+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 5 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 47

Thema: Immer mehr Eier mit Migrationshintergrund!

  1. #1
    Mitglied Benutzerbild von Candymaker
    Registriert seit
    28.06.2008
    Ort
    Bielsko-Biała
    Beiträge
    15.500

    Standard Immer mehr Eier mit Migrationshintergrund!



    Voraussichtlich jedes dritte Osterei kommt aus dem Ausland! Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, wurden 2009 rund sieben Milliarden Eier im Wert von 540,7 Millionen Euro nach Deutschland importiert. Zuletzt stiegen die Eier-Importe deutlich an. Grund: Deutsche Betriebe stellen wegen des seit Januar 2010 geltenden Verbots der konventionellen Käfighaltung ihre Produktion um. Heißt: Es werden weniger Hühner gehalten und rund eine Milliarde weniger Eier gelegt. Der Ei-Hunger der Deutschen bleibt allerdings gleich, weshalb nun mehr aus dem Ausland importiert werden muss.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    http://www.politikforen.net/signaturepics/sigpic118712_5.gif

  2. #2
    Exorzist Benutzerbild von Krabat
    Registriert seit
    17.06.2004
    Beiträge
    25.412

    Standard AW: Immer mehr Eier mit Migrationshintergrund!

    gelöscht
    Im Herzen der Glaube, nach außen das Eisen.

  3. #3
    Aufklärer der Aufklärung Benutzerbild von zoon politikon
    Registriert seit
    05.02.2010
    Beiträge
    15.493

    Standard AW: Immer mehr Eier mit Migrationshintergrund!

    Ich finde das Thema wichtig.

    Ich könnte kotzen, wenn Leute wegen Ostern 10mal soviele Eier wie sonst kaufen, weil sie scheinbar tatsächlich glauben, die würde der Osterhase legen.
    Die Leute denken einfach nur soweit, wie ein Schwein scheißt.

    Das deutsche Recht ist für den Arsch, wenn es so umgangen werden kann.

    Ebenso schäbig: in Bäckereien und Produkten wie Nudeln, die mit Eiern sind, kann niemand prüfen, wo die Eier herkommen.

    Tierschutz geht vor Billig-Nahrung.
    CF

  4. #4
    Mitglied Benutzerbild von Mu'min
    Registriert seit
    27.01.2010
    Ort
    Dunya
    Beiträge
    2.421

    Standard AW: Immer mehr Eier mit Migrationshintergrund!

    Deutschland den deutschen EIERN!
    "Gegner glauben uns zu widerlegen, wenn sie ihre Meinung wiederholen und auf die unsrige nicht achten."

    Johann Wolfgang von Goethe

  5. #5
    bernhard44
    Gast

    Standard AW: Immer mehr Eier mit Migrationshintergrund!

    ist das ein Eunuchen-Ei? Ich glaube darauf einen arabischen Schriftzug zu erkennen oder ist es gar......... nein das wäre ein Wunder!

  6. #6
    Aufklärer der Aufklärung Benutzerbild von zoon politikon
    Registriert seit
    05.02.2010
    Beiträge
    15.493

    Standard AW: Immer mehr Eier mit Migrationshintergrund!

    Zitat Zitat von Mu'min Beitrag anzeigen
    Deutschland den deutschen EIERN!
    Richtig, sollen sich doch die anderen selbst in ihre Käfige setzen und ihren Dreck fressen.

    Gerade die "Südländer" sind ja bekannt für einen babarischen Umgang mit Tieren aller Art.
    CF

  7. #7
    HPF Moderator Benutzerbild von Mütterchen
    Registriert seit
    18.07.2007
    Beiträge
    12.149

    Standard AW: Immer mehr Eier mit Migrationshintergrund!

    Zitat Zitat von zoon politikon Beitrag anzeigen
    Ich finde das Thema wichtig.

    Ich könnte kotzen, wenn Leute wegen Ostern 10mal soviele Eier wie sonst kaufen, weil sie scheinbar tatsächlich glauben, die würde der Osterhase legen.
    Die Leute denken einfach nur soweit, wie ein Schwein scheißt.

    Das deutsche Recht ist für den Arsch, wenn es so umgangen werden kann.

    Ebenso schäbig: in Bäckereien und Produkten wie Nudeln, die mit Eiern sind, kann niemand prüfen, wo die Eier herkommen.

    Tierschutz geht vor Billig-Nahrung.
    So ganz kann ich das Argument jetzt nicht nachvollziehen. Wäre die Käfighaltung in D nicht verboten, säßen jetzt deutsche Hühner drin. So sind es jetzt eben welche im Ausland.

    Hast du erwartet, dass weniger Eier verbraucht werden?
    Es ist doch klar, dass an einem Fest wie Ostern besonders viel Hühnereier gekauft werden.

  8. #8
    Aufklärer der Aufklärung Benutzerbild von zoon politikon
    Registriert seit
    05.02.2010
    Beiträge
    15.493

    Standard AW: Immer mehr Eier mit Migrationshintergrund!

    Zitat Zitat von Mütterchen Beitrag anzeigen
    So ganz kann ich das Argument jetzt nicht nachvollziehen. Wäre die Käfighaltung in D nicht verboten, säßen jetzt deutsche Hühner drin. So sind es jetzt eben welche im Ausland.

    Hast du erwartet, dass weniger Eier verbraucht werden?
    Es ist doch klar, dass an einem Fest wie Ostern besonders viel Hühnereier gekauft werden.
    Eben, in D ist das jetzt endlich zu Ende mit der Tierquälerei und dafür unterstützt man das jetzt im Ausland?

    Und auf Kosten der Tiere male ich mir hier bunte Eier? Dieser Konsumwahn ist einfach ekelhaft. Verzichten würde wohl so gar nicht in Frage kommen? Sind ja nur Tiere, Hauptsache, ich habe 10 bunte Eier???

    Menschen haben echt Null Verantwortungsbewußtsein wenn es um das eigene Wohl geht.
    CF

  9. #9
    HPF Moderator Benutzerbild von Mütterchen
    Registriert seit
    18.07.2007
    Beiträge
    12.149

    Standard AW: Immer mehr Eier mit Migrationshintergrund!

    Zitat Zitat von zoon politikon Beitrag anzeigen
    Eben, in D ist das jetzt endlich zu Ende mit der Tierquälerei und dafür unterstützt man das jetzt im Ausland?

    Und auf Kosten der Tiere male ich mir hier bunte Eier? Dieser Konsumwahn ist einfach ekelhaft. Verzichten würde wohl so gar nicht in Frage kommen? Sind ja nur Tiere, Hauptsache, ich habe 10 bunte Eier???

    Menschen haben echt Null Verantwortungsbewußtsein wenn es um das eigene Wohl geht.
    Weißt du, ich bin kein Freund der Käfighaltung. Aber eigentlich musste es doch abzusehen gewesen sein, dass, sobald D selbst nicht mehr genügend Eier produziert, diese dann eben aus dem Ausland kommen. Ich finde das nicht überraschend.

  10. #10
    Erleuchter und Erloeser Benutzerbild von ABAS
    Registriert seit
    27.09.2009
    Ort
    Im Land zum leben (Mecklenburg-Vorpommern)
    Beiträge
    39.065

    Standard AW: Immer mehr Eier mit Migrationshintergrund!



    Dieses Ei hat unbestreitbar einen Migrationshintergrund.

    Dispara, cobarde, (que) solamente vas a matar a un hombre!

    Schiess! Feigling, (weil) Du wirst blos einen Mann toeten!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Brüssel: Immer weniger Frauen trauen sich auf die Straße, immer mehr Vergewaltigunen
    Von Atheist im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.06.2008, 07:45
  2. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.03.2007, 20:46
  3. Islam - Immer mehr Moscheen, immer weniger Kirchen - mir wird schlecht !
    Von SAMURAI im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 23.11.2006, 16:39
  4. Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 17.04.2005, 19:24

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben