+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 18 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 173

Thema: Wer den Reichen nichts nimmt, kann den Armen nichts geben.

  1. #1
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    55.258

    Standard

    Die sich hier so rot und sozial brüsten sind alles unter 20jährige, deren Kühlschrank von Mami gefüllt und deren Miete von Papi bezahlt wird. Ein politisches Bewußtsein zwischen Backstreetboy-Postern an der Wand und dem geklauten "Das Kapital" aus der Schulbücherei zu entwickeln ist durchaus schwer!

    Die hier noch kommunistisch-verdummt blökenden will ich mal in 10 Jahren sehen, wenn auch ihnen dann die Realität ins Gesicht peitscht!
    When the night is done the sun starts smiling
    The ocean kisses the sky and the horizon

    It‘s a lovelee dae – and the sun is shining
    Everywhere I go – I see children smilin‘

  2. #2
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    55.258

    Standard

    Leider wird dieser Thread (noch) übersehen! Ich freue mich schon am Dienstag die Rechtfertigungen der Roten hier zu lesen!
    When the night is done the sun starts smiling
    The ocean kisses the sky and the horizon

    It‘s a lovelee dae – and the sun is shining
    Everywhere I go – I see children smilin‘

  3. #3
    Überzeugungstäter Benutzerbild von prinzregent
    Registriert seit
    20.08.2004
    Ort
    Republik der Lumpen und Strolche
    Beiträge
    2.731

    Standard

    Zitat Zitat von sunbeam
    Leider wird dieser Thread (noch) übersehen! Ich freue mich schon am Dienstag die Rechtfertigungen der Roten hier zu lesen!
    Der Spruch von RA erinnert mich an Robin Hood für Arme.
    Warum Dienstag, Sunbeam?
    Wir sind nicht die Letzten von gestern, sondern die Ersten von morgen.

  4. #4
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    55.258

    Standard

    Zitat Zitat von prinzregent
    Der Spruch von RA erinnert mich an Robin Hood für Arme.
    Warum Dienstag, Sunbeam?
    Weil ich erst am Dienstag wieder online bin - es ist langes Wochenende!
    When the night is done the sun starts smiling
    The ocean kisses the sky and the horizon

    It‘s a lovelee dae – and the sun is shining
    Everywhere I go – I see children smilin‘

  5. #5
    GESPERRT
    Registriert seit
    04.02.2005
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    7.144

    Standard

    Zitat Zitat von Modena 360
    »Wer den Reichen nichts nimmt, kann den Armen nichts geben.« So lautet die Signatur von Roter Amboß, deren Anklicken einen auf die Seite der linksextremistischen DKP führt.

    Wie einfallslos! Ist denn keiner von denen, deren sehnlichster Wunsch es zu sein scheint, den »Armen« etwas zu geben, auf die Idee gekommen, es mal mit ehrlicher Arbeit zu versuchen? Wer ein Einkommen hat, hat auch etwas zu vergeben!

    Aber mit der Arbeit haben es die Kommunisten nicht so. Sonst wären sie ja wohl schon auf den wahren Sachverhalt gestoßen: Wer zu faul ist, tüchtig zu arbeiten, kann den Armen nichts geben.
    und weil es in den USA z.b. keine "gerechtere "Verteilung zwischen arm und reich gibt,hat das Land des "extremen kapitalismus" solche sozialen probleme.

  6. #6
    Foren-Veteran
    Registriert seit
    26.05.2004
    Beiträge
    986

    Standard

    Zitat Zitat von sunbeam
    Die sich hier so rot und sozial brüsten sind alles unter 20jährige, deren Kühlschrank von Mami gefüllt und deren Miete von Papi bezahlt wird. Ein politisches Bewußtsein zwischen Backstreetboy-Postern an der Wand und dem geklauten "Das Kapital" aus der Schulbücherei zu entwickeln ist durchaus schwer!

    Die hier noch kommunistisch-verdummt blökenden will ich mal in 10 Jahren sehen, wenn auch ihnen dann die Realität ins Gesicht peitscht!
    Ist es denn nicht genau umgekehrt.
    Wenn es, wie du sagst, nur Leute wären, die von Mami den Kühlschrank gefüllt bekommen und denen Papi die Miete bezahlt, wieso sollten diese Leute dann dem Kommunismus angehören, wenn es ihnen doch so gut geht?
    Müssten nicht die "Armen" kommunistisch sein, da es ihnen nicht gut geht und sie, sobald sich die kommunistische Ideologie durchgesetzt hat, wieder eine Perspektive haben?
    Ich kapiere deinen Post da nicht so ganz.
    "Seien wir realistisch – wagen wir das Unmögliche" - Che Guevara
    "der Mensch denkt. Gott lenkt" - die Bibel

  7. #7
    Mitglied Benutzerbild von Kazuya
    Registriert seit
    15.02.2005
    Beiträge
    1.520

    Standard

    Zitat Zitat von Modena 360
    »Wer den Reichen nichts nimmt, kann den Armen nichts geben.« So lautet die Signatur von Roter Amboß, deren Anklicken einen auf die Seite der linksextremistischen DKP führt.

    Wie einfallslos! Ist denn keiner von denen, deren sehnlichster Wunsch es zu sein scheint, den »Armen« etwas zu geben, auf die Idee gekommen, es mal mit ehrlicher Arbeit zu versuchen? Wer ein Einkommen hat, hat auch etwas zu vergeben!

    Aber mit der Arbeit haben es die Kommunisten nicht so. Sonst wären sie ja wohl schon auf den wahren Sachverhalt gestoßen: Wer zu faul ist, tüchtig zu arbeiten, kann den Armen nichts geben.
    :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:
    Oh Mann, ist dein Denkkasten auf Standby oder so? Denk mal über die Schere zwischen Arm und Reich nach. Oder Ist dir noch nicht in den Sinn gekommen, das es bei besagtem Zitat um eine Umverteilung des Wohlstands gehen könnte und nicht um die Herzensgüte des Einzelnen? Oder glaubst du tatsächlich an das Märchen, dass es jeder durch harte Arbeit zum Millionär schaffen kann?

    Wer zu faul zum denken ist, kann keine sinnvollen Posts verfassen.
    Zitat Zitat von sunbeam
    Die sich hier so rot und sozial brüsten sind alles unter 20jährige
    Das siehst du falsch sunbeam.

  8. #8
    im Ruhestand
    Registriert seit
    01.01.2005
    Ort
    An der schönen, blauen Donau...
    Beiträge
    6.245

    Daumen hoch!

    Zitat Zitat von Modena 360
    »Wer den Reichen nichts nimmt, kann den Armen nichts geben.« So lautet die Signatur von Roter Amboß, deren Anklicken einen auf die Seite der linksextremistischen DKP führt.

    Wie einfallslos! Ist denn keiner von denen, deren sehnlichster Wunsch es zu sein scheint, den »Armen« etwas zu geben, auf die Idee gekommen, es mal mit ehrlicher Arbeit zu versuchen? Wer ein Einkommen hat, hat auch etwas zu vergeben!

    Aber mit der Arbeit haben es die Kommunisten nicht so. Sonst wären sie ja wohl schon auf den wahren Sachverhalt gestoßen: Wer zu faul ist, tüchtig zu arbeiten, kann den Armen nichts geben.
    Sehe ich genauso.

    Das größte für die Arbeiter tun die Unternehmer: Sie geben ihnen Arbeit.

  9. #9
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    55.258

    Standard

    Zitat Zitat von Kazuya

    Wer zu faul zum denken ist, kann keine sinnvollen Posts verfassen.
    Das siehst du falsch sunbeam.
    Wer mit 20 kein Kommunist ist, hat kein Herz. Wer mit 40 immer noch Kommunist ist, hat keinen Verstand!
    When the night is done the sun starts smiling
    The ocean kisses the sky and the horizon

    It‘s a lovelee dae – and the sun is shining
    Everywhere I go – I see children smilin‘

  10. #10
    Werbeträger Benutzerbild von LuckyLuke
    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    5.095

    Standard

    Zitat Zitat von Danield
    Ist es denn nicht genau umgekehrt.
    Wenn es, wie du sagst, nur Leute wären, die von Mami den Kühlschrank gefüllt bekommen und denen Papi die Miete bezahlt, wieso sollten diese Leute dann dem Kommunismus angehören, wenn es ihnen doch so gut geht?
    Müssten nicht die "Armen" kommunistisch sein, da es ihnen nicht gut geht und sie, sobald sich die kommunistische Ideologie durchgesetzt hat, wieder eine Perspektive haben?
    Ich kapiere deinen Post da nicht so ganz.
    Dafür sind sie zu zumeist zu doof, deswegen sind sie ja arm!

    Übrigens beweist die Geschichte, dass die Führungsschicht der Revoluzzer eher aus begüterten Verhältnissen entstammt.
    MfG LL

    Schreibt (als Mod)
    in Rot

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben