mal wieder bin ich beruflich in Frankfurt (o.k., das kommt häufiger vor) und schon wieder treffe ich Angie Merkel beim Wahlkampf, diesmal völlig unvorbereitet. Ich konnte einfach nicht ausweichen denn als Wahlkampfzugreisende fand die Veranstaltung am Hauptbahnhof statt (was außerdem den Vorteil hatte, dass zumindest ein paar hundert Passanten zumindest kurzfristig zur Verfügung standen, 12:45 werktags ist ja nicht gerade die beste Zeit um ausreichend Jubelperser zu mobilisieren - das ansonsten am Bahnhof abhängende Klientel dürfte ja nicht gerade zu Angies Stammwählern gehören).

    Vor dem Bahnhof war also eine Bühne aufgebaut, Angie sprach die üblichen Gemeinplätze - sogar die grottige Petra Roth war da noch mitreißender. Dekoriert war die Bühne mit schweigsamer lokaler Parteiprominenz und verblüffenderweise der guten alten Frau Rauscher, dem Werbemaskottchen der Apfelwein-Großkelterei Possmann ("Diese Wahlrede wird ihnen präsentiert von...").

    Viel interessanter war wie immer das Drumherum. Neben irritierten Kleindealern und anderen Pennbrüdern waren vor allem hunderte Polizisten mit und ohne Uniform anwesend, ein besonders schönes Exemplar der Stasinachfahren mit Videokamera und Knopf im Ohr haben wir unten im Bild. Das Publikum bestand, außer der Laufkundschaft, aus der Jungen Union (mit einem hübschen, handgemalten - die gedruckten Schilder sind inzwischen selbst den eingefleischten Parteitagsinszenierern zu peinlich - "We (Herz) Angie" Transparent). Interessant war die zugelassene Opposition an deren räumlicher Abstufung man die Anerkennung durch die Kanzlerin ablesen konnte. Ganz vorne die Grünen, wie immer bemüht kindisch-naiv, mit grünen Windrädchen als "Aussage". Sie sind ja der Reservepartner falls es wegens der depperten Wähler doch nichts mit der beschlossenen schwarz-gelb-Regierung wird. Knapp dahinter die Linkspartei mit ihren vagen Aussagen, brav auch von Angie in ihrer Rede erwähnt und fast lobend bedacht (Verantwortung bla bla). Neben der Linkspartei die braven Gewerkschaften. Mit deutlichem Abstand folgte nun ATTAC und ganz am Rand Greenpeace, alle unbehelligt, alle durften sogar die Sicht der wenigen nicht organisierten Jubler bzw. Störer verdecken. "Echte" Opposition gab es nicht, ein offensichtlich privates Protesttransparent wurde amtlich entfernt, die Personen vernommen (von einem "communicator" der Polizei, d.h. einem der Beamten, der ganze Sätze sprechen können).

    So ging die Veranstaltung unspektakulär zu Ende. Aussagenloser Wahlkrampf für eine (außer auf die endgültige Verteilung der Ministerposten) feststehende Regierungsbildung die wegen Lissabon auch noch völlig bedeutungslos ist.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Pescatore (16.09.2009 um 15:43 Uhr)

  2. #2
    Meint es nur gut mit Euch
    Registriert seit
    07.08.2007
    Ort
    Hohenschwärz
    Beiträge
    2.197

    Standard AW: Angie in Frankfurt

    Nebenbei, in Frankfurt findet tatsächlich ein gewisser Wahlkampf statt, d.h. ein gewisse Basisopposition. So wurde der gute Steinmeier auf vielen SPD-Plakaten mit der sehr sinnigen Gegenüberstellung der berühmten Worte des "Führers" (...seit 5:45 wird jetzt zurückgeschossen...) mit den berüchtigten Worten Strucks (...Deutschlands Freiheit wird am Hindukusch verteidigt...) verziert. Auch das Grüne Gefasel von Menschenrechten (es hängen noch Plakate irgendeine Veranstaltung mit dem EU-Statthalter Koenigs als Redner herum) wurden oft sehr sinnig kommentiert (am besten hat mir wie immer die Anmerkung: "P.S. Gilt nicht für Serben!" gefallen) . Dass die CDU hier gut wegkommt liegt nur daran dass ihre Plakate auf Aussagen verzichten.

    Hier erkennt man auch die im Vergleich erbärmliche Hirn- und Sprachlosigkeit der Scheinlinken ANTIFAnten: Sie kennen nur abreissen oder sinnfrei beschmieren.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Angie-Püppi
    Von Eridani im Forum Deutschland
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 11.02.2009, 23:07
  2. Mail von Angie an Sunbeam
    Von sunbeam im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 20.10.2005, 16:01
  3. Angie for Chancellor!
    Von stan im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 26.09.2005, 14:56

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben