+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Die beliebtesten Märchen

  1. #1
    rcqt Benutzerbild von bach
    Registriert seit
    05.04.2010
    Beiträge
    1.574

    Standard Die beliebtesten Märchen

    Platz 10, der aktuelle Dauerhit von 2010
    Wenn man den Aufbau eines Parallelstaats noch weiter vorantreibt, indem man Doppelstaatler mit Doppelloyalität zu Beamten macht, den Forderungen nationalistischer Radikaler unter den Gastarbeitern nachgibt, in bestimmten Gegenden keine deutschen Polizisten mehr einzusetzen und dadurch faktisch exterritoriale Gebiete schafft, und die Sprache einer anderen Nation in bestimmten Städten und Regionen zur offiziellen zweiten Staatssprache erklärt, dann wird alles besser werden, der innere Zusammenhalt des Landes wird zunehmen und unsere Kinder und Enkel werden sich in Frieden und Freiheit vor die eigene Haustür wagen können.

    Platz 9, das tägliche Gedröhne von 2005
    Französische Verhältnisse sind in Deutschland nicht möglich. Bei uns werden die eingebürgerten Gastarbeiter schon allein deshalb keine Autos anzünden, weil es hier nicht so hässliche Vorstädte gibt.

    Platz 8, der Evergreen der späten 90er
    Der Islam ist eine friedliche Religion. Die amtlich geförderte Ansiedlung des Islams und die Errichtung einer islamischen Infrastruktur in Deutschland durch ausländische Drittstaaten bedeutet deshalb auch langfristig überhaupt keine Gefährdung für die Deutschen.

    Platz 7, das alte Lied der späten 70er
    Dem Islam wird es genauso gehen wie dem Christentum: die Religionen verlieren in der modernen Welt an Bedeutung. Dass die meisten Gastarbeiter Mohammedaner sind, wird in Zukunft gar keine mehr Rolle spielen.

    Platz 6, das Geleier der frühen 80er
    Die Asylberechtigten bleiben nur so lange in Deutschland, wie die Verfolgungssituation im Heimatland anhält. Wenn die Verfolgungssituation im Heimatland nicht mehr anhält, wird der Staat selbstverständlich dafür sorgen, dass die Asylberechtigten wieder in ihre Heimatländer zurückkehren, Ehrenwort.

    Platz 5, das Getöne der 90er
    Die Gastarbeiter sondern sich ab, weil die Deutschen noch nicht tolerant genug sind und noch nicht genug Entgegenkommen gezeigt haben. Wenn die Deutschen noch mehr Toleranz und Entgegenkommen zeigen, kommen die Gastarbeiter ihnen auch entgegen und sondern sich nicht mehr so ab.

    Platz 4, der Oldie der frühen 70er
    Der Sprachunterricht für Gastarbeiterkinder in ihrer Heimatsprache an deutschen Schulen dient der Vorbereitung der Gastarbeiterkinder auf ihre Rückkehr ins Heimatland und fördert somit die Rückkehrbereitschaft der Gastarbeiter.

    Platz 3, der Gassenhauer der späten 80er
    Die Gastarbeiter werden sich eines Tages genauso deutsch fühlen wie die ehemaligen Polen, die damals innerhalb Preußens von der preußischen Provinz Posen in die preußische Provinz Rheinland wanderten. In 20 Jahren wird man den Unterschied gar nicht mehr merken.

    Platz 2, der Ohrwurm von 1998
    Die Gastarbeiter sondern sich nur deshalb so ab und integrieren sich nicht, weil sie keine deutsche Staatsangehörigkeit besitzen. Wenn man ihnen die deutsche Staatsangehörigkeit schenkt, werden sie sich nicht mehr so absondern und sich integrieren.

    Platz 1, der Klassiker der 60er Jahre
    Die Gastarbeiter sind nur ein paar Jahre im Land und gehen dann wieder in ihre Heimatländer zurück, wo sie sich dann mit dem bei uns verdienten Geld ein Häuschen bauen.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Kennt Ihr noch mehr?

    Ich wollte eine kleine Sammlung anlegen, falls ich mal einen kulturell hochentwickelten Staat zu vernichten habe.

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    15.08.2005
    Beiträge
    38.180

    Standard AW: Die beliebtesten Märchen

    "Arbeitnehmer" sei gesetzlich "zumutbar".
    Diese Shice wurde vom NS gleich übernommen.

    Damit gibts Parallelwelten:
    2 % haben im Schnitt 900-1000mal mehr, als andere 80 % im Schnitt haben.
    Die begütertsten 5 % haben damit leistungslose Einkommen, ebenso weite Teile der ÖD-Chargen, wie z.B. der GEZ-ÖD und die ZwangsarbeitsStasi.
    "Die Erde ist ein Irrenhaus. Dabei könnte das bis heute erreichte Wissen der Menschheit aus ihr ein Paradies machen. Dafür müsste die weltweite Gesellschaft allerdings zur Vernunft kommen." Joseph Weizenbaum
    GmbHler sind RufmordGift, Arbeitsverträge sind Pest, Arbeitsrichter verhöhnen SozialstaatsOpfer.

  3. #3
    Ex-Kirchenbankpolierer
    Registriert seit
    25.03.2006
    Ort
    Lebe in dieser realen wunderschönen Welt ohne religiöse Fanatiker
    Beiträge
    28.503

    Standard AW: Die beliebtesten Märchen

    Das schönste Märchen ?

    "Die Freiheit des Arbeitsklaven im Sozialismus und in der DDR!
    Autoren Marx / Bodyracer
    Glaube nichts; egal wo Du es gelesen hast oder wer es gesagt hat; nicht einmal wenn ich es gesagt habe; es sei denn, es entspricht deiner eigenen Überzeugung oder deinem eigenen Menschenverstand. Der Fuchs ist Schlau und stellt sich dumm; bei den Gläubigen ist es genau andersrum!

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    15.08.2005
    Beiträge
    38.180

    Standard AW: Die beliebtesten Märchen

    Arbeiten habe mit anbieten nix zu tun, sei Lohn&Brot, wozu es Zuständigkeiten für fremde Finanzbelange gebe.
    Autoren: Arbeitsgesetzgeber.
    "Die Erde ist ein Irrenhaus. Dabei könnte das bis heute erreichte Wissen der Menschheit aus ihr ein Paradies machen. Dafür müsste die weltweite Gesellschaft allerdings zur Vernunft kommen." Joseph Weizenbaum
    GmbHler sind RufmordGift, Arbeitsverträge sind Pest, Arbeitsrichter verhöhnen SozialstaatsOpfer.

  5. #5
    Backpfeifen-Picasso Benutzerbild von Tonsetzer
    Registriert seit
    31.01.2007
    Ort
    Rotationsdiktatur
    Beiträge
    2.854

    Standard AW: Die beliebtesten Märchen

    Frau Böhmer erzählt ganz nette Stories, mit Rücksicht auf meine Nerven sehe ich mich aber außerstande diese hier wiederzugeben.

    Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt.

    Wahlen ändern nichts - sonst wären sie verboten.

  6. #6
    Quo vadis? Benutzerbild von heide
    Registriert seit
    02.06.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    15.054

    Kool AW: Die beliebtesten Märchen

    Zitat Zitat von Tonsetzer Beitrag anzeigen
    Frau Böhmer erzählt ganz nette Stories, mit Rücksicht auf meine Nerven sehe ich mich aber außerstande diese hier wiederzugeben.
    Die schönsten Märchen erzählen zur Zeit die CDU/FDP.
    Ja, vergiss nur, dass es Menschen gibt...

    Hölderlin



  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    06.08.2008
    Beiträge
    25.107

    Standard AW: Die beliebtesten Märchen

    Zitat Zitat von heide Beitrag anzeigen
    Die schönsten Märchen erzählen zur Zeit die CDU/FDP.

    die 5 Etablierten belügen uns schon seit Jahrzehnten, was aber nicht das wirklich Schlimme ist, wirklich schlimm ist die Dummheit der Leute welche sie immer noch wählen.

  8. #8
    Geist ist geil Benutzerbild von Pillefiz
    Registriert seit
    31.05.2010
    Ort
    All überall
    Beiträge
    23.533

    Standard AW: Die beliebtesten Märchen

    Märchen?
    Die Renten sind sicher.
    Ich gebe mein Ehrenwort.
    Die Erde ist 4,6 Milliarden Jahre alt, und ich bin ausgerechnet unter Merkel hier.

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    z.Zt. in Kanada
    Beiträge
    5.087

    Standard AW: Die beliebtesten Märchen

    Zitat Zitat von Pillefiz Beitrag anzeigen
    Märchen?
    Die Renten sind sicher.
    Ich gebe mein Ehrenwort.
    Sind die Renten sicher oder nicht ?? - niemand hat was über die Rentenhöhe gesprochen.

    Ich denke Herr Barschel war ein Ehrenmann ... da hatte die Geheimpolizeit ihre schmutzigen Hände im Spiel, siehe Möllemann, Haider, Lady Di usw.

  10. #10
    Mixerbesitzerin Benutzerbild von Marlen
    Registriert seit
    26.08.2009
    Beiträge
    9.626

    Standard AW: Die beliebtesten Märchen

    Zitat Zitat von schastar Beitrag anzeigen
    die 5 Etablierten belügen uns schon seit Jahrzehnten, was aber nicht das wirklich Schlimme ist, wirklich schlimm ist die Dummheit der Leute welche sie immer noch wählen.
    Steuersenkung, mit mir geht das sofort ..... (Guido der Spinner)
    ... man muss dem Leser "die Wahrheit wie einen
    nassen Lappen ins Gesicht" klatschen ...

    Henri Nannen

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. 20 beliebtesten Touristen Attraktionen der Welt
    Von eintitan im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 25.12.2010, 11:16
  2. Sammelstrang: Umfragen über (Un-)beliebtheit von Touristen
    Von Geronimo im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 267
    Letzter Beitrag: 04.10.2010, 15:32
  3. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.01.2010, 16:23
  4. Wie im Märchen
    Von carpe diem im Forum Österreich-Forum
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.11.2009, 07:54
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.12.2007, 22:17

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben