+ Auf Thema antworten
Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Heilige Gral der Altersforschung von Österreichern gefunden ?

  1. #1
    Mitglied Benutzerbild von Misteredd
    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    18.003

    Standard Heilige Gral der Altersforschung von Österreichern gefunden ?

    Ewig jung durch [Links nur für registrierte Nutzer] – was sich wie ein Traum anhört, kann schon bald Wirklichkeit werden. Denn zwei Grazer Wissenschaftler haben möglicherweise einen Schlüssel gegen das [Links nur für registrierte Nutzer] gefunden – und das ausgerechnet in der männlichen Samenflüssigkeit! Die Substanz Spermidin hält den Alterungsprozess von Zellen auf.

    Die beiden Forscher Frank Madeo und Tobias Eisenberg von der [Links nur für registrierte Nutzer] hatten für ihr Projekt 29 Forscher aus sechs Ländern an elf Universitäten koordiniert. Die Ergebnisse wurden am Sonntag in dem internationalen Fachjournal „Nature Cell Biology“ veröffentlicht.
    Das Ergebnis: Spermidin kommt in großen Mengen in der männlichen Samenflüssigkeit vor. Es hilft, geschädigte Zellen zu reparieren und so den Alterungsprozess zu bremsen. Dafür geht das Spermidin in den Zellkern und programmiert ihn auf jugendlich.
    Spermidin ist in unterschiedlichem Umfang in allen Körperzellen vorhanden, seine Konzentration nimmt aber während des Alterns kontinuierlich ab. Bislang war aber nur bekannt, dass er eine wichtige Funktion beim Zellwachstum spielt.
    Eisenberg ist optimistisch: „Es könnte sein, dass wir den heiligen Gral der Altersforschung gefunden haben.“



    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Damit können wir das Rentenproblem vergessen!
    Hunde sind gut fürs Selbstbewußsein, weil sie sich immer freuen, dich zu sehen.
    Wilfred P. Lampton

  2. #2
    Forist Benutzerbild von Black Jack
    Registriert seit
    27.11.2008
    Beiträge
    1.862

    Standard AW: Heilige Gral der Altersforschung von Österreichern gefunden ?

    Auf Männer, an die Handarbeit! Die Welt braucht Spermidin! Oder lässt sich das Zeugs synthetisch herstellen?
    Kein Kommentar

  3. #3
    Mitglied Benutzerbild von Fernandinho
    Registriert seit
    20.09.2006
    Beiträge
    863

    Standard AW: Heilige Gral der Altersforschung von Österreichern gefunden ?

    Zitat Zitat von Black Jack Beitrag anzeigen
    Auf Männer, an die Handarbeit! Die Welt braucht Spermidin! Oder lässt sich das Zeugs synthetisch herstellen?
    "Schlucken" ist wirkungslos, sonst würden viele Nutten ja auffallend alt sein!

  4. #4
    GESPERRT
    Registriert seit
    14.07.2009
    Ort
    probstei
    Beiträge
    3.268

    Standard AW: Heilige Gral der Altersforschung von Österreichern gefunden ?

    Zitat Zitat von Fernandinho Beitrag anzeigen
    "Schlucken" ist wirkungslos, sonst würden viele Nutten ja auffallend alt sein!
    na, nutten und schlucken, wo träumst du denn von?

    insgesamt jedoch eine sehr interessante these. nur, bei der masse mensch ist es nicht unbedingt interessant, die menschheit noch älter werden zu lassen. so sehe ich das. also wird diese *entdeckung* wohl nur für jetzt erwähnt und dann nie wieder in erscheinung treten. richard

  5. #5
    lovely Benutzerbild von I.Kant
    Registriert seit
    02.03.2008
    Beiträge
    2.438

    Standard AW: Heilige Gral der Altersforschung von Österreichern gefunden ?

    Näää, da bleibe ich lieber bei Aloe Vera und Anti Nachtcreme und werde duftend runzlig.

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    15.08.2005
    Beiträge
    38.180

    Standard AW: Heilige Gral der Altersforschung von Österreichern gefunden ?

    1 000 Jahre und kein Stücken weise - könnts längst geben.
    Dabei sich sogar laufend wandeln.
    Dann sollten die Hirnzellen ebenfalls ganz langsam laufend erneuert werden, womit man gerne den alten Schrott vergißt und immer neue Persönlichkeitsmerkmale entwickelt.
    Was war, läßt sich ja extern vollendet dauerhaft dokumentieren bzw. laufend migrieren.
    Das kann dann grenzenlos so weiter gehn.
    Damit stirbt man nie und wandelt sich laufend.
    So wirds kommen. Bis dahin wird affenschieberisch krepiert, wie sichs diese Spezies momentan noch zufügt.

    Ein Teil vergeht andauernd ganz sanft, während man Neues in sich ausprägt.
    Das ist faszinierend, jenseits jeder Evolution, pure Zivilisation.
    "Die Erde ist ein Irrenhaus. Dabei könnte das bis heute erreichte Wissen der Menschheit aus ihr ein Paradies machen. Dafür müsste die weltweite Gesellschaft allerdings zur Vernunft kommen." Joseph Weizenbaum
    GmbHler sind RufmordGift, Arbeitsverträge sind Pest, Arbeitsrichter verhöhnen SozialstaatsOpfer.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Ach du heilige Scheiße
    Von Jermak im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 92
    Letzter Beitrag: 12.12.2018, 08:44
  2. Die neue heilige Kuh.
    Von Agano im Forum Deutschland
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 01.09.2009, 22:02
  3. Hure und Heilige
    Von clavacs im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.12.2007, 20:19
  4. Die heilige Kuh
    Von ortensia blu im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 17.02.2006, 22:25

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben