Finanzskandale [SPIEGEL ONLINE RSS - Finanzskandale]



US-Finanzmarkt
Investmentbetrüger prellt Hollywood-Stars um Millionen

Von Marc Pitzke, New York

Fotostrecke: 3 Bilder
AP

Der US-Investmentberater Kenneth Starr soll 30 Millionen Dollar von seinen Klienten unterschlagen haben - darunter Stars wie Uma Thurman und Al Pacino. Seine Methoden ähneln denen des Megabetrügers Bernard Madoff. Die New Yorker Gesellschaft ist in heller Aufregung.

Als das FBI das Penthouse stürmt, ist vom Besitzer keine Spur zu sehen. Die Agenten beginnen, die gesamte 7,6-Millionen-Dollar-Luxuswohnung auf Manhattans Upper East Side zu durchsuchen: die sechs Badezimmer, die Marmorküche, den Dachgarten, den Pool.

Schließlich werden sie fündig, in einem der fünf Schlafzimmer. Der Mann, den sie suchen, ist in den Kleiderschrank gekrochen und versteckt sich hinter den Anzügen, unter einem Stapel Kleidungsstücke. Nur die Schuhe verraten ihn. Ein Beamter reißt ihn am Hemdkragen hoch.




[Links nur für registrierte Nutzer]

Madoff läßt grüßen.