Thema geschlossen
Seite 843 von 910 ErsteErste ... 343 743 793 833 839 840 841 842 843 844 845 846 847 853 893 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 8.421 bis 8.430 von 9096

Thema: 13. Februar Dresden - alles zum Thema - Sammelstrang

  1. #8421
    Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2014
    Beiträge
    19.955

    Standard AW: 13. Februar Dresden - alles zum Thema - Sammelstrang

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    Des Hundezahns Lügendreck wurde schon tausendmal widerlegt. Aber es geht nicht um seine Lügen, sondern um die Verhöhnung Verstorbener. Es bezeichnet den Massenmord an Zivilisten als "Meisterstück".
    Weiss ich, denn ich habe es zigfach gelesen. " Bomber Harris, do it again ". Ich bin dennoch gegen Sperre. Immerhin geben seine Beiträge die Möglichkeit, seine Lügen zu widerlegen und Verhöhnung unserer deutscher Opfer zum hundersten Mal zu gedenken. Und geht in der ARD, BILD und ZDF-Info eben nicht.
    Wenn Wahlen nichts ändern könnten, würde man nicht alles versuchen, die Wahl der Rechten zu verhindern.

  2. #8422
    Dämokrat Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    11.411

    Standard AW: 13. Februar Dresden - alles zum Thema - Sammelstrang

    Zitat Zitat von Parabellum Beitrag anzeigen
    Ach so, weil sie nicht so geübt waren, war die Todesrate in Hamburg 1943 höher als in Dresden 1945. Man kann sich natürlich wirklich alles schönreden
    .
    Falsch. Weil sie nicht geübt waren, war die Todesrate in Hamburg niedriger als in Dresden.
    Bei gleicher Todesrate wie in Pforzheim dürfte es in Dresden über 200.000 Tote gegeben haben, selbst wenn man die Flüchtlinge aus Schlesien gar nicht mitgerechnet.

  3. #8423
    Sonderbehandelt Benutzerbild von Parabellum
    Registriert seit
    22.07.2004
    Ort
    Der echte Norden
    Beiträge
    5.719

    Standard AW: 13. Februar Dresden - alles zum Thema - Sammelstrang

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    Falsch. Weil sie nicht geübt waren, war die Todesrate in Hamburg niedriger als in Dresden.
    Bei gleicher Todesrate wie in Pforzheim dürfte es in Dresden über 200.000 Tote gegeben haben, selbst wenn man die Flüchtlinge aus Schlesien gar nicht mitgerechnet.
    Vieleicht waren die Pforzheimer auch einfach ungeübt im zügigen Betreten des Luftschutzkellers gewesen. Da waren die Dresdener mehr auf Zack.
    http://justpic.info/images1/eb4b/sigpic1722_3.gif.jpg

  4. #8424
    Dämokrat Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    11.411

    Standard AW: 13. Februar Dresden - alles zum Thema - Sammelstrang

    Zitat Zitat von Chronos Beitrag anzeigen
    Eigentlich müssten wir diesen Leuten sogar dankbar sein.

    Nichts bestätigt das Standardwerk des Herrn aus Braunau und dessen darin ausgeführter Charakterisierung dieses "liebenswerten Volkchens" eindrucksvoller, als wenn man sie sich täglich aufs Neue bestätigen lässt.
    Bei Deppen wie "autochthon" kommt das nicht an. Dem erschließt sich ja nicht, dass "houndi" deutschfeindlich ist.

  5. #8425
    food for thought Benutzerbild von houndstooth
    Registriert seit
    06.08.2003
    Ort
    Vancouver, B.C. Canada
    Beiträge
    9.046

    Standard AW: 13. Februar Dresden - alles zum Thema - Sammelstrang

    Zitat Zitat von Dr Mittendrin Beitrag anzeigen
    Kriegsverbrechen sind nicht entschuldbar.
    Dann erklaere uns doch bitte anhand der damaligen, gueltigen, von Dir zu zitierenden Kriegsgesetze, inwiefern die allierten Bombardierungen deutscher Staedte und Bombardierungen englischer, belgischer, serbischer, Staedte durch die Luftwaffe Kriegsverbrechen dargestellt haben sollen. Danke.

  6. #8426
    Dämokrat Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    11.411

    Standard AW: 13. Februar Dresden - alles zum Thema - Sammelstrang

    Zitat Zitat von Parabellum Beitrag anzeigen
    Vieleicht waren die Pforzheimer auch einfach ungeübt im zügigen Betreten des Luftschutzkellers gewesen. Da waren die Dresdener mehr auf Zack.
    Die Luftschutzkeller waren Todesfallen, dort sind die Leute aufgrund des Sauerstoffmangels erstickt.

  7. #8427
    Für Volk und Vaterland Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    51.046

    Standard AW: 13. Februar Dresden - alles zum Thema - Sammelstrang

    Zitat Zitat von nurmalso2.0 Beitrag anzeigen
    Über "das" was man nicht aussprechen und schreiben darf, werden auch Kunsstücke mit Zahlen angestellt, immer in eine Richtung, Kommasetzung verboten.
    Da übernehme ich jetzt doch glatt einen Satz, den der Betreffende gerade eben über Pforzheim losgelassen hat und ändere das Substantiv nur ein kleines bisschen ab:

    Die waren eben zur falschen Zeit am falschen Ort.

  8. #8428
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    36.034

    Standard AW: 13. Februar Dresden - alles zum Thema - Sammelstrang

    Nicht nur die Deutschen wollte Churchill dezimieren

    Aber nicht nur in Deutschland gab es nach Churchills Meinung zu viele Menschen. Einige Tage nach Dresden auf die indische Unabhängigkeitsbewegung angesprochen, ließ Churchill seinem Rassismus freien Lauf. Er meinte, die Hindus seien ein widerliches Volk, „das sich nur durch seine große Gebärfreudigkeit vor dem längst fälligen Schicksal des Aussterbens“ rette. Er wünschte, „Harris könnte einige seiner überzähligen Bomber hinüberschicken, um sie auszulöschen“. Seine Fähigkeiten auf diesem Gebiet hatte Harris bei anderen Gelegenheiten in Afghanistan und dem Irak bereits in der Vorkriegszeit ansatzweise beweisen können.

    Vier Monate später erhielten die britischen Wähler zum ersten Mal seit zehn Jahren das Wort. Sie stoppten diesen Amoklauf und warfen den Premier aus seinem Amt, für das er selbst nie durch eine allgemeine Wahl legitimiert worden war. Für Indien bedeutete diese Entscheidung statt Luftangriffen die Unabhängigkeit unter der kommenden Labour-Regierung. Für Dresden und jede andere deutsche Stadt mit über fünfzigtausend Einwohnern kam sie zu spät.
    Es gibt keinen Rassismus gegen Weiße, wenn ein Unterdrückter seine Unterdrücker hasst, dann ist das eine ganz normale Reaktion

  9. #8429
    geliefert wie bestellt! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    30.429

    Standard AW: 13. Februar Dresden - alles zum Thema - Sammelstrang

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    Des Hundezahns Lügendreck wurde schon tausendmal widerlegt. Aber es geht nicht um seine Lügen, sondern um die Verhöhnung Verstorbener.
    Es bezeichnet den Massenmord an Zivilisten als "Meisterstück".
    Was fühlst du.. ?

    Hass?..... "das kann man so nicht stehenlassen".. ???... Bist du zornig?? wütend???

    Was DU jetzt gerade empfindest - Empfindet jeder Engländer, Franzose etc beim lesen deiner Beiträge.

    Lass die Kirche im Dorf. Ich bin dann erstmal weg....
    "... und alles kommt, wie's kommen muss.... " (Reinhard Mey "Der Gauckler")

  10. #8430
    Sonderbehandelt Benutzerbild von Parabellum
    Registriert seit
    22.07.2004
    Ort
    Der echte Norden
    Beiträge
    5.719

    Standard AW: 13. Februar Dresden - alles zum Thema - Sammelstrang

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    Die Luftschutzkeller waren Todesfallen, dort sind die Leute aufgrund des Sauerstoffmangels erstickt.
    Traurig, aber wahr.
    http://justpic.info/images1/eb4b/sigpic1722_3.gif.jpg

Thema geschlossen

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Nun am 17. Februar...
    Von Junak im Forum Krisengebiete
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.02.2008, 20:28
  2. Wie viele Threads noch zum Thema Dresden?
    Von redanarchist im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 03.02.2007, 12:57
  3. Störche im Februar?
    Von Schwarzer Rabe im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.02.2006, 13:15
  4. Zum Thema Frauenpolitik: Was sich Männer alles rausnehmen
    Von ahaha im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 04.11.2004, 09:32

Nutzer die den Thread gelesen haben : 204

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

bombenteppiche

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

dresden

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

feuerstürme

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

holocaust

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

kriegsverbrechen

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben