+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 10 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 97

Thema: Umweltschützer sind Nazis

  1. #1
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    62.385

    Standard Umweltschützer sind Nazis

    Die Kommentatoren von "Netz gegen Nazis" schaffen es doch immer wieder ihre Dummheit unter Beweis zu stellen. Wer so ideologisch verblendet ist muss sich nicht wundern wenn er ne Vollmeise kriegt. Man sollte schon den ganzen Artikel lesen um zu erkennen was die für einen Verbalmüll ablassen.


    [...] So bringen die NPD-Landtagsfraktionen in Schwerin und Dresden regelmäßig Anträge und Anfragen zu Umweltthemen ein. Rechtsextreme Kameradschaften rufen zu "Nationalen Säuberungstagen" auf, an denen Müll aus Wäldern oder Parks gesammelt wird. [...]


    Wahnsinn. Müll sammeln ist Böse. :rolleyes:

    [...] So fordert die NPD zwar in ihrem Partei- sowie im Aktionsprogramm die Kennzeichnung von gentechnisch veränderten Lebensmitteln [...]

    Gibts doch nicht. :=

    [...] Selbst ein eigenes Umweltmagazin hat die rechtsextreme Szene: "Umwelt&Aktiv - Magazin für gesamtheitliches Denken", herausgegeben von Christoph Hofer (NPD Niederbayern) [...]

    Ein Umweltmagazin ganz ohne Hetze?

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  2. #2
    Ohneglied Benutzerbild von harlekina
    Registriert seit
    25.03.2006
    Beiträge
    26.118

    Standard AW: Umweltschützer sind Nazis

    Es wird der Haken bemängelt, den die NPD angeblich auswirft.
    Mit Hilfe von vielbeachteten und politisch scheinbar unverfänglichen Themen soll Vertrauen aufgebaut und rechtsextreme Ideologie vermittelt werden
    :rolleyes:

    Wie langweilig muß das Leben der Antifa sein, wenn man sich daran aufhängt.

    In Memoriam
    Henning 1960 - 2010

  3. #3
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    62.385

    Standard AW: Umweltschützer sind Nazis

    Zitat Zitat von harlekina Beitrag anzeigen
    Es wird der Haken bemängelt, den die NPD angeblich auswirft.


    :rolleyes:

    Wie langweilig muß das Leben der Antifa sein, wenn man sich daran aufhängt.
    Deren ganzer Lebensinhalt besteht daraus.

  4. #4
    Selberdenker Benutzerbild von FranzKonz
    Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    74.786

    Standard AW: Umweltschützer sind Nazis

    Zitat Zitat von harlekina Beitrag anzeigen
    Es wird der Haken bemängelt, den die NPD angeblich auswirft.


    :rolleyes:

    Wie langweilig muß das Leben der Antifa sein, wenn man sich daran aufhängt.
    Du mußt auch die Antifanten verstehen: Sie sind ein wenig traurig, weil ihnen der Gegner die Themen klaut!
    Als Kind habe ich mir immer vorgestellt, es wäre toll, wenn man die Gedanken anderer Menschen lesen könnte. Jetzt haben wir Twitter und sehen schwarz auf weiß, was den Leuten Tag für Tag so durch den Kopf geht. Das ist nicht toll. (Vince Ebert)

  5. #5
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    62.385

    Standard AW: Umweltschützer sind Nazis

    Das hier ist auch der Hammer schlechthin.

    [...] Die NSDAP verabschiedete 1933 ein "Reichstierschutzgesetz" und zwei Jahre später, 1935, ein "Reichsnaturschutzgesetz". Jedoch stand die Erhaltung der Natur und der einheimischen Tierarten nur selten im Vordergrund. Die Folgen einer Rassenvermischung bei Tieren, wurde linear übertragen auf die menschliche Gesellschaft und als Argumentationsgrundlage zur Erhaltung der arischen Rasse verwendet. [...]

    Für was werden dann heute die Tier- und Umweltschutzgesetze verwendet?

  6. #6
    endlich zuhause Benutzerbild von Sprecher
    Registriert seit
    16.12.2007
    Ort
    Rückseite Pluto
    Beiträge
    50.478

    Standard AW: Umweltschützer sind Nazis

    Das verstehen linke Gutmenschen unter "Umweltschutz":



    Die systematische Zerstörung und Verpargelung unserer deutschen Heimat.

  7. #7
    Ohneglied Benutzerbild von harlekina
    Registriert seit
    25.03.2006
    Beiträge
    26.118

    Standard AW: Umweltschützer sind Nazis

    Zitat Zitat von FranzKonz Beitrag anzeigen
    Du mußt auch die Antifanten verstehen: Sie sind ein wenig traurig, weil ihnen der Gegner die Themen klaut!
    Eigentlich ist es ein Jammer, dass hinter allem nur Böses vermutet wird. Ein Antifant würde einem NPDler nicht mal trauen, wenn er ihm die Uhrzeit sagen würde.

    Wir paranoid muß man sein, um hinter allem den Feind zu vermuten.
    Hilfe, wo ist mein Aluhut.

    In Memoriam
    Henning 1960 - 2010

  8. #8
    GESPERRT
    Registriert seit
    30.08.2008
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    1.827

    Standard AW: Umweltschützer sind Nazis

    So verwegen ist das Ganze nicht. Naturschutz, wie auch der Umwelt-/ und Heimatschutz waren schon immer "rechte" Anliegen.

    Auch bei den Grünen waren während ihrer Gründung konservative und rechte Aktivisten dabei. Sie wurden lediglich von Karrieristen wie Josef Martin und Linksextremisten aus der Partei herausgeekelt.

    Dazu hatte ich mal einen Strang eröffnet.

    Heute stellen die Grünen die Partei dar, die sich am meisten bei der Umwelt-/ und Heimatzerstörung hervortut.

  9. #9
    Selberdenker Benutzerbild von FranzKonz
    Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    74.786

    Standard AW: Umweltschützer sind Nazis

    Zitat Zitat von harlekina Beitrag anzeigen
    Eigentlich ist es ein Jammer, dass hinter allem nur Böses vermutet wird. Ein Antifant würde einem NPDler nicht mal trauen, wenn er ihm die Uhrzeit sagen würde.
    Das beruht wahrscheinlich auf Gegenseitigkeit.

    Zitat Zitat von harlekina Beitrag anzeigen
    Wir paranoid muß man sein, um hinter allem den Feind zu vermuten.
    Hilfe, wo ist mein Aluhut.
    In vielen Bereichen lauert der Feind an allen Ecken. Da hilft Dir kein Aluhut, da brauchst Du einen Stahlhelm.
    Als Kind habe ich mir immer vorgestellt, es wäre toll, wenn man die Gedanken anderer Menschen lesen könnte. Jetzt haben wir Twitter und sehen schwarz auf weiß, was den Leuten Tag für Tag so durch den Kopf geht. Das ist nicht toll. (Vince Ebert)

  10. #10
    mind the gap!
    Registriert seit
    13.07.2010
    Ort
    irreweitwegstadt
    Beiträge
    1.988

    Standard AW: Umweltschützer sind Nazis

    Zitat Zitat von harlekina Beitrag anzeigen
    Eigentlich ist es ein Jammer, dass hinter allem nur Böses vermutet wird. Ein Antifant würde einem NPDler nicht mal trauen, wenn er ihm die Uhrzeit sagen würde.

    Wir paranoid muß man sein, um hinter allem den Feind zu vermuten.
    Hilfe, wo ist mein Aluhut.
    Hm. Das ist doch aber ein Merkmal, das beide Strömungen auszeichnet.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Staatsanwalt und Umweltschützer warnen
    Von Agano im Forum Europa
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.09.2009, 16:00
  2. Sind das Neo-Nazis ?
    Von Alfred im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 107
    Letzter Beitrag: 17.10.2008, 10:17
  3. Sind Nazis feige?
    Von PeterH im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 08.10.2008, 13:22
  4. Atommüll: Doppelmoral der Umweltschützer
    Von Grotzenbauer im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.12.2006, 06:28

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben