+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 19 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 188

Thema: Schweden: Antizionismus, totale Einwanderung und brutale Migrantenkriminalität

  1. #1
    Mitglied Benutzerbild von Cash!
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    8.662

    Standard Schweden: Antizionismus, totale Einwanderung und brutale Migrantenkriminalität

    Jeder weiß, dass kaum ein land in Europa so antizionistisch eingestellt ist wie Schweden.

    Israelische Tennisspieler müssen vor leeren Rängen spielen, die Regierung kritisiert Israel intensiver als der Iran und von Mankell müssen wir nicht weiter reden.

    Aber Schweden ist auch das Land in dem Moslemterror und Migrantenkriminalität explodieren.

    Moslemterror:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Vergewaltigungen:
    Vergewaltigungsrate in Schweden am höchsten
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Einheimische ältere Ehepaare werden unter dem Jubel der Antizionistischen Regierung ermordet. Die Täter bekommen Ministrafen:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Also, warum bedanken sich die "diskriminierten" Mohammedaner nicht bei den extrem antizionistischen Schweden?
    Die müssten sich doch super verstehen. Stattdessen opfert die Regierung ihre eigene Bevölkerung, duldet schlimme Vergewaltigungen nur damit Freelander, Widder und andere Antizionisten jubeln dürfen.

    Das Ergebnis des schwedischen Antizionismus:
    Schweden liegt bei der Zahl der angezeigten Vergewaltigungen in Europa an der Spitze.

  2. #2
    GESPERRT
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Winsen / Luhe
    Beiträge
    40.700

    Standard AW: Schweden: Antizionismus, totale Einwanderung und brutale Migrantenkriminalität

    Zitat Zitat von Cash! Beitrag anzeigen
    ..../cut...

    Also, warum bedanken sich die "diskriminierten" Mohammedaner nicht bei den extrem antizionistischen Schweden?
    Die müssten sich doch super verstehen. Stattdessen opfert die Regierung ihre eigene Bevölkerung, duldet schlimme Vergewaltigungen nur damit Freelander, Widder und andere Antizionisten jubeln dürfen.

    ....
    Die Muslime sind so. Auch wenn man ihnen hilft bleibt man nur ein Affe, Hund, Hurensohn/Tochter, Ungläubiger....und dann bejubeln das auch noch jeden menge Foristen hier, dazu die Medien und alle Parteien des Bundestages in der Brd. Dazu die Hirntote Masse aus Antifa, Gutmenschen und anderen tollen Leuten.

  3. #3
    Mitglied Benutzerbild von Weiter_Himmel
    Registriert seit
    24.10.2005
    Beiträge
    7.239

    Standard AW: Schweden: Antizionismus, totale Einwanderung und brutale Migrantenkriminalität

    Zitat Zitat von Cash! Beitrag anzeigen
    Jeder weiß, dass kaum ein land in Europa so antizionistisch eingestellt ist wie Schweden.

    Israelische Tennisspieler müssen vor leeren Rängen spielen, die Regierung kritisiert Israel intensiver als der Iran und von Mankell müssen wir nicht weiter reden.

    Aber Schweden ist auch das Land in dem Moslemterror und Migrantenkriminalität explodieren.

    Moslemterror:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Vergewaltigungen:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Einheimische ältere Ehepaare werden unter dem Jubel der Antizionistischen Regierung ermordet. Die Täter bekommen Ministrafen:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Also, warum bedanken sich die "diskriminierten" Mohammedaner nicht bei den extrem antizionistischen Schweden?
    Die müssten sich doch super verstehen. Stattdessen opfert die Regierung ihre eigene Bevölkerung, duldet schlimme Vergewaltigungen nur damit Freelander, Widder und andere Antizionisten jubeln dürfen.

    Das Ergebnis des schwedischen Antizionismus:
    Die Massenvergewaltigungen in Schweden die zu 80% von Mohamedanern begangen werden sind also Schuld des Alkohols?Sorry Cash ich kann nichts vernünftiges zu dem Thema schreiben es würde sowieso in Hasstiraden gegen diese widerlichen Moslems und ihre perverse Kultur enden.

  4. #4
    Dār al-Harb Benutzerbild von ochmensch
    Registriert seit
    01.03.2004
    Ort
    Eastside
    Beiträge
    16.366

    Standard AW: Schweden: Antizionismus, totale Einwanderung und brutale Migrantenkriminalität

    Irgendwie befürchte ich, auch langsam zum Israel-Verfechter zu werden. Nicht, weil mir dieses Land jetzt übertrieben wichtig wäre, die Feinde dieses Landes gehen mir nur allgemein extrem auf den Senkel.

  5. #5
    Mitglied Benutzerbild von Mr Capone-E
    Registriert seit
    03.05.2009
    Beiträge
    4.681

    Standard AW: Schweden: Antizionismus, totale Einwanderung und brutale Migrantenkriminalität

    Schweden war mal ein Traumland für Deutsche.

  6. #6
    Mitglied Benutzerbild von Cash!
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    8.662

    Standard AW: Schweden: Antizionismus, totale Einwanderung und brutale Migrantenkriminalität

    Gelebter Antizionismus:
    So hat sich die Zahl der Vergewaltigungen in Schweden in nur wenig mehr als 20 Jahren vervierfacht („Immigrant Rape Wave in Sweden“, 12.12.2005), wobei Vergewaltigung von Kindern unter 15 Jahren (vor der Immigration ein nahezu unbekanntes Phänomen in Schweden) heute sechs Mal so häufig wie vor nur einer Generation vorkommen.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Offenbar besitzen Antizionisten eine starke Affinität zu Kinderschändern.
    Das erklärt warum die Anhänger der Pädo-Tauss Piratenpartei fast alle Antizionisten sind.

  7. #7
    Mitglied Benutzerbild von Cash!
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    8.662

    Standard AW: Schweden: Antizionismus, totale Einwanderung und brutale Migrantenkriminalität

    Zitat Zitat von ochmensch Beitrag anzeigen
    Irgendwie befürchte ich, auch langsam zum Israel-Verfechter zu werden. Nicht, weil mir dieses Land jetzt übertrieben wichtig wäre, die Feinde dieses Landes gehen mir nur allgemein extrem auf den Senkel.
    Ich sage es mal so. Schuldkult, ZDJ und Friedmann gehen mir extrem auf die Nüsse.

    Aber letzlich kann ich doch Israel nicht kritisieren nur weil sich dessen Regierung so für die eigene Bevölkerung einsetzt, wie ich mir das von meiner regierung wünschen würde.

    Die Israelis fangen Moslemkriminelle und "Gutmenschen" ab und werfen sie aus dem Land und wir bauen hier Saudische Prachtschulen....

  8. #8
    GESPERRT
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Winsen / Luhe
    Beiträge
    40.700

    Standard AW: Schweden: Antizionismus, totale Einwanderung und brutale Migrantenkriminalität

    Zitat Zitat von Weiter_Himmel Beitrag anzeigen
    Die Massenvergewaltigungen in Schweden die zu 80% von Mohamedanern begangen werden sind also Schuld des Alkohols?Sorry Cash ich kann nichts vernünftiges zu dem Thema schreiben es würde sowieso in Hasstiraden gegen diese widerlichen Moslems und ihre perverse Kultur enden.
    Die Medien in Schweden dürfen unter Strafandrohung nicht schreiben das die meisten Vergewaltigungen ( Mehr als 90% ) von Muslimtierchen begangen werden.

  9. #9
    endlich zuhause Benutzerbild von Sprecher
    Registriert seit
    16.12.2007
    Ort
    Rückseite Pluto
    Beiträge
    50.483

    Standard AW: Schweden: Antizionismus, totale Einwanderung und brutale Migrantenkriminalität

    Zitat Zitat von Cash! Beitrag anzeigen

    Das Ergebnis des schwedischen Antizionismus:
    In der BRD herrscht Prozionismus, ansonsten kein Unterschied.

  10. #10
    endlich zuhause Benutzerbild von Sprecher
    Registriert seit
    16.12.2007
    Ort
    Rückseite Pluto
    Beiträge
    50.483

    Standard AW: Schweden: Antizionismus, totale Einwanderung und brutale Migrantenkriminalität

    Zitat Zitat von ochmensch Beitrag anzeigen
    Irgendwie befürchte ich, auch langsam zum Israel-Verfechter zu werden. Nicht, weil mir dieses Land jetzt übertrieben wichtig wäre, die Feinde dieses Landes gehen mir nur allgemein extrem auf den Senkel.
    Das bist du doch die ganze Zeit schon. Deshalb bist du bei PRO ja auch genau richtig. Mich stören die Feinde Deutschlands übrigens weit mehr.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. totale Einwanderung gewollt ??
    Von Gladius Germaniae im Forum Deutschland
    Antworten: 151
    Letzter Beitrag: 16.07.2008, 18:18
  2. Schweden will Einwanderung aus dem Irak bremsen
    Von Tratschtante im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 30.03.2008, 20:08
  3. Antizionismus
    Von kotzfisch im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 151
    Letzter Beitrag: 14.10.2007, 22:30
  4. ist der antizionismus antisemitismus?
    Von spongebob goebbels im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 31.01.2005, 11:21

Nutzer die den Thread gelesen haben : 1

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben