+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 54

Thema: Droht ein neues Griechenland? - Portugals Kreditwürdigkeit wird herabgestuft

  1. #21
    μεταβάλλον αναπαύεται Benutzerbild von LOL
    Registriert seit
    06.03.2004
    Ort
    Europaweit
    Beiträge
    26.006

    Standard AW: Droht ein neues Griechenland? - Portugals Kreditwürdigkeit wird herabgestuft

    Zitat Zitat von Bergischer Löwe Beitrag anzeigen
    Vor nahezu 30 Jahren hatten meine Eltern einen "Braun" Reisefön gekauft. Auf dem prangte "Made in Ireland". Auf meine Frage, was und wo "Ireland" ist erklärte mir mein Vater (damals Sales Manager der damaligen "DYNAMIT NOBEL AG" und viel in der Welt unterwegs): Die ist ein armes Land am Rande Europas. Überwiegend Bauern und Schafe. Wenig Industrie. Aha, dachte ich: Braun hat also in diesem armen Land am Rande Europas eine Fabrik.

    Kaum 20 Jahre später erzählte man uns dann vom "irischen Wirtschaftswunder". Gewaltige Investitionen ausländischer Konzerne. Hochmoderne Fabriken. Ein Pro-Kopf BIP von 40,000 Dollar (mehr als in Deutschland) und nahezu unbegrenzten Möglichkeiten.

    Und wieder 10 Jahre später steht genau eben dieses Irland wieder (oder immer noch) da, wo es mein Vater Anfang der 1980er seinem 11-jährigen Bub erklärt hat. Am Rande des Bankrotts.

    Und wieder bewahrheitet sich die alte Regel: Wer selber nix erfindet, entwickelt und vermarktet sondern sich nur darauf verlässt, daß Fremde kommen und im Land "bauen" lassen, wird irgendwann scheitern, da die Finanzen darum nur auf virtuellen Werten basieren und die Gewinne irgendwo im Ausland landen. China ist der Nächste. Wartets ab.
    Deiner Analyse kann ich im groben zustimmen, aber mit China machst du einen Riesenfehler. China hat schon so sehr aufgeholt das bald die meisten relevanten wissenschaftlichen Papers (und dann auch entsprechende Patente) aus China stammen werden.

    Wer heute noch darin China unterschätzt, hat jetzt schon verloren.


    Das auch China ggf. bald in finanzielle Schwierigkeiten gerät würde mich nicht wundern, aber China wird dennoch in Sachen Technologie und Wissenschaft bald allen den Rang ablaufen und zwar NACHHALTIG!
    Geändert von LOL (25.03.2010 um 15:42 Uhr)


    Fryheit für Agesilaos Megas

  2. #22
    Mitglied Benutzerbild von Durkheim
    Registriert seit
    16.10.2007
    Beiträge
    16.930

    Standard AW: Droht ein neues Griechenland? - Portugals Kreditwürdigkeit wird herabgestuft

    Zitat Zitat von LOL Beitrag anzeigen
    Deine Analyse kann ich im groben zustimmen, aber mit China machst du einen Riesenfehler. China hat schon so sehr aufgeholt das bald die meisten relevanten wissenschaftlichen Papers (und dann auch entsprechende Patente) aus China stammen werden.

    Wer heute noch darin China unterschätzt, hat jetzt schon verloren.
    Informiere Dich mal über die strukturellen Probleme Chinas.

    Ich will hier nicht zu weit ausschweifen, aber bevor ich mich intensiv mit dem Thema befasst habe (investitionstechnisch), war ich auch dem Irrglauben erlegen, dass China die kommende Grossmacht sein könnte.
    China ist, wenn man hinter die Fassade und oberflächlichen Artikel einiger Journalisten schaut, wie ein Luftballon, der zu stark aufgepumpt ist.

    Bereits seit Jahren gibt es rückläufige Investitionen in China und viele Unternehmen (darunter sehr viele chinesische Firmen) wandern komplett in andere ostasiatische Länder aus, beispielsweise Vietnam.

    Du scheinst einiges verpasst zu haben.

  3. #23
    μεταβάλλον αναπαύεται Benutzerbild von LOL
    Registriert seit
    06.03.2004
    Ort
    Europaweit
    Beiträge
    26.006

    Standard AW: Droht ein neues Griechenland? - Portugals Kreditwürdigkeit wird herabgestuft

    Zitat Zitat von Durkheim Beitrag anzeigen
    Informiere Dich mal über die strukturellen Probleme Chinas.

    Ich will hier nicht zu weit ausschweifen, aber bevor ich mich intensiv mit dem Thema befasst habe (investitionstechnisch), war ich auch dem Irrglauben erlegen, dass China die kommende Grossmacht sein könnte.
    China ist, wenn man hinter die Fassade und oberflächlichen Artikel einiger Journalisten schaut, wie ein Luftballon, der zu stark aufgepumpt ist.

    Bereits seit Jahren gibt es rückläufige Investitionen in China und viele Unternehmen (darunter sehr viele chinesische Firmen) wandern komplett in andere ostasiatische Länder aus, beispielsweise Vietnam.

    Du scheinst einiges verpasst zu haben.
    Durkheim Gardas, ich schrieb nicht das China nicht ebenso auch in wirtschaftliche Querelen kommen könnte - Das Gegenteil ist der Fall: Ich gehe davon aus das dies passiert.

    Aber in Sachen Technologie und Wissenschaft (Papers und Patente) ist China bald weltweit führend und wird dies sogar weiter ausbauen. Die haben die zukünftigen technologischen und wissenschaftlichen Spitzen!
    Soll heissen, deren technologisch/wissenschaftliche Zukunft ist jetzt schon absolut gesichert!

    Ob die während dessen noch ein kleines oder ggf. auch grösseres wirtschaftliches Down verkraften müssen wird diese Tatsache auch nicht mehr relevant tangieren....


    Fryheit für Agesilaos Megas

  4. #24
    Nicht ganz freundlich Benutzerbild von Deniz Tyson
    Registriert seit
    10.08.2009
    Ort
    Istanbul
    Beiträge
    3.440

    Standard AW: Droht ein neues Griechenland? - Portugals Kreditwürdigkeit wird herabgestuft

    Zitat Zitat von Durkheim Beitrag anzeigen
    Informiere Dich mal über die strukturellen Probleme Chinas.

    Ich will hier nicht zu weit ausschweifen, aber bevor ich mich intensiv mit dem Thema befasst habe (investitionstechnisch), war ich auch dem Irrglauben erlegen, dass China die kommende Grossmacht sein könnte.
    China ist, wenn man hinter die Fassade und oberflächlichen Artikel einiger Journalisten schaut, wie ein Luftballon, der zu stark aufgepumpt ist.

    Bereits seit Jahren gibt es rückläufige Investitionen in China und viele Unternehmen (darunter sehr viele chinesische Firmen) wandern komplett in andere ostasiatische Länder aus, beispielsweise Vietnam.

    Du scheinst einiges verpasst zu haben.
    Das ist auch so. Wer allen ernstes glaubt, dass China ein internationales Zugpferd der Wirtschaft ist, der scheint wirklich ein Traeumer zu sein. China drueckt derzeit mit Krediten jedem Hungerstaat ein Napf unter die Nase. Und bekommt meistens eine regelrechte Flut fauler Kredite zurueck.

  5. #25
    Mitglied Benutzerbild von Durkheim
    Registriert seit
    16.10.2007
    Beiträge
    16.930

    Standard AW: Droht ein neues Griechenland? - Portugals Kreditwürdigkeit wird herabgestuft

    Zitat Zitat von LOL Beitrag anzeigen
    Durkheim Gardas, ich schrieb nicht das China nicht ebenso auch in wirtschaftliche Querelen kommen könnte - Das Gegenteil ist der Fall: Ich gehe davon aus das dies passiert.

    Aber in Sachen Technologie und Wissenschaft (Papers und Patente) ist China bald weltweit führend und wird dies sogar weiter ausbauen. Die haben die zukünftigen technologischen und wissenschaftlichen Spitzen!
    Soll heissen, deren technologisch/wissenschaftliche Zukunft ist jetzt schon absolut gesichert!

    Ob die während dessen noch ein kleines oder ggf. auch grösseres wirtschaftliches Down verkraften müssen wird diese Tatsache auch nicht mehr relevant tangieren....
    Das wird man sehen, Komsu.

    Dass China führend in der Technologie sein kann (siehe strukturelle und auch innenpolitische, gesellschaftliche Probleme), da bin ich etwas skeptisch.

    Aber wie gesagt, das ist ein völlig anderes Thema. Da lässt sich trefflich darüber streiten und diskutieren.

  6. #26
    μεταβάλλον αναπαύεται Benutzerbild von LOL
    Registriert seit
    06.03.2004
    Ort
    Europaweit
    Beiträge
    26.006

    Standard AW: Droht ein neues Griechenland? - Portugals Kreditwürdigkeit wird herabgestuft

    Zitat Zitat von Durkheim Beitrag anzeigen
    Das wird man sehen, Komsu.
    Ich weiss das aus eigener Erfahrung und von Gesprächen in meinem persönlichen Umfeld, welches in Sachen Wissenschaft und Technologie on the top ist

    Aber hier noch gern ein aktueller Bericht dazu:
    Boomende Wissenschaft
    Chinas Forscher streben zur Weltspitze
    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Fryheit für Agesilaos Megas

  7. #27
    Mitglied Benutzerbild von Mr Capone-E
    Registriert seit
    03.05.2009
    Beiträge
    4.681

    Standard AW: Droht ein neues Griechenland? - Portugals Kreditwürdigkeit wird herabgestuft

    Man muss sich in China nur mal die 2-3 Jahre alten Häuser anschauen, dann weiß man Bescheid. Die bauen zwar viel, aber instandhalten können die absolut nichts.

  8. #28
    mitGlied Benutzerbild von elas
    Registriert seit
    25.01.2007
    Beiträge
    28.699

    Standard AW: Droht ein neues Griechenland? - Portugals Kreditwürdigkeit wird herabgestuft

    Zitat Zitat von Akra Beitrag anzeigen
    geschrieben 11:00 .. Seit 11:00 DAX weitere 60 Punkte gestiegen : (
    Richtig....jetzt 40% im Minus.
    Unsere fälschlich so genannte „Zivilisation“ beruht in Wirklichkeit auf Zwangsarbeit und Sklaverei, Zuhälterei und Prostitution, Organisierter Kriminalität und Kannibalismus.
    Prof. Dr. Jack D. Forbes

  9. #29
    mitGlied Benutzerbild von elas
    Registriert seit
    25.01.2007
    Beiträge
    28.699

    Standard AW: Droht ein neues Griechenland? - Portugals Kreditwürdigkeit wird herabgestuft

    Zitat Zitat von Siegfriedphirit Beitrag anzeigen
    In den nächsten Monaten werden noch ganz Andere den Griechen folgen. Das System ist an seine Grenzen gekommen. Wenn nicht schnellstens Reformen kommen, die den ganzen Kapitalmarkt neu gestalten und reglementieren, bricht der Laden weltweit zusammen. Die Zockerei muss unbedingt versteuert werden,damit wieder Geld in die reale Wirtschaft fließt. Als Beispiel: Wenn ich viel Geld habe und will das für mich arbeiten lassen, so kann ich es in ein Geschäft, eine Firma oder ich baue gleich was Neues auf oder erweitere Vorhandenes, investieren . Da muss ich Steuern zahlen und nicht zu wenig-da habe ich max 5-6% Gewinn-wenns gut läuft. Oder ich gehe mit meinem Geld ins Wertpapiergeschäft . Hier muss ich - keine - Steuern bezahlen und die Gewinne fallen dazu auch noch höher aus-je nach Risiko. Fast ohne Risiko habe ich auch 6% Gewinn - zahle aber keinen Cent Streuern-also warum in die reale Wirtschaft investieren? Nur das ist der falsche Weg, weil die echten Werte und alles was die Menschheit braucht, nur in der realen Wirtschaft erzeugt werden kann. Vom vor dem PC oder an den Börsen sitzen und zocken, ist noch keiner satt geworden . An unseren Börsen wird die Zukunft unserer Zivilisation verspielt. In der realen Wirtschaft fliegen die Arbeiter raus- Gewinnoptimierung-damit der Unternehmer mit der eingesparten Kohle an der Börse fleißig zocken kann. Schon viele Firmen gingen in die Pleite -nicht weil sie keine Aufträge hatten-nein weil ihr Chef, ihr Investor, Inhaber der Aktienpakete an der Börse das Firmenkapital verzockt hatte.
    Auf Börsengewinne werden sofort 25% Abschlagsteuer von der Bank einbehalten!!!
    Unsere fälschlich so genannte „Zivilisation“ beruht in Wirklichkeit auf Zwangsarbeit und Sklaverei, Zuhälterei und Prostitution, Organisierter Kriminalität und Kannibalismus.
    Prof. Dr. Jack D. Forbes

  10. #30
    Mitglied
    Registriert seit
    23.10.2007
    Beiträge
    6.865

    Standard AW: Droht ein neues Griechenland? - Portugals Kreditwürdigkeit wird herabgestuft

    Zitat Zitat von elas Beitrag anzeigen
    Richtig....jetzt 40% im Minus.
    dies ist mein persönliche Meinung zum DAX (erstellt vorgestern für mich):

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    im Bereich 6160 - 6190 sind starke Widerstände von dem Hoch im Mai 2006 und den temporären Tiefs in 2008.

    Eine Korrektur wäre also noch möglich.

    Ich persönlich würde in einer Korrektur bei ~5900 kaufen weil der dortige Kreuzwiderstand enorme Stärke entwickeln könnte.

    Falls du die Verluste verschmerzen kannst, den nach so einem starken Trendtag wie heute kann es ohne weiteres noch ein Stück hochgehen, würde ich an deiner Stelle noch ein bißchen abwarten und in einer Korrektur dann glattstellen.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Griechenland ist pleite - Deutschland wird Zahlmeister.
    Von SAMURAI im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 280
    Letzter Beitrag: 18.12.2009, 02:47
  2. Griechenland wird von Rating-Agentur runtergestuft
    Von Sathington Willoughby im Forum Europa
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 12.12.2009, 23:01
  3. Griechenland droht Türkei mit Veto gegen EU-Beitritt
    Von Nachrichten im Forum Internationale Organisationen
    Antworten: 223
    Letzter Beitrag: 05.09.2009, 19:16
  4. Kyrill I. wird neues Oberhaupt der russisch-orthodoxen Kirche
    Von Jasminblüte im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.01.2009, 15:50
  5. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.09.2008, 12:26

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben