User in diesem Thread gebannt : Nikolaus and ceam


+ Auf Thema antworten
Seite 3397 von 3398 ErsteErste ... 2397 2897 3297 3347 3387 3393 3394 3395 3396 3397 3398 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 33.961 bis 33.970 von 33974

Thema: gewaltiger Klimaschwindel aufgeflogen !!

  1. #33961
    Mitglied Benutzerbild von Rhino
    Registriert seit
    09.06.2014
    Ort
    Transvaal
    Beiträge
    6.107

    Standard AW: gewaltiger Klimaschwindel aufgeflogen !!

    Zitat Zitat von Ingeborg Beitrag anzeigen
    Die Jugend von heute sollte vor den Klimahysterikern und Untergangpropheten Angst haben, aber nicht vor dem CO2.
    "Der diesjährige Winter 2019 bescherte nicht nur dem Alpenraum gigantische Schneemengen, sondern auch Nordamerika. Die Pisten einiger Skiorte in den Rocky Mountains sind heute am 10. Juni noch offen." Ich sagte dabei voraus: "Nur noch drei Monate und ab September fällt wieder der erste Schnee!" Tatsächlich ist im Nordwesten der USA am 28. September der Winter eingekehrt, dabei haben wir erst Ende Sommer und Anfang Herbst. Im Bundesstaat Montana hat eine Kaltfront bis zu einem Meter Neuschnee gebracht und der Gouverneur hat den Notstand ausgerufen.

    Hier weiterlesen:*Alles Schall und Rauch: Montana versinkt in Schneemassen und ist im Notstand*[Links nur für registrierte Nutzer]
    Wahrheit Macht Frei!

  2. #33962
    Mitglied Benutzerbild von dr-esperanto
    Registriert seit
    27.01.2006
    Beiträge
    8.491

    Standard AW: gewaltiger Klimaschwindel aufgeflogen !!

    Grünenurgestein Holger Strohm über die Umweltabzocker
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Gen 3,15 In-imicítias ponam inter te et mulíerem, et semen tuum et semen illíus: ipsa cónteret caput tuum, et tu insidiáberis calcáneo ejus.
    Clámitat ad coelum vox sánguinis et Sodomorum, vox oppressorum, víduae, pretium famulorum. Iudex ergo, cum sedebit, quidquid latet adparebit!
    Victrix causa deis plácuit, sed victa Catoni.

  3. #33963
    Mitglied
    Registriert seit
    24.08.2016
    Beiträge
    1.652

    Standard AW: gewaltiger Klimaschwindel aufgeflogen !!

    Zitat Zitat von Pelle Beitrag anzeigen
    "Wenn heute die große Volksgemeinschaft der Klimafreunde auf die Straße geht, dann gibt es ein Thema, mit dem sie sich gewiss nicht befasst: die Containerschifffahrt. Eigenartig, oder?
    Schließlich sind Containerschiffe so ziemlich die größten Dreckschleudern und CO2-Emittenten, die man sich denken kann. „Allein die fünfzehn grössten Schiffe der Welt stoßen pro Jahr so viele Schadstoffe aus wie 750 Millionen Autos,“ (1) berichtete das Schweizer Fernsehen unter dem charmanten Titel 'Das schmutzigste Gewerbe der Welt' und berief sich auf eine Studie des Naturschutzbundes.

    Und diese fünfzehn größten Schiffe sind mit hoher Wahrscheinlichkeit in deutschem Besitz. Nur selten ist von diesen Schiffen zu hören. Eine der wenigen Erwähnungen der Schiffe in deutschem Besitz findet sich auf der Seite des Verteidigungsministeriums (2): „Deutsche Reedereien besitzen die viertgrößte Handels- und die größte Containerschiffsflotte der Welt.“ Wenn man es noch genauer sagen will: über die Hälfte der größten Containerschiffe haben deutsche Besitzer. Das erklärt natürlich einiges.

    Unter anderem, warum ausgerechnet die Grünen so erbitterte Gegner der chinesischen One Road- One Belt- Initiative sind, die den Warentransport per Containerschiff weitgehend durch einen Transport per Bahn ersetzen will, der den Schadstoffausstoß verringern würde. Immerhin müssen die Schiffe, die auf dreißig Jahre Einsatz berechnet sind, erst einmal genügend Rendite einfahren, Umwelt hin oder her.

    Sonst müsste die HSH-Nordbank, deren Geschäft vor allem in der Finanzierung solcher Schiffe lag und die für die Erweiterung der deutschen Containerflotte zeitweilig zum größten Schiffsfinanzierer der Welt aufstieg, ein drittes Mal mit staatlichen Geldern gerettet werden (3). Nirgends ist der Einfluss der norddeutschen Pfeffersäcke direkter zu sehen als bei Fridays for Future. Schließlich steht die Familie Reemtsma an der Spitze der 'Bewegung'. In den USA nennt man solche 'Bewegungen' Astroturfing; weil natürlich entstandene Bewegungen Graswurzel-Bewegungen genannt werden, und Astroturf der größte US-amerikanische Hersteller für Kunstrasen"

    Wann wird unsere " Deutsche Klimarettungsregierung " das unsägliche beenden ?
    NIE !
    Da die Wirtschaft mit der Politik so verbändelt ist !
    Korruption, es gibt kein treffenderes Beispiel dazu .
    Wir könnten weiterführen. Warum haben wir noch 2 Regierungssitze in Deutschland " Bonn - Berlin " ???

  4. #33964
    Mitglied
    Registriert seit
    24.08.2016
    Beiträge
    1.652

    Standard AW: gewaltiger Klimaschwindel aufgeflogen !!

    Zitat Zitat von Ingeborg Beitrag anzeigen
    [Bilder nur für registrierte Nutzer]
    Ist für anwesende Kinder etwas unpassend. Aber Radikalen ist dies egal.
    Die sind nicht Deutsche, o.K. .

  5. #33965
    GESPERRT
    Registriert seit
    23.07.2006
    Beiträge
    15.785

    Standard AW: gewaltiger Klimaschwindel aufgeflogen !!

    Botschaften werden am leichtesten über Emotionen übermittelt. Diesen Tag und den Grund, warum sie da waren, werden die Kinder ihr Leben nicht mehr vergessen.

    Wenn Linke etwas beherrschen, dann den Menschen über Emotionen an den Eiern packen.

  6. #33966
    FREIGEIST Benutzerbild von Ingeborg
    Registriert seit
    15.07.2007
    Beiträge
    30.718

    Standard AW: gewaltiger Klimaschwindel aufgeflogen !!

    [Bilder nur für registrierte Nutzer]

  7. #33967
    Mitglied Benutzerbild von Pelle
    Registriert seit
    08.04.2017
    Beiträge
    6.812

    Standard AW: gewaltiger Klimaschwindel aufgeflogen !!

    "Wir leben in hysterischen Zeiten. Der Klima-Kollaps steht vor der Tür, sagen die einen. Alles blanker Unfug mit dem CO2, sagen die anderen. Kaum ein Thema versetzt derzeit gesellschaftliche Gruppen so sehr in hitzigen Diskussionen oder politische Grabenkämpfe wie die Debatte um den Klimawandel. Trotz diverser Meinungen dazu, können wir eines festhalten: Die Natur ist unsere Lebensgrundlage und als Mensch sind wir maximal abhängig und ein Teil von ihr."


  8. #33968
    Sommelier
    Registriert seit
    20.09.2009
    Beiträge
    2.482

    Standard AW: gewaltiger Klimaschwindel aufgeflogen !!

    Hier der wissenschaftlich geführte Nachweis für den erheblichen Einfluß der Sonne :

    .. .it seems that most of the temperature trends since at least 1881 can be explained in terms of solar variability, with atmospheric greenhouse gas concentrations providing at most a minor contribution. This contradicts the claim by the latest Intergovernmental Panel on Climate Change (IPCC) reports that most of the temperature trends since the 1950s are due to changes in atmospheric greenhouse gas concentrations.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Wenn die Regierung verkündet, "es wird wärmer", heißt das für Menschen gesunden Verstandes: "Leute, zieht Euch warm an!" (Edgar L. Gärtner)

    "Absence of evidence is not evidence of absence." (Kerry Emanuel)

  9. #33969
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    27.595

    Standard AW: gewaltiger Klimaschwindel aufgeflogen !!

    ... wir werden alle ertrinken ..

    .... Anstieg des Meeresspiegels: Wird der Norden Deutschlands 2050 jährlich überflutet ? ....

    ...
    Eine neue Studie legt nahe, dass der klimawandelbedingte Anstieg des Meeresspiegels mehr Küsten betreffen wird, als zuvor angenommen. In Deutschland sind unter anderem Ostfriesland, Bremen und Hamburg gefährdet. Weltweit könnten nach Einschätzung der Forscher 2100 bis zu 630 Millionen Menschen bedroht sein.
    Müssen Deutschlands Küstenstädte in gut 30 Jahren mit jährlichen Überflutungen rechnen?
    ....
    ...

    ... [Links nur für registrierte Nutzer] ...
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>>>


  10. #33970
    Mitglied Benutzerbild von Hank Rearden
    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    1.542

    Standard AW: gewaltiger Klimaschwindel aufgeflogen !!

    Klimawandel-Hoax implodiert: Alle Klimawandel-Fakten auf einen Blick

    Das Irish Climate Science Forum (ICSF), eine Vereinigung unabhängiger Wissenschaftler, hat etwas sehr Wichtiges getan: Ein Kompendium zusammengestellt. Konzentriert auf 36 Seiten kann sich jeder, der sich für den Klimawandel und den angeblich menschlichen Einfluss darauf interessiert, ein Bild vom aktuellen Stand der Wissenschaft machen.

    Das Bild, das er dabei gewinnt, ist ein anderes als das von Medien und anderen Panik-Veranstaltern verbreitete Bild. Am Klimawandel, der sich derzeit wie in den Millionen Jahren zuvor auf der Erde vollzieht, ist nichts ungewöhnlich. Vor allem haben Menschen am Klimawandel einen nur minimalen Anteil, wenn sie überhaupt einen Anteil daran haben.

    Wir haben das Kompendium des Irish Climate Science Forum (ICSF) gelesen und stellen die Ergebnisse für unsere Leser in einer Kurzform zusammen. Wer es gerne ausführlich hat und vor allem die 102 wissenschaftlichen Arbeiten aus den letzten beiden Jahren nachlesen will, auf deren Forschungsergebnissen, das, was wir nun als Extrakt aus dem Kompendium des ICSF darstellen, basiert, der kann dies hier tun.

    Wir ergänzen die Ergebnisse des ICSF gelegentlich durch unsere eigenen Beiträge und am Ende des Beitrags findet sich ein Video von Tony Heller, das den Stand der Forschung zum größten Hoax zumindest der Nachkriegsgeschichte zusammenfasst.

    Wer nunmehr 10 Minuten Lesezeit investiert, der kann anschließend nicht mehr behaupten, Menschen hätten einen nachweisbaren Einfluss auf das Klima. Die Zahlen in Klammer geben jeweils die Seitenzahl an, auf der man die Aussage im Bericht des ICSF nachlesen kann und die zugehörige wissenschaftliche Literatur findet.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    “Es ist kein Verbrechen volkswirtschaftlich ungebildet zu sein, alles in allem ist es ein spezialisiertes Lehrfach und eines, welches die meisten Leute als »schwarze Wissenschaft« ansehen. Aber es ist ganz und gar unverantwortlich eine laute, lärmende Meinung zu ökonomischen Fragen zu haben, während man sich in diesem Zustand der Unwissenheit befindet.” Murray Rothbard: Egalitarianism as a revolt against nature

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Ozonloch - Klimaschwindel
    Von SAMURAI im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.02.2012, 15:22
  2. Türkische Koks-Bande aufgeflogen
    Von Sterntaler im Forum Deutschland
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.09.2006, 22:03
  3. Gewaltiger Schlag gegen Islamistische Terrorszene in GB und Kanada
    Von Sterntaler im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.06.2006, 19:12
  4. Fernseh-Fälschung aufgeflogen
    Von Ekki-R im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 29.12.2003, 07:38

Nutzer die den Thread gelesen haben : 331

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

erderwärmung

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

global warming

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

klimawandel

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben