+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: F: Rassenunruhen in Paris

  1. #1
    Root hog, or die Benutzerbild von Guilelmus
    Registriert seit
    13.10.2006
    Ort
    .de
    Beiträge
    3.285

    Standard F: Rassenunruhen in Paris

    Die Vereinigung der „Französischen Chinesen" rief zu einem Protestmarsch in Paris/Belleville auf, um gegen die zunehmende Gewalt gegen ihre Gemeinde zu demonstrieren.
    Das Motto der Demonstration lautete „Sicherheit für alle - Solidarität mit den Chinesen in Paris".

    Die Demonstration wurde von jugendlichen Afrikanern und Arabern angegriffen.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    "Places on earth where people are most diligently killing each other are those of ethnic, religious and racial diversity, which we whites are supposed to celebrate!" Jared Taylor
    "Democracy is two wolves and a lamb voting on what to have for lunch. Liberty is a well-armed lamb contesting the vote." Benjamin Franklin

  2. #2
    Foren-Veteran Benutzerbild von Schwarzer Rabe
    Registriert seit
    04.11.2004
    Beiträge
    14.628

    Standard AW: F: Rassenunruhen in Paris

    Afrikaner und Araber sind halt Vormenschen und Abschaum!

  3. #3
    Mitglied Benutzerbild von Candymaker
    Registriert seit
    28.06.2008
    Ort
    Bielsko-Biała
    Beiträge
    15.531

    Standard AW: F: Rassenunruhen in Paris

    Chinesen in Paris?
    http://www.politikforen.net/signaturepics/sigpic118712_5.gif

  4. #4
    Deutschtümler Benutzerbild von Zero
    Registriert seit
    20.07.2009
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    1.215

    Standard AW: F: Rassenunruhen in Paris

    Zitat Zitat von Candymaker Beitrag anzeigen
    Chinesen in Paris?
    Können wir die nicht bei uns aufnehmen und den Franzosen als Ersatz unsere Orientalen abtreten?

    Der Mensch ist ein Wesen das nicht nach Gleichheit strebt, sondern nach der Harmonie der gegensätzlichen Kräfte.

  5. #5
    Landbesitzer Benutzerbild von Apart
    Registriert seit
    13.01.2010
    Ort
    Burenland
    Beiträge
    7.584

    Standard AW: F: Rassenunruhen in Paris

    Wer gefährdet denn die Sicherheit der Chinesen ?

  6. #6
    Wie ein Wolf Benutzerbild von jak_22
    Registriert seit
    12.12.2008
    Ort
    48° 31′ N, 9° 3′ O
    Beiträge
    12.102

    Standard AW: F: Rassenunruhen in Paris

    Zitat Zitat von Zero Beitrag anzeigen
    Können wir die nicht bei uns aufnehmen und den Franzosen als Ersatz unsere Orientalen abtreten?
    Schlage ein Verhältnis von 10:1 und eine großzügige Auslegung des
    Terminus "Orientale" vor.


    Ausgebrannt erkenn' ich meine tatenlose unerfüllte Leere,
    Wie ein Wolf - als wenn ich etwas suchte, das zu finden sich noch lohnte

  7. #7
    Mitglied Benutzerbild von Candymaker
    Registriert seit
    28.06.2008
    Ort
    Bielsko-Biała
    Beiträge
    15.531

    Standard AW: F: Rassenunruhen in Paris

    Zitat Zitat von Apart Beitrag anzeigen
    Wer gefährdet denn die Sicherheit der Chinesen ?
    Vielleicht hassen die Orientalen die Chinesen, weil sie der lebende Beweis sind, dass man auch als Immigrant erfolgreich sein kann. Die Musels fahren ja ständig auf der Diskriminierungsschiene.
    http://www.politikforen.net/signaturepics/sigpic118712_5.gif

  8. #8
    zur Mahnung und Gedenken Benutzerbild von Sterntaler
    Registriert seit
    21.03.2006
    Beiträge
    42.167

    Standard AW: F: Rassenunruhen in Paris

    Zitat Zitat von Candymaker Beitrag anzeigen
    Vielleicht hassen die Orientalen die Chinesen, weil sie der lebende Beweis sind, dass man auch als Immigrant erfolgreich sein kann. Die Musels fahren ja ständig auf der Diskriminierungsschiene.
    ja, das könnte stimmnen. :]
    Es kann nicht angehen, daß wegen Vorbereitung eines hochverräterischen Unternehmens bestraft wird, wer die Staatsform der Bundesrepublik abändern will, während der, der das deutsche Staatsvolk in der Bundesrepublik abschaffen und durch eine multikulturelle Gesellschaft ersetzen und auf deutschem Boden einen Vielvölkerstaat etablieren will, straffrei bleibt - Dr. Otto Uhlitz (SPD), in Aspekte der Souveränität, 1987

  9. #9
    Landbesitzer Benutzerbild von Apart
    Registriert seit
    13.01.2010
    Ort
    Burenland
    Beiträge
    7.584

    Standard AW: F: Rassenunruhen in Paris

    Zitat Zitat von Candymaker Beitrag anzeigen
    Vielleicht hassen die Orientalen die Chinesen, weil sie der lebende Beweis sind, dass man auch als Immigrant erfolgreich sein kann. Die Musels fahren ja ständig auf der Diskriminierungsschiene.


    Sehr wahrscheinlich.
    Dazu sind die Chinesen kleingewachsen und eine leicht angreifbare Minderheit, ähnlich wie Schwule, Juden, etc.

    Hätte nicht gedacht, daß das dort schon so schlimm ist.
    Unsere Umvolkungsmedien schweigen.

  10. #10
    Mitglied Benutzerbild von romeo1
    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    27.598

    Standard AW: F: Rassenunruhen in Paris

    Zitat Zitat von Candymaker Beitrag anzeigen
    Chinesen in Paris?
    Doch. In den letzten Jahren haben sich wohl etliche tausend in Paris niedergelassen. Sie sind wie üblich, wirtschaftlich recht erfolgreich und haben z.B. einen großen Teil der Bistros aufgekauft. Damit müssen sie natürlich zwangsläufig in Konflikt mit dem arabischen Abschaum kommen, da hier dumm, faul und deshalb arm und gewalttätig auf fleißig und intelligent treffen.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Spiegel: Wilde Schießereien bei Rassenunruhen in Paris
    Von Freddy Krüger im Forum Europa
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 13.08.2009, 19:29
  2. Paris: Wieder Rassenunruhen - Metro brennt
    Von Gutmensch im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 331
    Letzter Beitrag: 04.04.2007, 10:43

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben