+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 54

Thema: Die Banken sollen löhnen....

  1. #11
    GESPERRT
    Registriert seit
    27.03.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    46.737

    Standard AW: Die Banken sollen löhnen....

    Nichts weiter als eine Steuererhöhung unter falscher Flagge. Es zahlt der Verbraucher und klatscht noch Beifall dazu.

  2. #12
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    50.943

    Standard AW: Die Banken sollen löhnen....

    Zitat Zitat von heide Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Schäuble wird konkreter
    Bankenabgabe kommt näher
    Dass Banken an den Kosten der Finanzkrise beteiligt werden, scheint ausgemachte Sache. Wie die entsprechende Abgabe aussehen soll, steht zwar noch nicht fest. Doch Bundesfinanzminister Schäuble hat es offenbar eilig.
    Die Bundesregierung will bereits im kommenden Monat eine Sonderabgabe für Banken beschließen. Eine solche Regelung solle noch im April verabschiedet werden, um die Branche an den Kosten der Finanzkrise zu beteiligen, sagte Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble der "Bild"-Zeitung. Der Minister forderte zudem international geltende Finanzmarktregeln.
    ..."Außerdem sollten sich Großbanken nicht darauf verlassen dürfen, dass der Staat stets bereitstehe, um bei massiven Problemen mit Steuergeldern einzuspringen. "Banken müssen selbst zu einer Lösung beitragen und im Notfall letztlich auch geordnet und ohne Kettenreaktion auf den Finanzmärkten abgewickelt werden können", sagte die CDU-Chefin. "Da sind wir den Bürgern verpflichtet, und dafür legen wir bis zum Frühjahr einen Vorschlag vor.""...

    Endlich einmal ein kleiner Lichtblick am Himmel. Ich denke, es ist ein erster Schritt in die richtige Richtung.
    Ja, super ! Endlich wieder steigende Kontoführungsgebühren, steigende Kosten für Onlinebanking, Kontoausdrucke, Brokering, Depotverwaltung.....!

    Super!

    Mein Gott seid ihr Deutschen alle bekloppt! :rolleyes:
    When the night is done the sun starts smiling
    The ocean kisses the sky and the horizon

    It‘s a lovelee dae – and the sun is shining
    Everywhere I go – I see children smilin‘

  3. #13
    GESPERRT
    Registriert seit
    27.03.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    46.737

    Standard AW: Die Banken sollen löhnen....

    Zitat Zitat von sunbeam Beitrag anzeigen
    Ja, super ! Endlich wieder steigende Kontoführungsgebühren, steigende Kosten für Onlinebanking, Kontoausdrucke, Brokering, Depotverwaltung.....!

    Super!

    Mein Gott seid ihr Deutschen alle bekloppt! :rolleyes:
    Wie man sieht, muss man Steuererhöhungen nur geschickt genug verpacken.
    Also dann, erhöhen wir die Mineralölsteuer, um die Ölkonzerne zu bestrafen.

  4. #14
    Hände weg von Syrien! Benutzerbild von cajadeahorros
    Registriert seit
    06.02.2007
    Ort
    -
    Beiträge
    16.098

    Standard AW: Die Banken sollen löhnen....

    Zitat Zitat von klartext Beitrag anzeigen
    Nichts weiter als eine Steuererhöhung unter falscher Flagge. Es zahlt der Verbraucher und klatscht noch Beifall dazu.
    Der treueste aller Staatskriecher wird revolutionär?
    Auf geb' ich mein Werk; nur Eines will ich noch: das Ende - das Ende!

    (Wotan, Die Walküre)

  5. #15
    GESPERRT
    Registriert seit
    27.03.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    46.737

    Standard AW: Die Banken sollen löhnen....

    Zitat Zitat von cajadeahorros Beitrag anzeigen
    Der treueste aller Staatskriecher wird revolutionär?
    Gerade ihr Linken stellt Ansprüche an den Staat, ohne daran zu denken, dass es der Bürger ist, der bezahlt, nicht der Staat und dass alles, was der Staat einsackt, erst einmal vom Bürger verdient werden muss.
    Das gilt für diese Bankabgabe genauso wie für Sozigeschenke. Dabei sind besonders Steuern und Abgaben, die sich nur an Umsatz, aber nicht am Gewinn orientieren, besonders schädlich, weil sie sich in der Regel im Preis wiederfinden.

  6. #16
    Mitglied
    Registriert seit
    16.03.2008
    Beiträge
    9.929

    Standard AW: Die Banken sollen löhnen....

    Zitat Zitat von sunbeam Beitrag anzeigen
    Ja, super ! Endlich wieder steigende Kontoführungsgebühren, steigende Kosten für Onlinebanking, Kontoausdrucke, Brokering, Depotverwaltung.....!

    Super!

    Mein Gott seid ihr Deutschen alle bekloppt! :rolleyes:


    Fast alle!
    Hier findest Du einige, welche die Machenschaften der Politik durchschauen.
    Leider schreiben sie hier nur. Besser wäre, wenn sie mal gemeinsam den Weg auf die Straße finden würden.
    Nicht jeder Abgrund hat ein Geländer

    "In Deutschland gilt derjenige, der auf Schmutz hinweist, als viel gefährlicher, als derjenige, der den Schmutz macht."
    Kurt Tucholsky

  7. #17
    Re-Re-Educated Benutzerbild von derRevisor
    Registriert seit
    25.09.2007
    Ort
    Gayrope
    Beiträge
    8.306

    Standard AW: Die Banken sollen löhnen....

    Zitat Zitat von cajadeahorros Beitrag anzeigen
    Nun, wer die Sonderabgabe zahlt dürfte ja wohl klar sein. Der Aufsichtsrat der Banken bestimmt nicht.
    Vielleicht müssen ja die Händler ihre exorbitanten Bonis komplett zurückzahlen, da sisch herausgestellt hat, dass in Wirklichkeit keine Gewinne realisiert wurden, sondern Verluste? (nicht auf Quartalssicht, aber aus Sicht einer Dekade schon)

  8. #18
    OWNER IS ARMED! Benutzerbild von Jodlerkönig
    Registriert seit
    15.08.2005
    Ort
    Neuschwanstein
    Beiträge
    23.612

    Standard AW: Die Banken sollen löhnen....

    würde jeder ottonormalverbraucher, nur geldanlagen wählen, die er versteht und dessen risiken er auch abschätzen kann, wäre das alles nicht nötig. leider aber packt nicht nur die bankmanager die gier....auch tante friede und onkel ottokar werden davon gepeinigt
    <a href=https://pbs.twimg.com/profile_images/800424998842335236/M5yqXJ_m_reasonably_small.jpg target=_blank>https://pbs.twimg.com/profile_images...ably_small.jpg</a>
    „Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.“
    Mahatma Gandhi

  9. #19
    Quo vadis? Benutzerbild von heide
    Registriert seit
    02.06.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    15.054

    Kool AW: Die Banken sollen löhnen....

    Zitat Zitat von sunbeam Beitrag anzeigen
    Ja, super ! Endlich wieder steigende Kontoführungsgebühren, steigende Kosten für Onlinebanking, Kontoausdrucke, Brokering, Depotverwaltung.....!

    Super!

    Mein Gott seid ihr Deutschen alle bekloppt! :rolleyes:
    Ich habe gerade im Morgenmagazin gehört, dass die Banker wohl mit einem Teil ihrer Gehälter haften sollen. Vielleicht kristallisiert sich diese Nachricht noch genauer heraus.
    Ja, vergiss nur, dass es Menschen gibt...

    Hölderlin



  10. #20
    Quo vadis? Benutzerbild von heide
    Registriert seit
    02.06.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    15.054

    Standard AW: Die Banken sollen löhnen....

    Es kommen für die Sonderabgabe kommen wohl nur die Banken in Frage, die Unterstützung vom Staat bekamen.
    Ja, vergiss nur, dass es Menschen gibt...

    Hölderlin



+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 18.06.2011, 19:59
  2. Walter fordert Nullrunde bei Löhnen
    Von henriof9 im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 21.11.2009, 00:26
  3. USA Banken sollen Stresstest frisiert haben.
    Von direkt im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.05.2009, 15:35
  4. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.11.2008, 21:38
  5. Antworten: 94
    Letzter Beitrag: 12.01.2008, 14:52

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben