+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 6 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 51

Thema: Spanien : Katalonien verbietet Stierkämpfe !

  1. #1
    GESPERRT
    Registriert seit
    15.11.2007
    Beiträge
    24.859

    Standard Spanien : Katalonien verbietet Stierkämpfe !

    Historische Entscheidung

    Katalonien verbietet Stierkämpfe

    Spaniens Tierschützer jubilieren: Das katalanischen Parlament stimmt für die Abschaffung des Stierkampfs. Ab 1. Januar 2012 ist Katalonien die erste Region auf dem spanischen Festland, die das blutige Spektakel verbietet.....

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Tradition hin, Tradition her, diese bestialische Kämpfe, in dem die Tiere gequält werden, gehören abgeschafft. Von Stierkämpfe hängen auch viele Arbeitsplätze aber die Katalanen waren trotzdem mutig, diesen historischen Schritt zu tun. Wollen wir hoffen, dass übrige Teile des Landes nachziehen. Es wird jedoch schwer sein, da auch sehr viele Spanier für Stierkämpfe sind.

  2. #2
    Mitglied Benutzerbild von Justas
    Registriert seit
    17.09.2005
    Beiträge
    7.326

    Standard AW: Spanien : Katalonien verbietet Stierkämpfe !

    Im einem Wort: Bullshit.

  3. #3
    GESPERRT
    Registriert seit
    15.11.2007
    Beiträge
    24.859

    Standard AW: Spanien : Katalonien verbietet Stierkämpfe !

    Zitat Zitat von Justas Beitrag anzeigen
    Im einem Wort: Bullshit.
    Warum ?

  4. #4
    Libertärer Republikaner Benutzerbild von BRDDR_geschaedigter
    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    39.329

    Standard AW: Spanien : Katalonien verbietet Stierkämpfe !

    Zitat Zitat von JensVandeBeek Beitrag anzeigen
    Tradition hin, Tradition her, diese bestialische Kämpfe, in dem die Tiere gequält werden, gehören abgeschafft. Von Stierkämpfe hängen auch viele Arbeitsplätze aber die Katalanen waren trotzdem mutig, diesen historischen Schritt zu tun. Wollen wir hoffen, dass übrige Teile des Landes nachziehen. Es wird jedoch schwer sein, da auch sehr viele Spanier für Stierkämpfe sind.
    Gutmenschenkacke.

    Wahrscheinlich sind sie auch gleichzeitig pro Abtreibung. :=
    Sozialismus und Freiheit schließen einander definitionsgemäß aus. - Friedrich Hayek


    Sprüche 1:7
    Des HERRN Furcht ist Anfang der Erkenntnis. Die Ruchlosen verachten Weisheit und Zucht.

  5. #5
    Anarchist. Benutzerbild von Esteban
    Registriert seit
    21.12.2009
    Beiträge
    189

    Standard AW: Spanien : Katalonien verbietet Stierkämpfe !

    Zitat Zitat von BRDDR_geschaedigter Beitrag anzeigen
    Gutmenschenkacke.
    :hihi:
    Home is where heart is

    „Die nationale Fahne deckt jedes Unrecht, jede Unmenschlichkeit, jede Luege, jede Schandtat, jedes Verbrechen.“ Rudolf Rocker

  6. #6
    Lilly mit drei L Benutzerbild von Lilly
    Registriert seit
    21.01.2010
    Beiträge
    6.235

    Standard AW: Spanien : Katalonien verbietet Stierkämpfe !

    Immerhin ein erster Schritt!
    "Deutschland schafft sich ab" (Thilo Sarrazin)

  7. #7
    a.D. Benutzerbild von Gärtner
    Registriert seit
    13.11.2003
    Ort
    Im Gartenhaus
    Beiträge
    17.697

    Standard Katalonien verbietet Stierkampf

    as wurde aber auch Zeit: das katalanische Regionalparlament hat mit 68 zu 55 Stimmen für die Abschaffung der Tierquälerei als Massengaudi namens Stierkampf gestimmt. Damit rückt wenigstens ein Teil Spaniens ein Stück näher ans zivilisierte Europa.

    Kein «Olé» mehr: Aus für Stierkampf in Katalonien

    Todesstoß für den Stierkampf in Katalonien: In einer historischen Abstimmung hat das Parlament von Spaniens wirtschaftsstärkster Region die Abschaffung des blutigen Brauchs ab 2012 beschlossen. Es ist das erste Verbot des umstrittenen Spektakels auf dem spanischen Festland.

    68 Abgeordnete votierten in Barcelona für den Bann, 55 dagegen. Neun enthielten sich. Ausschlaggebend waren die Stimmen der katalanischen Nationalisten und Separatisten. Sie betrachten die Stierkämpfe als Ausdruck eines «spanischen Imperialismus».

    Tierschützer werteten das ab Januar 2012 geltende Verbot als historischen Sieg. «Heute haben wir mit fünf Jahrhunderten Grausamkeit Schluss gemacht», sagte Elena Escoda von der Tierschutzinitiative Prou! (Es reicht!). Diese hatte 180 000 Unterschriften für ein Volksbegehren zur Abschaffung der «Corridas» gesammelt und so die Debatte im Parlament in Barcelona ins Rollen gebracht. (...)
    Ganzer Artikel in der Süddeutschen Zeitung: [Links nur für registrierte Nutzer]
    Omnis mundi creatura
    Quasi liber et pictura
    Nobis est et speculum

  8. #8
    GESPERRT
    Registriert seit
    15.11.2007
    Beiträge
    24.859

    Standard AW: Spanien : Katalonien verbietet Stierkämpfe !

    Zitat Zitat von BRDDR_geschaedigter Beitrag anzeigen
    Gutmenschenkacke.

    Wahrscheinlich sind sie auch gleichzeitig pro Abtreibung. :=
    Klar doch, wenn es hier um Schächten von Tieren durch Muslime und Juden gehen würde, wären die Kommentare sehr wahrscheinlich gaaaannnzzz anders.

    Tierquälerei sind sie alle Mal.

  9. #9
    I am proud to be a Kafir Benutzerbild von Felixhenn
    Registriert seit
    03.08.2006
    Beiträge
    16.219

    Standard AW: Spanien : Katalonien verbietet Stierkämpfe !

    Wenn das Ernest Hemingway wüsste, der würde im Grab rotieren. Ob wir es mögen oder nicht, es ist eine alte Tradition und ich bin nicht sicher ob so ein Verbot Bestand haben wird. Vielleicht sollte man mal die Bürger befragen.

    Und dann könnte man den Stierkampf auch umfunktionieren und den Stier nicht letztendlich töten.
    Einstein: "Wissenschaft ohne Religion ist lahm, Religion ohne Wissenschaft blind."- Fallersleben: "Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt..."

    Mitglied der AfD

  10. #10
    I am proud to be a Kafir Benutzerbild von Felixhenn
    Registriert seit
    03.08.2006
    Beiträge
    16.219

    Standard AW: Spanien : Katalonien verbietet Stierkämpfe !

    Zitat Zitat von JensVandeBeek Beitrag anzeigen
    Klar doch, wenn es hier um Schächten von Tieren durch Muslime und Juden gehen würde, wären die Kommentare sehr wahrscheinlich gaaaannnzzz anders.

    Tierquälerei sind sie alle Mal.
    Ich habe noch nie einen Kommentar gelesen, der das Schächten in Saudi Arabien verbieten möchte. Wenn in Deutschland das Schächten beanstandet wird, geht es nicht um das Schlachten der Tiere, sondern um die Missachtung der deutschen Gesetze.

    Aber da trauen sich die Tierschützer dann nicht mehr und das ist die eigentliche Schande.
    Einstein: "Wissenschaft ohne Religion ist lahm, Religion ohne Wissenschaft blind."- Fallersleben: "Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt..."

    Mitglied der AfD

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 302
    Letzter Beitrag: 24.07.2010, 15:03
  2. Italien vs Spanien
    Von Würfelqualle im Forum Sportschau
    Antworten: 114
    Letzter Beitrag: 30.06.2008, 20:36
  3. Wahl in Spanien
    Von marc im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 12.03.2008, 11:29
  4. Spanien - Frankreich
    Von Falkenhayn im Forum Sportschau
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 29.06.2006, 10:00
  5. Terror in Spanien!
    Von Equilibrium im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 257
    Letzter Beitrag: 05.04.2004, 12:21

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben