Umfrageergebnis anzeigen: Duell um Österreich! Wen wählst du?

Teilnehmer
70. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Heinz Fischer (SPÖ)

    12 17,14%
  • Barbara Rosenkranz (FPÖ)

    34 48,57%
  • keinen von beiden / ich gehe bzw. ich würde nicht zur Wahl gehen

    24 34,29%
+ Auf Thema antworten
Seite 87 von 91 ErsteErste ... 37 77 83 84 85 86 87 88 89 90 91 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 861 bis 870 von 905

Thema: Duell um Österreich: aalglater Sozibonze vs. intelektuelle zehnfache Mutter

  1. #861
    GESPERRT
    Registriert seit
    25.11.2009
    Beiträge
    6.530

    Standard AW: Duell um Österreich: aalglater Sozibonze vs. intelektuelle zehnfache Mutter

    Zitat Zitat von umananda Beitrag anzeigen
    Träum weiter ... du solltest Wien eigentlich besser kennen. Wenn es darauf ankommt, sind sich SPÖ und ÖVP immer einig. Wien ist ein Spinnennetz für Rechtspopulisten. Du kannst es mir glauben oder nicht. Du wirst es erleben ...

    Servus umananda
    na dann warten wir einmal ab.
    ich hoffe auf einen erdrutschsieg der fpö und wie es dann um die övp bestellt sein wird, die den ausschlag geben könnte, kannst weder Du noch ich wissen.
    es machen sich jetzt schon risse zwischen den koalitsionspartnern bemerkbar ( steuerfragen) die werden zunehmen........................

  2. #862
    nouvelles à la main Benutzerbild von umananda
    Registriert seit
    11.03.2005
    Beiträge
    38.392

    Standard AW: Duell um Österreich: aalglater Sozibonze vs. intelektuelle zehnfache Mutter

    Zitat Zitat von Octopus Beitrag anzeigen
    na dann warten wir einmal ab.
    ich hoffe auf einen erdrutschsieg der fpö und wie es dann um die övp bestellt sein wird, die den ausschlag geben könnte, kannst weder Du noch ich wissen.
    es machen sich jetzt schon risse zwischen den koalitsionspartnern bemerkbar ( steuerfragen) die werden zunehmen........................
    Niemand will diese Sprechblase FPÖ. Nur die bildungsfernen Schichten. Die FPÖ unter Strache findet keinen Koalitionspartner. Und es ist überhaupt fraglich, ob Strache bis zum Sommer politisch überlebt. Anscheinend bist du nicht informiert.

    Das wundert mich eigentlich, denn du schreibst hier ja recht aktiv für die FPÖ. Vielleicht wäre es a bisserl an der Zeit, dass du hier mal etwas schreibst ... das Hand und Fuss hat und nicht immer diesen Austausch von Phrasen mit deinem kongenialen sowie heimatlosen Partner pflegen würdest.

    Servus umananda

    Bin weg ...


    Überzeugen ist unfruchtbar.

    Walter Benjamin
    (1892 - 1940)

  3. #863
    GESPERRT
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Winsen / Luhe
    Beiträge
    40.700

    Standard AW: Duell um Österreich: aalglater Sozibonze vs. intelektuelle zehnfache Mutter

    Zitat Zitat von umananda Beitrag anzeigen
    .../cut...


    Servus umananda

    Bin weg ...
    Aber nen Kriminellen ala Fischer findest du Gutmenschin toll....naja.

  4. #864
    GESPERRT
    Registriert seit
    25.11.2009
    Beiträge
    6.530

    Standard AW: Duell um Österreich: aalglater Sozibonze vs. intelektuelle zehnfache Mutter

    Zitat Zitat von umananda Beitrag anzeigen
    Niemand will diese Sprechblase FPÖ. Nur die bildungsfernen Schichten. Die FPÖ unter Strache findet keinen Koalitionspartner. Und es ist überhaupt fraglich, ob Strache bis zum Sommer politisch überlebt. Anscheinend bist du nicht informiert.

    Das wundert mich eigentlich, denn du schreibst hier ja recht aktiv für die FPÖ. Vielleicht wäre es a bisserl an der Zeit, dass du hier mal etwas schreibst ... das Hand und Fuss hat und nicht immer diesen Austausch von Phrasen mit deinem kongenialen sowie heimatlosen Partner pflegen würdest.

    Servus umananda

    Bin weg ...
    anscheinend leidest du unter gedächtnisverlust.
    weder bin ich mitglied der fpö noch ein glühender fan dieser.
    warum ist leicht erklärt: sie ist mir zu konservativ
    aber, mangels an echten alternativen in österreich erachte ich sie als das kleinere übel an. und wenn ich den häupl-prolet ( womit wir gleich bei dem märchen, der " bildungsferneren schichten wären* ) mit strache vergleiche ist mir letzterer beim .....
    lieber, als der versoffene beim............

    überhaupt ist es erstaunlich, dass du einen politiker bevorzugst, der massgeblich mitverantwortlich ist, dass wir in wien parallelgesellschaften, der islam im vormarsch ist und die scheinasylanten, überproportionale ausländerkriminalität am hals haben.
    (das ist nur damit zu erklären, dass du jüdin bist bzw. deinem berufsleben.)

    *die meisten proleten, bildungsfernen finden sich übrigens in der anhängerschaft der spö, also würde ich an deiner stelle nicht die fpö erwähnen.
    das war so und wird immer so bleiben.
    und wenn du von "bildung" sprichst, so ist dir offensichtlich entgangen dass fayman nicht einmal einen beruf erlernt hat.
    ausser du erachtest ein dauergrinsen als solchen an.

    strache wird sicher bleiben, jede wette und der wahlausgang in wien wird dem veltlinerhäuptling schlaflose nächte bereiten. ob es aber dazu reichen wird, diesen unseligen bm in die wüste zu schicken ist fraglich.
    Geändert von Octopus (28.04.2010 um 16:54 Uhr)

  5. #865
    nouvelles à la main Benutzerbild von umananda
    Registriert seit
    11.03.2005
    Beiträge
    38.392

    Standard AW: Duell um Österreich: aalglater Sozibonze vs. intelektuelle zehnfache Mutter

    Zitat Zitat von Alfred Beitrag anzeigen
    Aber nen Kriminellen ala Fischer findest du Gutmenschin toll....naja.
    Du solltest mit dem Attribut "kriminell" etwas sorgfältiger umgehen, vor allem wenn du daran interessiert sein solltest, ernstgenommen zu werden.

    Und ob ich jemand gut finde oder auch nur als geringeres Übel betrachte, geht einem Phrasendrescher eigentlich gar nichts an.

    Servus umananda
    Geändert von umananda (28.04.2010 um 17:17 Uhr)


    Überzeugen ist unfruchtbar.

    Walter Benjamin
    (1892 - 1940)

  6. #866
    Entarthet Benutzerbild von EinDachs
    Registriert seit
    12.06.2006
    Ort
    Neuschwabenland, Eishöhle Ost, Hitlerallee 23
    Beiträge
    13.009

    Standard AW: Duell um Österreich: aalglater Sozibonze vs. intelektuelle zehnfache Mutter

    Zitat Zitat von Octopus Beitrag anzeigen
    intelligenz und logik sind unbekannte wörter für dich.
    Iwo. Ich kann die sogar definieren. Und richtig schreiben.

    wenn man darauf hinweist, dass die mehrheit der wahlberechtigten eben nicht den kloheinzi gewählt hat, was der tasache entspricht, wertet man das ergebnis ab ?
    Ach, da darfst du gern drauf hinweisen.
    Ist aber nicht wirklich relevant.
    Die Wahl hat er gewonnen und deswegen wird er auch weiter in der Hofburg sitzen.

    wenn man darauf hinweist, dass die mehrheit jedes volkes nicht aus besonders intelligenten menschen besteht die einen IQ über 100 haben, diese aber in einer demokratie de facto über die anderen herrschen, haben unterbelichtete wie du ein problem damit, klar.
    Zunächst hab ich da eher Zweifel, ob du zu den Menschen mit IQ über 100 gehörst. Deswegen ist es so amüsant, wie sehr du dich auf diesen Punkt versteifst. IQ über 100 ist weiters nicht besonders intelligent, sondern nur über dem Durchschnitt. Der Durchschnitt, nimmt man es genau, wäre mit IQ 100 definiert.
    Und in wiefern soll denn Otto Normalwähler über seine Mitmenschen herrschen?
    Er hat ein Wahlrecht, wie jeder andere auch. Betrachtest du sowas schon als Herrschaft?

    Schau, ich versteh ja dein Problem. Deine Lieblingskandidatin hat trotz Gebärmutter und nicht weiter angegebenen Werten sehr deutlich verloren.
    Da reagierst du mit trotzigem "Die anderen sin alle blöd" und angeblichen geistigen Eliten, die anders entschieden hätten. Das entspricht Kindergartenniveau und dafür wirst du von mir belächelt.


    Kluge Leute können sich dumm stellen.
    Das Gegenteil ist schwieriger.
    Kurt Tucholsky
    Wo bleibt denn da dein strammer Antikommunismus?

    P.S.

    so jetzt darfste wieder tippfehler suchen gehen, sonst hast du sowieso nicht viel zu melden, tschapperl.
    Heut ist mir mehr danach, mich darüber lustig zu machen, was für eine beleidigte Leberwurst du bist.
    Es kennzeichnet die Deutschen, dass bei ihnen die Frage »was ist deutsch?« niemals ausstirbt.
    Friedrich Nietzsche

  7. #867
    GESPERRT
    Registriert seit
    25.11.2009
    Beiträge
    6.530

    Standard AW: Duell um Österreich: aalglater Sozibonze vs. intelektuelle zehnfache Mutter

    Zitat Zitat von EinDachs Beitrag anzeigen
    Iwo. Ich kann die sogar definieren. Und richtig schreiben.



    Ach, da darfst du gern drauf hinweisen.
    Ist aber nicht wirklich relevant.
    Die Wahl hat er gewonnen und deswegen wird er auch weiter in der Hofburg sitzen.



    Zunächst hab ich da eher Zweifel, ob du zu den Menschen mit IQ über 100 gehörst. Deswegen ist es so amüsant, wie sehr du dich auf diesen Punkt versteifst. IQ über 100 ist weiters nicht besonders intelligent, sondern nur über dem Durchschnitt. Der Durchschnitt, nimmt man es genau, wäre mit IQ 100 definiert.
    Und in wiefern soll denn Otto Normalwähler über seine Mitmenschen herrschen?
    Er hat ein Wahlrecht, wie jeder andere auch. Betrachtest du sowas schon als Herrschaft?

    Schau, ich versteh ja dein Problem. Deine Lieblingskandidatin hat trotz Gebärmutter und nicht weiter angegebenen Werten sehr deutlich verloren.
    Da reagierst du mit trotzigem "Die anderen sin alle blöd" und angeblichen geistigen Eliten, die anders entschieden hätten. Das entspricht Kindergartenniveau und dafür wirst du von mir belächelt.




    Wo bleibt denn da dein strammer Antikommunismus?



    Heut ist mir mehr danach, mich darüber lustig zu machen, was für eine beleidigte Leberwurst du bist.
    du darfst diesen beitrag von mir wortwörtlich nehmen.
    #857
    wieder ein langer text von dir ohne inhaltlicher substanz
    im übrigen, schreib dich tot.

  8. #868
    Entarthet Benutzerbild von EinDachs
    Registriert seit
    12.06.2006
    Ort
    Neuschwabenland, Eishöhle Ost, Hitlerallee 23
    Beiträge
    13.009

    Standard AW: Duell um Österreich: aalglater Sozibonze vs. intelektuelle zehnfache Mutter

    Zitat Zitat von Hoamat Beitrag anzeigen
    Hab nichts gefunden.

    Gibt es ein Link dazu ?
    Hm, Scanner hab ich keinen, online find ich ihn auch nicht.

    Den [Links nur für registrierte Nutzer] dazu hätt ich im Angebot.
    Es kennzeichnet die Deutschen, dass bei ihnen die Frage »was ist deutsch?« niemals ausstirbt.
    Friedrich Nietzsche

  9. #869
    Entarthet Benutzerbild von EinDachs
    Registriert seit
    12.06.2006
    Ort
    Neuschwabenland, Eishöhle Ost, Hitlerallee 23
    Beiträge
    13.009

    Standard AW: Duell um Österreich: aalglater Sozibonze vs. intelektuelle zehnfache Mutter

    Zitat Zitat von Octopus Beitrag anzeigen
    du darfst diesen beitrag von mir wortwörtlich nehmen.
    #857
    Ja, seine glühenden Verehrer kann man sich nicht aussuchen.
    Das weiß ich nur zu gut.

    wieder ein langer text von dir ohne inhaltlicher substanz
    im übrigen, schreib dich tot.
    Nun, nur weil du den Inhalt nicht verstehst, ist er nicht substanzlos.
    Ich werd mich bemühen, nur noch kurze Sätze und einfache Wörter zu verwenden, wenn ich mit dir rede.
    Es kennzeichnet die Deutschen, dass bei ihnen die Frage »was ist deutsch?« niemals ausstirbt.
    Friedrich Nietzsche

  10. #870
    GESPERRT
    Registriert seit
    25.11.2009
    Beiträge
    6.530

    Standard AW: Duell um Österreich: aalglater Sozibonze vs. intelektuelle zehnfache Mutter

    Zitat Zitat von EinDachs Beitrag anzeigen
    Ja, seine glühenden Verehrer kann man sich nicht aussuchen.
    Das weiß ich nur zu gut.



    Nun, nur weil du den Inhalt nicht verstehst, ist er nicht substanzlos.
    Ich werd mich bemühen, nur noch kurze Sätze und einfache Wörter zu verwenden, wenn ich mit dir rede.
    du redest mit mir ?
    jetzt hörst sogar stimmen, linke schnapsdrossel.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 258
    Letzter Beitrag: 07.09.2008, 09:44
  2. Österreich: Grünenplakat: Wer Österreich liebt muß Scheiße sein!!!
    Von Atheist im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 26.12.2007, 20:46
  3. Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 26.09.2006, 09:28
  4. Das Duell
    Von politi_m im Forum Medien
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.02.2006, 19:08
  5. 2. TV-Duell NRW
    Von StH im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.05.2005, 13:28

Nutzer die den Thread gelesen haben : 9

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben