Thema geschlossen
Seite 910 von 910 ErsteErste ... 410 810 860 900 906 907 908 909 910
Zeige Ergebnis 9.091 bis 9.096 von 9096

Thema: 13. Februar Dresden - alles zum Thema - Sammelstrang

  1. #9091
    Mitglied Benutzerbild von nurmalso2.0
    Registriert seit
    22.09.2016
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    12.713

    Standard AW: 13. Februar Dresden - alles zum Thema - Sammelstrang

    Zitat Zitat von Chronos Beitrag anzeigen


    Alleine schon die Plausibilität besagt, dass die Tricksereien, die der hier verbreitet, von vorne bis hinten gelogen sind.

    Ich kam bisher bloß noch nicht dahinter, aus welchen Gründen und mit welchem Ziel dieser "nette Zeitgenosse" so enorm viel Zeit aufwendet, um hier Offensichtlichkeiten wegzulabern.

    Es ist bereits eine Ungeheuerlichkeit, von "nur wenigen tausenden Flüchtlingen" zu salbadern. Und das in einer Großstadt mit einer halben Millionen Einwohner, die für flüchtende Menschenmassen der einzige rasch erreichbare Zufluchtsort war.

    Einfach ungeheuerlich, was der hier verbreiten möchte.
    Stimmt. houndstooth ist Jude, und die sind stets darum bemüht, Verbrechen begangen an Deutsche klein zu halten ... und die ihrer Sekte hoch und höher und höher und höher usw usf. Die Absicht ist offensichtlich.

  2. #9092
    food for thought Benutzerbild von houndstooth
    Registriert seit
    06.08.2003
    Ort
    Vancouver, B.C. Canada
    Beiträge
    9.006

    Standard AW: 13. Februar Dresden - alles zum Thema - Sammelstrang

    Zitat Zitat von nurmalso2.0 Beitrag anzeigen
    Ich habe einige Überlebende von Dresden kennengelernt, die haben das Massaker anders in Erinnerung als man heute politisch überkorrekt wie klugscheißerisch verbreitet. Deine Quellen kannst du kicken ...
    Zitat Zitat von Chronos Beitrag anzeigen


    Alleine schon die Plausibilität besagt, dass die Tricksereien, die der hier verbreitet, von vorne bis hinten gelogen sind.

    Ich kam bisher bloß noch nicht dahinter, aus welchen Gründen und mit welchem Ziel dieser "nette Zeitgenosse" so enorm viel Zeit aufwendet, um hier Offensichtlichkeiten wegzulabern.

    Es ist bereits eine Ungeheuerlichkeit, von "nur wenigen tausenden Flüchtlingen" zu salbadern. Und das in einer Großstadt mit einer halben Millionen Einwohner, die für flüchtende Menschenmassen der einzige rasch erreichbare Zufluchtsort war.

    Einfach ungeheuerlich, was der hier verbreiten möchte.
    Warum beklagt Ihr Euch, statt mit dokumentierten Fakten zu wiederlegen?

  3. #9093
    Mitglied Benutzerbild von nurmalso2.0
    Registriert seit
    22.09.2016
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    12.713

    Standard AW: 13. Februar Dresden - alles zum Thema - Sammelstrang

    Zitat Zitat von houndstooth Beitrag anzeigen
    Warum beklagt Ihr Euch, statt mit dokumentierten Fakten zu wiederlegen?
    Siehe #9090

    Goebbels Opferzahlen von 250.000 Toten sind glaubwürdiger als dein "Alliierten Siegerdreck".

  4. #9094
    HPF Moderator Benutzerbild von Leibniz
    Registriert seit
    08.06.2016
    Beiträge
    6.563

    Standard AW: 13. Februar Dresden - alles zum Thema - Sammelstrang

    Es reicht mir hier langsam. Beschäftigt Euch mit dem Thema oder lasst es sein.

    Wenn die persönlichen Anfeindungen kein Ende nehmen, werden hier Maßnahmen erfolgen.
    危機

  5. #9095
    Für Volk und Vaterland Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    50.952

    Standard AW: 13. Februar Dresden - alles zum Thema - Sammelstrang

    Zitat Zitat von nurmalso2.0 Beitrag anzeigen
    Stimmt. houndstooth ist Jude, und die sind stets darum bemüht, Verbrechen begangen an Deutsche klein zu halten ... und die ihrer Sekte hoch und höher und höher und höher usw usf. Die Absicht ist offensichtlich.
    (Grün hat im Moment leider Ladehemmung....)

    Jaja, so sind sie eben, unsere lieben Freunde von der jewissen Feldpostnummer.

    Ich zitiere mal eine Passage aus dem ziemlich bekannte Buch eines noch bekannteren Autors, der diese Brüder schon vor hundert Jahren perfekt durchschaut und in seinem Werk treffend beschrieben hat:

    Je mehr ich dann mit ihnen stritt, um so mehr lernte ich ihre Dialektik kennen. Erst rechneten sie mit der Dummheit ihres Gegners, um dann, wenn sich ein Ausweg nicht mehr fand, sich selber einfach dumm zu stellen.

    Nützte alles nichts, so verstanden sie nicht recht oder sprangen, gestellt, augenblicklich auf ein anderes Gebiet über, brachten nun Selbstverständlichkeiten, deren Annahme sie aber sofort wieder auf wesentlich andere Stoffe bezogen, um nun, wieder angefaßt, auszuweichen und nichts Genaues zu wissen. Wo immer man so einen Apostel angriff, umschloß die Hand qualligen Schleim; das quoll einem geteilt durch die Finger, um sich im nächsten Moment schon wieder zusammenzuschließen.

    Schlug man aber einen wirklich so vernichtend, daß er, von der Umgebung beobachtet, nicht mehr anders als zustimmen konnte, und glaubte man, so wenigstens einen Schritt vorwärtsgekommen zu sein, so war das Erstaunen am nächsten Tag groß. Der Jude wußte nun von gestern nicht mehr das geringste, erzählte seinen alten Unfug wieder weiter, als ob überhaupt nichts vorgefallen wäre, und tat, empört zur Rede gestellt, erstaunt, konnte sich an rein gar nichts erinnern, außer an die doch schon am Vortage bewiesene Richtigkeit seiner Behauptungen.

    Ich stand manches Mal starr da.

    Man wußte nicht, was man mehr bestaunen sollte, ihre Zungenfertigkeit oder ihre Kunst der Lüge.

    Ich begann sie allmählich zu hassen.
    Kennt man einen, kennt man alle.
    .
    „Die Neger benutzen ihre Hautfarbe als Behindertenausweis“.

    Gerd Dudenhöffer alias Heinz Becker

  6. #9096
    HPF Moderator Benutzerbild von Leibniz
    Registriert seit
    08.06.2016
    Beiträge
    6.563

    Standard AW: 13. Februar Dresden - alles zum Thema - Sammelstrang

    Hier ist erst einmal zu.
    危機

Thema geschlossen

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Nun am 17. Februar...
    Von Junak im Forum Krisengebiete
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.02.2008, 20:28
  2. Wie viele Threads noch zum Thema Dresden?
    Von redanarchist im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 03.02.2007, 12:57
  3. Störche im Februar?
    Von Schwarzer Rabe im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.02.2006, 13:15
  4. Zum Thema Frauenpolitik: Was sich Männer alles rausnehmen
    Von ahaha im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 04.11.2004, 09:32

Nutzer die den Thread gelesen haben : 204

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

bombenteppiche

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

dresden

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

feuerstürme

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

holocaust

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

kriegsverbrechen

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben