+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Zeige Ergebnis 21 bis 24 von 24

Thema: Phoenix verbreitet Kriegspropaganda

  1. #21
    GESPERRT
    Registriert seit
    05.11.2004
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.057

    Standard

    Zitat Zitat von !TwIx!
    Du stumpfsinniger roter Provokateur wirst es ganz sicher am wenigsten wissen.
    Ich habe Dich doch gerade als Revisionist mit Deinen Lügen-Parolen enttarnt.

    Geh woanders spielen, Raider.

    Gruß
    Roberto

  2. #22
    Si hortum habes... Benutzerbild von Gärtner
    Registriert seit
    13.11.2003
    Ort
    Im Gartenhaus
    Beiträge
    17.610

    Standard

    Zitat Zitat von !TwIx!
    [@ Roberto Blanko] Du stumpfsinniger roter Provokateur wirst es ganz sicher am wenigsten wissen.
    Was lernen wir daraus? Wenn man die Luft `rausläßt, verwandeln sich stolze arische untierbezwingende Recken in keifende braune Würstchen (`tschuldigung, Schokoriegel).

    Nicht, daß es unbedingt dieser Demonstration bedurft hätte, aber es ist immer wieder erheiternd, dergleichen zu betrachten. :]
    Vertrauet Eurem Magistrat,
    Der fromm und liebend schützt den Staat
    Durch huldreich hochwohlweises Walten;
    Euch ziemt es, stets das Maul zu halten.

    - Heinrich Heine

  3. #23
    Wüstensohn Benutzerbild von Manfred_g
    Registriert seit
    18.07.2004
    Ort
    Bayern/Arizona/Kalifornien
    Beiträge
    11.616

    Standard

    Zitat Zitat von Feldwebel Schultz
    Bleib' objektiv, Lügen muss man nicht verbreiten, was würdest du denn sagen.

    Weder Geschihctsschreibung, noch Allgemeinbildung bruacht Lügen und Märchen, weder über Nazi-Deutschland, noch über die DDR, noch über Kuba, China oder Mesopotanien ...
    Richtig, Lügen und Übertreibungen sind Kontraproduktiv. Sie liefern denen, die gerne verharmlosen wiederum nur Steilvorlagen.
    Ausserdem sollte die Realität wirklich schlimm genug gewesen sein.
    Allerdings darf und soll alles was gesichert wahr ist, auch schonungslos offengelegt werden, das ist Voraussetzung für eine wirkliche Aufarbeitung der Vergangenheit.
    Propaganda -egal mit welchem Vorzeichen- schadet nur.
    "Free your mind - and your ass will follow"
    (George Clinton, 1970)

  4. #24
    Sonderbehandelt Benutzerbild von Parabellum
    Registriert seit
    22.07.2004
    Ort
    FFM
    Beiträge
    5.286

    Standard

    Zitat Zitat von Der Gelehrte
    Was lernen wir daraus? Wenn man die Luft `rausläßt, verwandeln sich stolze arische untierbezwingende Recken in keifende braune Würstchen (`tschuldigung, Schokoriegel).

    Nicht, daß es unbedingt dieser Demonstration bedurft hätte, aber es ist immer wieder erheiternd, dergleichen zu betrachten. :]
    Immer wenn ich an Twix denke denke ich an dieses Bild...



    http://justpic.info/images1/eb4b/sigpic1722_3.gif.jpg

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben