+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 10 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 91

Thema: Polen: Nikolaus Kopernikus erhält 467 Jahre nach seinem Tod ein feierliches Begräbnis

  1. #1
    Mitglied Benutzerbild von Candymaker
    Registriert seit
    28.06.2008
    Ort
    Bielsko-Biała
    Beiträge
    15.512

    Standard Polen: Nikolaus Kopernikus erhält 467 Jahre nach seinem Tod ein feierliches Begräbnis

    Astronomie-Revolutionär
    Kopernikus soll noch einmal bestattet werden


    Der Astronom Nikolaus Kopernikus erhält 467 Jahre nach seinem Tod ein feierliches Begräbnis. Die Zeremonie soll im Mai 2010 in Polen stattfinden. Kopernikus' Überreste waren vor rund einem Jahr durch einen Gentest identifiziert worden.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    http://www.politikforen.net/signaturepics/sigpic118712_5.gif

  2. #2
    zur Mahnung und Gedenken Benutzerbild von Sterntaler
    Registriert seit
    21.03.2006
    Beiträge
    42.167

    Standard AW: Polen: Nikolaus Kopernikus erhält 467 Jahre nach seinem Tod ein feierliches Begrä

    und ?
    Es kann nicht angehen, daß wegen Vorbereitung eines hochverräterischen Unternehmens bestraft wird, wer die Staatsform der Bundesrepublik abändern will, während der, der das deutsche Staatsvolk in der Bundesrepublik abschaffen und durch eine multikulturelle Gesellschaft ersetzen und auf deutschem Boden einen Vielvölkerstaat etablieren will, straffrei bleibt - Dr. Otto Uhlitz (SPD), in Aspekte der Souveränität, 1987

  3. #3
    "Viel Maul, viel Ehr !" Benutzerbild von Götz
    Registriert seit
    18.01.2006
    Beiträge
    16.720

    AW: Polen: Nikolaus Kopernikus erhält 467 Jahre nach seinem Tod ein feierliches Begrä

    Wieder mal ein plumper Versuch Polens Kopernikus in Beschlag zu nehmen.
    Wider der Alternativlosigkeit und dem Verschissmuss


    Pro Strafstimme !

    RF

  4. #4
    zur Mahnung und Gedenken Benutzerbild von Sterntaler
    Registriert seit
    21.03.2006
    Beiträge
    42.167

    Standard AW: Polen: Nikolaus Kopernikus erhält 467 Jahre nach seinem Tod ein feierliches Begrä

    Zitat Zitat von Götz Beitrag anzeigen
    Wieder mal ein plumper Versuch Polens Kopernikus in Beschlag zu nehmen.
    richtig. :rolleyes:
    Es kann nicht angehen, daß wegen Vorbereitung eines hochverräterischen Unternehmens bestraft wird, wer die Staatsform der Bundesrepublik abändern will, während der, der das deutsche Staatsvolk in der Bundesrepublik abschaffen und durch eine multikulturelle Gesellschaft ersetzen und auf deutschem Boden einen Vielvölkerstaat etablieren will, straffrei bleibt - Dr. Otto Uhlitz (SPD), in Aspekte der Souveränität, 1987

  5. #5
    GESPERRT
    Registriert seit
    09.07.2009
    Beiträge
    936

    Standard AW: Polen: Nikolaus Kopernikus erhält 467 Jahre nach seinem Tod ein feierliches Begrä

    Zitat Zitat von Sterntaler Beitrag anzeigen
    und ?
    Übersetzt: Polen stört den Frieden des Grabes von Kopernikus um eine Akt nationalstischer Onanie zu begehen.

  6. #6
    endlich zuhause Benutzerbild von Sprecher
    Registriert seit
    16.12.2007
    Ort
    Rückseite Pluto
    Beiträge
    50.478

    Standard AW: Polen: Nikolaus Kopernikus erhält 467 Jahre nach seinem Tod ein feierliches Begrä

    Man muß Verständnis haben für die armen Polen. Da sie eigene große Wissenschaftler nicht hervorgebracht haben müssen sie sich halt mit fremden Federn schmücken

  7. #7
    GESPERRT
    Registriert seit
    03.04.2006
    Beiträge
    2.714

    Standard AW: Polen: Nikolaus Kopernikus erhält 467 Jahre nach seinem Tod ein feierliches Begrä

    Zitat Zitat von Alpha Scorpii Beitrag anzeigen
    Übersetzt: Polen stört den Frieden des Grabes von Kopernikus um eine Akt nationalstischer Onanie zu begehen.
    nicht jeder wie du mußt sich onanieren:]


    Jura

  8. #8
    GESPERRT
    Registriert seit
    03.04.2006
    Beiträge
    2.714

    Standard AW: Polen: Nikolaus Kopernikus erhält 467 Jahre nach seinem Tod ein feierliches Begrä

    Zitat Zitat von Götz Beitrag anzeigen
    Wieder mal ein plumper Versuch Polens Kopernikus in Beschlag zu nehmen.
    naja, wenn kopernik ein teutscher wäre, hätte er nicht gegen teutsche kreuzritter gekämpft:]

    Jura

  9. #9
    "Viel Maul, viel Ehr !" Benutzerbild von Götz
    Registriert seit
    18.01.2006
    Beiträge
    16.720

    Standard AW: Polen: Nikolaus Kopernikus erhält 467 Jahre nach seinem Tod ein feierliches Begrä

    Zitat Zitat von Jura Beitrag anzeigen
    naja, wenn kopernik ein teutscher wäre, hätte er nicht gegen teutsche kreuzritter gekämpft:]

    Jura
    In der damaligen Zeit spielte die Nation und Nationalbewußtsein eine höchst untergeordnete Rolle, die Menschen waren ihren Lehnsherren, den lokalen Fürsten, (zwangs)verpflichtet.

    Du soltest dich durch den Namen deutschen Ritterorden nicht irreführen lassen, die waren nur ein kleiner Bestandteil des damaligen chaotischen wirren "Hühnerhaufens" Namens Heiliges römisches Reiches deutscher Nation.
    Geändert von Götz (29.12.2009 um 20:02 Uhr)
    Wider der Alternativlosigkeit und dem Verschissmuss


    Pro Strafstimme !

    RF

  10. #10
    GESPERRT
    Registriert seit
    05.08.2009
    Beiträge
    442

    Standard AW: Polen: Nikolaus Kopernikus erhält 467 Jahre nach seinem Tod ein feierliches Begrä

    Zitat Zitat von Götz Beitrag anzeigen
    In der damaligen Zeit spielte die Nation und Nationalbewußtsein eine höchst untergeordnete Rolle, die Menschen waren ihren Lehnsherren, den lokalen Fürsten, (zwangs)verpflichtet.

    Du soltest dich durch den Namen deutschen Ritterorden nicht irreführen lassen, die waren nur ein kleiner Bestandteil des damaligen chaotischen wirren "Hühnerhaufens" Namens Heiliges römisches Reiches deutscher Nation.
    Trotzdem, er hatte offensichtlich von den Deutschen nicht viel gehalten. Er beschimpfte die Hohenzöllern stets als Parasiten. Der Mann hatte Recht!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Polen, 20 Jahre ....
    Von torun im Forum Europa
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 10.04.2009, 06:54
  2. Erdbeobachtungssystem "Kopernikus": Polen verlangt andere Schreibweise
    Von Candymaker im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 20.10.2008, 11:25
  3. "Der Mensch schuf Gott nach seinem Bilde"
    Von Klopperhorst im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 14.09.2006, 21:43
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.09.2005, 19:14

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben