+ Auf Thema antworten
Seite 56 von 56 ErsteErste ... 6 46 52 53 54 55 56
Zeige Ergebnis 551 bis 554 von 554

Thema: Aschewolke über Nordeuropa

  1. #551
    Mitglied Benutzerbild von Don
    Registriert seit
    27.11.2005
    Ort
    Bayern (muss erst mal reichen)
    Beiträge
    52.106

    Standard AW: Aschewolke über Nordeuropa

    Zitat Zitat von Differentialgeometer Beitrag anzeigen


    Du bist mal durch eine Prüfung gefallen????????? O.o mein Weltbild stürzt zusammen Wie kam das denn :P
    Eine? Dutzende.
    Jeder ist für das verantwortlich, was er tut.

  2. #552
    dz(t)/dt=-i grad(H((z(t)) Benutzerbild von Differentialgeometer
    Registriert seit
    07.08.2018
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    1.213

    Standard AW: Aschewolke über Nordeuropa

    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Eine? Dutzende.
    But, but, but.... why

  3. #553
    Mitglied Benutzerbild von Pelle
    Registriert seit
    08.04.2017
    Beiträge
    6.836

    Standard AW: Aschewolke über Nordeuropa

    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Eine? Dutzende.

  4. #554
    Mitglied Benutzerbild von Don
    Registriert seit
    27.11.2005
    Ort
    Bayern (muss erst mal reichen)
    Beiträge
    52.106

    Standard AW: Aschewolke über Nordeuropa

    Zitat Zitat von Differentialgeometer Beitrag anzeigen
    But, but, but.... why
    Ich sah neulich ein Video in dem Polina Gagarina in China ihr Lied A Million Voices zum Besten gibt.
    Das ist sowas wie die casting shows, nur mit arrivierten Stars. Das Publikum kann sie rauswählen.
    Es geht also um was.
    Es ist IHR song, sie wurde damit beim ESC um den ersten Platz beschissen ( maßgeblich von der deutschen Jury), sie kann das im Schlaf.
    Sie hatte das Lied gegen Ende noch ausgebaut, große Stimme, präzise Technik. (Ja, es ist Kitsch. Einfach schöner, wohltuender Kitsch. Letztes Jahr gewann diesen Contest übrigens Jessie J. Ich wußte gar nicht daß die in der Kategorie mühelos mitspielen kann.)
    Irgendwo in der Mitte verhaspelte sie sich trotzdem im Text. Der jetzt nicht so schwierig ist, keine rocket science. Fast unmerklich, und sie fing sich sofort wieder.
    Es geht persönlich darum sich nicht zu blamieren, und die Nerven schlagen zu. Das Hirn sagt "klar weiß ich wie's geht, aber ich zeigs dir nicht, ätsch!"
    Mit zunehmendem Alter legt sich das dann. Es wird dir scheißegal.
    Jeder ist für das verantwortlich, was er tut.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Über die Erfahrung des Aufbau des Sozialismus und über den Prozess der Restauration d
    Von Guerillero im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.09.2007, 12:15
  2. Amateure reden über Taktik, Profis über Logistik
    Von Nibelung im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 01.07.2007, 21:25
  3. Orient-Fernhandel in Nordeuropa vor 3000 Jahren? - Das Weltbild bröckelt
    Von Klopperhorst im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 17.12.2006, 01:15

Nutzer die den Thread gelesen haben : 39

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben